Posts by Akecheta

    Bei meinem alten Denon und auch beim jetzigen Onkyo gibt es die Möglichkeit die Lautstärke - in Abhänigkeit zur Gesamtlautstärke - für jeden einzelnen Lautsprecher ( beim Onkyo bis zu sieben) einzustellen.


    Auch ausserhalb des Setup.


    Eigentlich dachte ich, dass das jeder AV-Receiver kann....

    Also hier muss ich einfach mal antworten...


    Sowas hab ich bis jetzt auch noch nicht gefunden - nicht in ausreichender Höhe!!!


    Es gibt ja Aufsätze, aber eine richtige Center-Box passt da nicht drunter, ich wundere mich jedesmal, wenn ich so mit meiner Frau durch die Möbelhäuser streife - wir suchen tatsächlich was zur Zeit - warum die alle so flach sind.


    Haben die Designer keine "anständigen" Centerboxen bzw. Surroundsysteme?


    Also wenn jemand was gefunden hat, dann bin auch ich dankbar für jeden Tipp, nur bitte nicht kommen mit "selber machen" - dafür reicht mein Talent nicht... :grinning_squinting_face:

    Wer die Frage im Betreff nicht für sich beantworten kann, der sollte sich mal die folgende Seite antun...


    Team'o'mat


    Nach dem Wahlomat kommt jetzt das... Aber ich sollte vllt noch warnen, die Ergebnisse sind "unvorhersehbar..." :grinning_squinting_face:


    Ich z. B. sollte die Dänen anfeuern, die liegen gleichauf mit den Schweizern... :tongue:

    Wieviele Kabel vom LNB zur Box???


    Wie sind die Tuner konfiguriert??? Wenn nur ein Kabel zur Box führt und intern durchgeschliffen wird, kann das nicht funktionieren, beide Tuner brauchen jeweils einen Anschluss zum LNB damit das funktioniert.


    Die Box kann das durchaus... :)

    Quote

    Original von emanuel
    Die spricht immer von wir in der Union... blablum


    => Es muß eine Hennenverschwörung geben :grinning_squinting_face:


    hmmmm, was hat denn jetzt sixx damit zu tun????? :grinning_squinting_face:

    Quote

    mir fällt nur eins zum verbessern der dm 8000 (allen dreams) ein. der reaktionsradius der fernbedienung weil der ist für so viel kohle echt beschissen.



    Mit meiner Harmony funktioniert alles super, da kann ich nicht klagen...

    Quote

    Original von Zodac
    Warum auch? Die DM 8000 ist technisch absolut up2date. Mit bis zu vier Tunern ist man doch bestens versorgt...


    Was soll denn noch kommen?


    Greets
    Zodac


    Naja, ein Touchdisplay am Gerät für die Bedienung wäre doch was feines, ohne Fernseher MP3's auswählen oder den Internetradiosender suchen oder auch den Sat-Radio-Sender... :grinning_squinting_face:

    Scam 3.59 hatte ich zu Anfang installiert, da traten die Freezer ja zuallerst auf, daher ja dann die Bastelei Oscam/CCcam, was ja auch noch nicht richtig läuft, ich denke, ich kriege die Box nochmal die Tage, dann versuche ich OScam allein ans Laufen zu bekommen.

    Quote

    Original von Italia99
    Jo hab auch ne UM02!
    Mit der SCAM läuft die eigentl. super!
    Nur die Umschaltzeiten sind für die Katz! :aufsmaul:


    Und welche UM02??? davon gibts mehrere.... :winking_face:


    In welcher Box wenn ich fragen darf? Falles es eine 7025 ist, welche Tuner sind da drin?


    Ok, hab g'rad gesehen, ist eine 800er, ich habe nämlich die Vermutung, dass es doch die eingebauten Tuner sind.

    Na und???


    Im Grunde genommen braucht 3D kein Mensch, die sollen erstmal HDTV flächendeckend einführen bevor wieder irgendwas neues kommt.


    Soweit ich weiss braucht man aber auch einen passenden Fernseher und diejenigen die sich vor maximal 12 Monaten gerade mal einen gekauft haben werden sich nicht schon wieder einen neuen kaufen.


    3D - nein danke, verzichte...

    Quote

    Original von Italia99


    Ui davon hab ich garkeine ahnung! :frowning_face:
    Ich dachte die CCcam geht nicht mit ner UM Karte!


    Das kommt immer auf die Karte an... :winking_face:


    Unity gibt ne ganze Reihe Karten raus.


    P.s. Ich schlage mich auch gerade mit einer solchen Karte rum, ist eine UM02 (um22) - eine reine Nagra-Karte, die ist nur mit OScam ans laufen zu kriegen, im Moment gibts noch jede Menge Freezer, heute nachmittag ändert sich das hoffentlich.

    Das Image kann "einfach so" upgedatet werden, das geschieht allerdings über einen Server speziell für das Image; man kann über die "Paketverwaltung" natürlich auch updaten, dann sinds die offiziellen Server.


    Neuflashen ist unnötig, das letzte Mal musste ich beim Wechsel auf 1.6 flashen - wegen des neuen Kernels, danach nur noch online-updates.


    Alles völlig problemlos, aber auch das "Einstellungen sichern" funktioniert einwandfrei.