Posts by dreamXXX

    Bin soweit mit dem 4.7 sehr zufrieden.
    Was könnte mir fehlen?
    Warten wir einfach mal ab, was neuere Images bringen. Zwangsweise Online-Überprüfung meiner Box gibt es da wohl schon. Wer weiß, was die zukünftigen Images damit anstellen, HDMI wird jetzt in neuen Dreamboxen eingeführt und ob damit irgendwelche Restriktionen durch die Hintertür Einzug halten, werden wir vielleicht erst in 1-2Jahren entdecken?


    Ein Killerfeature das mich zum Update bewegen könnte scheint mir nicht in Sicht.


    MFG dreamXXX

    Hi,
    ich lese..... daß bei Broadcom der Weg hardwareseitig zur sicheren Implementation der User-Gängelung führt (Stichworte BCM7420 u. DCS).


    Wenn ich nun hier lese, daß der neue Kernel von Broadcom bereitgestellt wird, auf der Box jetzt ein tpmd läuft, immer wieder intransparente Änderungen am Second-Stage-Loader gemacht werden, beschleicht mich kein gutes Gefühl.


    Endstation Zwangsupdate über Sat/Kabel mit softwaremäßiger Einführung von DCS auch für Boxen wie 8k mit BCM7400 ???


    Wer von euch kann die o.g. Softwarekette so gut durchleuchten, daß er etwas Fundiertes dazu sagen kann?


    Kann man Dream trauen, daß sie wirklich nur die Verifizierung der Hardwarebasis betreiben? Oder verkaufen sie uns heimlich, um am Ende nicht von neueren Hardware-Generationen ausgeschlossen zu werden?


    Bin auf Antworten gespannt.
    Gruß DreamXXX

    Da ich nun seit Wochen auf die Lieferung eines neuen Netzteils warte,
    habe ich heute das neuere Netzteil(2 Jahre alt, grüne Übertrager) repariert.


    3 Kondensatoren waren defekt, genau die, die hier im Forum schon öfter genannt wurden aus der mittleren Baugruppe der Platine


    C23- 47myF-25V hatte noch 0,1myF,
    C31- 10myF-50V hatte noch 2,4myF,
    C36-100myF-25V hatte noch 6,2myF.
    der Vierte (1myF/50V) war ok, trotzdem getauscht.


    Lüppt wieder, Gesamtkosten 23 Cent, aber der Sa-Nachmittag ist doch draufgegangen. Werde als nächstes die Kondensator-Backstube mit einem Miefquirlbestücken.

    Hatte meine 7025 bei Erscheinen des GP2-4.6 wegen Defekt des 2 Jahre zuvor vorsorglich eingebauten Austausch-Netzteils wieder auf das Originalnetzteil zurückgerüstet. Gleichzeitig größere Platte(750GB) eingebaut. Funktionierte auch soweit.


    Nur beim Abspielen von ts-files von USB-HD gelegentlicher Ausfall des Videosignals, der sich nur durch Neustart beheben ließ.


    Seit 2-3 Wochen nun häufigerer Ausfall des Video-Signals beim Abspielen von USB-HD, jeweils im Moment da die interne HDD in Standby geht. Durch Wechsel auf Teletext und zurück oder Standby und wieder Ein behebbar.


    Heute bei Installation von GP2 4.7 ging die Platte während Sendersuchlauf auf DVB-T schlafen und auch der Schirm wurde schlagartig dunkel.


    Ist das Netzteil wieder defekt? Hat jemand diese Erscheinung schonmal gehabt?

    hallo, war nach langem Probieren kurz davor wieder 4.6 zu flashen.
    Fein, daß alle Experten mit Wechsel auf neue Gemini-Version immer in 10Minuten fertig sind, mich hat es den ganzen Nachmittag gekostet. Aus gutem Grund ist so ein Update bei der Familie unbeliebt.


    Damit es anderen nicht ähnlich ergeht:


    HMenü-Erweiterungen-grün: keine Funktion
    HMenü-Erweiterungen-rot(Erweiterungen verwalten): leere Liste
    HMenü-Einstellungen-Softwareverwaltung-Erweitergen verwalten: leere Liste


    Aber guckst Du:


    HMenü-Einstellungen-Softwareverwaltung-erweiterte Optionen-Erweiterungsverwaltung: Bingo!


    Dort Listeneintrag auswählen mit OK, grün aktualisiert nur die Liste falls das Menü schon eine Woche geöffnet sein sollte, aber kein Paket auf der Box!!

    Hi Swiss-MAD,


    du hast den Nagel auf den Kopf getroffen.


    Mir war nicht klar, daß man den Skin per Menü aus unterschiedlichen Quellen installieren kann. Jetzt funktionietr alles P R I M A !!!


    Vielen lieben Dank. Dein Skin ist unerreicht.

    hi,


    habe gestern nicht nur Glassline nachinstalliert, sondern auch


    MovieCut, MovieRetitle, MovieTag, DBswitch.


    Leider per Menü auch Autores ohne die Funktionalität zu kennen. Wurde nur partiell installiert, würde es gern wieder loswerden. Ob dies für die Abstürze verantwortlich ist, weiß ich aber nicht. Nach Abwählen des Glassline-Skins treten jedoch bei der Timerbearbeitung die Abstürze nicht mehr auf.

    Präzisiere Thema: Absturz 7025 mit 4.60 + Glassline Skin!


    Hatte gestern Skin aus Blue-Panel nachinstalliert.


    Damit lassen sich auch keine neuen Timer mehr setzen. Sofortiger Absturz mit Bunt+Reboot.


    Glassline-Skin wieder deaktiviert. Problem behoben.

    Di vielen Dank für das neue Image. Netzwerkkonfiguration funzt jetzt besser.
    Beim 4.50 half auch die bei vorhergehenden Versionen funktionierende Methode mit Aktivieren und Deaktivieren von DHCP nicht mehr. Mußte erstmalig über seriell flashen. War vor Wut über den Lebenszeitvernichter DM600 knapp davor ihn in der Mülltonne zu versenken.

    Hi,
    erstmal Kabel durchs Haus gezogen, feste IP der Box konfiguriert.
    Dabei nächster Absturz. Die Netzwerkkarte im Rechner war noch deaktiviert und die Box hat sich beim Aktivieren ihrer Netzwerkkonfiguration aufgehängt und neu gestartet.
    Anbei 3x Crashlog. Take Five und Dave Brubeck jetzt in 4 Teile zerhackt.