Posts by Lacosteplayboy

    Icj wollte keinen extra Thread aufmachen, deswegen verwende ich diesen:


    Ich habe meine Dream 8k seit ein paar Tagen über einen Pioneer AVR am Tv angeschlossen, leider funzt jetzt der Teletext nicht mehr,


    kann es sein, dass diese Funktion nicht durch den AVR gesendet wird oder gibt es da eine Lösung?


    Danke

    hab jetzt mal testweise nur das iCVS von hier geflasht, ohne GP3


    WiFi Stick rein, neu gestartet,


    bei Eingabe der Adapter Einstellungen stürzt die Box ab

    Quote

    Original von nillebor
    auch funktionierende sticks gibt es! und der boardsponsor weiß schon was du willst!


    genau den hab ich aber der funzt leider nicht mit der 800er


    sollte denn der stick im Gerätemanager angezeigt werden?

    Hier die Werte nach dem Test:


    Min Fan Start 1567 rpm bei PWM = 0


    Min Fan Stop 1567 rpm bei PWM = 0 (!!>400)


    Max Fan 3418 rpm bei PWM = 255 (OK)


    Erweiterter Regelbereich


    Min Fan Start 841 rpm bei VLT= 0 und PWM = 0


    Min Fan Stop 841 rpm bei VLT= 0 und PWM = 0 (!!>400)


    Max Fan 4197 rpm bei PWM = 255 und VLT = 255 (OK)

    Quote

    Original von Bschaar
    ziel RPM wird dürch das plugin berechnet, wie kannst du das einstellen?


    was ist deine PWM-einstellung?


    Durch den Wert: min Drehzahl rpm,


    die Box erreicht ja nicht mal die Temperatur um über der Ruhetemperatur hinauszuregeln.


    Ich hab Ruhetemp 40 eingestellt.
    Min Drehzahl: 400
    aktuelle Temp: 32Grad


    d.h. der Lüfter sollte mit 400 Umdrehungen laufen,


    tut er aber nicht sondern 1700.


    PWM hab ich nichts verstellt also 130.


    Bei meiner 8k läuft alles 1a

    ich hab den SWEEX Wlan Adapter von SatPlace.


    Wenn ich diesen an meine DM800se anschließe wird dieser aber nicht erkannt,


    er wird im Geräte Manager nicht angezeigt.


    Beim Netzwerkassistenten kann ich den Stick aber auswählen aber sobald ich die Adapter Einstellungen ändern will stürzt die Box ab.


    Hab auch schon versucht die Ralink kernel-module rt2570 und rt3070sta - WLAN 11n zu installieren, dies dürfte aber jedoch für die DM800 sein, bekomme die Fehlermeldung das es nicht kompatibel ist.


    Kann ich die Treiber auch online unter Addons - Kernel Module laden,


    wenn ja welches genauc brauch ich da?


    Danke

    Ich hab folgendes Problem.


    Hab eine 800se mit dem iCVS Image aus der Database mit GP3,


    Softwareupdate wurde bereits durchegführt.


    FC2 installiert, auf 4Pin eingestellt, zeigt mir aktuell 33 Grad an.


    Ziel RPM 500 - eingestellt.


    Der Lüfter jedoch kommt nicht unter 1700 Umdrehungen.


    Hat jemand von euch eine Ahnung?


    Gruß

    Ich werde morgen ein Bild davon einstellen,


    es handelt sich um ein verzinktes 50mm Antennenrohr aus Stahl , (bei expert Händler gekauft).


    sieht jedenfalls nicht sehr schön aus wie die T90 so am Dach lehnt.


    Danke trotzdem für deine Hilfe, Binsche.


    Gruß

    Quote

    Original von cepheus
    Wavefrontier T90 hat ne doppelfokus (Zwei Spiegel), größere Empfangsfenster (60°), größere Schlechtwetterreserve.


    ich betreibe seit ca 1 Jahr eine T90 Antenne, montiert am Garagendach, musste jedoch schon min. 4 mal aufs Dach da sich der Spiegel aufgrund einiger Schlechtwetterphasen (starker Wind) verstellt hat, obwohl die Schüsselaufnahme mehrfach mit Schrauben durch das Rohr fixiert wurde.


    Habe dies mal bei Wind beobachtet, die Schüssel macht doch einiges an Bewegung, sehr stark nach links und rechts.


    Die Rohraufnahme der Antenne beträgt 60mm, ich habe ein "normales Rohr" für Sat Antennen genommen mit DM 50mm glaub ich und einen Adapterring von 50 auf 60mm gefertigt.


    Glaubt ihr dass es mit einem dickwandigen 60mm Rohr besser ist?


    Hab auch schon überlegt die Antenne mit einer weiteren Strebe zu stabilisieren, nur ist das am Dach nicht so einfach.