Posts by Haxley

    Ja ich werde ein Ticket machen aber trotzdem mal die Frage:
    - sind die Elkos dann besser? Oder geht das dann auch wieder nur paar kurze Jahre?


    Soll ich das selber machen?
    C8 2200 myf 16v or 25v
    C2 100 myf 25v or 35v
    C5 47 myf 25v
    C26 100 myf 25v
    C27 220 myf 25v


    Löten kann ich super aber wenn es das nicht war, dann nehmen die mir das NT doch auch nicht mehr ab oder?
    Danke für alle Infos.


    Ich gebe auch mal Paar als alter Löter:


    Mal was zur Info für alle:
    Elkos = Elektrolyt Kondensator
    Die Teile haben eine dielektrische Schicht in Form von Flüssigkeit (meist getränktes Papier) als Dielektrikum.
    - bei Überbeanspruchung gehen die schnell mal hoch: -> Knall. Oberteil weg
    - minderwertige Eklos halten meist die Zeit nicht aus, weil das Di-Elektrikum sich verändert oder von Anfang an zu basisch bzw. sauer tendieren
    - was keiner weiß: auch gute Elkos gehen heim aber nur bei Nichtbenutzung. Es ist daher voll sinnfrei Röhrenfernseher oder -monitore aufzuheben. Nach ca. 1Jahr werden die nicht mehr funktionieren, da die neueren Elkos heimgehen. (die Flüssigkeit = Dielektikum wird ätzend wenn kein Strom fliest.)


    - das gild natürlich für alle Geräte wo Elkos verbaut sind aber Röhrenfernseher sind da besonderes prädestiniert.


    Gruß Haxley

    Hallo allen,


    Meine 7025 mit HD ist glaube defekt.
    Sie hat schon einige Zeit so komische Sachen gemacht wie z.B. im Standby immer die HD gestartet und wieder HD aus, das unentwegt, der Motor der HD war immer nur am hochfahren.


    Ich habe Gemini samt Enigma2 drauf.
    Hatte eine Version von 2007 und dachte evtl. ist mit der Software was nicht in Ordnung. Also die aktuellste drauf gemacht.
    Da startete die Box gleich mal irgendwann von selbst. (kein Timer oder so gesetzt)


    Im Moment geht sie nicht mal mehr an. Also:
    Netzschalter aus, 15min warten und wieder an. Außer das das Display helle wird passiert nix. Bei Druck auf den Ein/Aus Taster vorn geht nur das Display an oder aus.
    Es kommt nicht ein Zeichen auf dem Display. Auch die Funktion mit" Taste vorn drücken und dann hinten anschalten" für den Flash-Modus geht nicht mehr.


    Ich denke es ist ein Hardwarefehler.


    Kennt jemand dieses Symptom? Was genau kann das sein?


    Wer kennt einen guten, günstigen Servicepartner der die Box repariert?


    Ich danke Euch.
    Gruß Haxley

    due ich rege mich nicht auf oder so, ich finde es nur komisch und albern, das wenn ich eindeutig nach einer variante des muxens frage, alle mit demux ankommen.


    Lesen die alle nich?

    Mir würde auch reichen wenn es was gibt das die .ts Datei einfach in mpeg2 wandelt. sowas gibts auch aber macht dann einen schönen zeitversatz.
    UND NEEEEE ICH WILL KEINE DVD ERSTELLEN!


    Ich hab nen HD Player in Form einer externen HD, der spielt MPEG 1-4 und DivX ab. Ist voll cool um was nach nebenan oder zur Tante mitzunehmen.


    Nun muß der Dreambox Stream halt nur umgewandelt werden. Ohne Trennung der Spuren geht es aber nicht, da sonst die Times der Audio to Movie Times schon nach paar min nicht stimmen.


    Jemand eine Richtige Idee? (aber bitte nicht zum Thema demuxen)!!

    Swiss-MAD:
    teste ich, aber wieso benötige ich irgendwelchen QuickTime Mist wenn ich nur aus einer .mpv und einer .mpa eine MPEG2 machen will?


    Oldboke:
    Du hast den letzten Schuss wieder mal nicht gehört. Show mein Posting...


    pregi:
    staxrip oder gordianknot ist käse denn es demuxt nur
    und brauch auch noch Microsoft .NET Framework 3.5


    Ich hatte eigentlich nur eine EINFACHE Frage gestellt...!


    Warum kommen immer Antworten die genau das Gegenteil behandeln?


    Ich find das wirklich bissel sehr komisch!


    Gruß Haxley

    Tach allen,
    ich demuxe mit PVAStrumento, dann gehts zu Mpeg2Schnitt.


    Soweit alles klar. Für eine DVD nehme ich dann IfoEdit.


    ABER!


    Nun will ich nach dem Schneiden keine DVD haben sondern einen mpeg2 Stream.


    Einfache Frage: welchens Prog. (free) muxst alles wieder zusammen zu mpeg2, oder DivX?






    Hab schon probiert:
    - Xmuxer, nimmt mpv Datei nicht mal an, ganz komisches Ding
    - muxman, macht das gleiche wie IfoEdit (halt ne DVD)
    - Mplex, mit und ohne GUI, bringt nur Fehler


    Danke Gruß Haxley