Blu-ray Disc Player in DM 8000?

  • Gibts denn irgendwo Infos zu der libblurray?
    Oder ist irgendwo dokumentiert, was genau Ziel des ganzen ist?

  • ich habe immer noch nicht verstanden! und lese und suche seit wochen!
    kann ich mit der DM8000 meine aufgenommene hd filme mit einem bluraybrennen (intern oder extern ist egal) auf bluray-disc brennen und später wieder überall ansehen oder geht es nicht?
    wer hat schon probiert?
    danke

  • Ich hab die Beiträge bzgl. BluRay gelesen und bin sehr neugierig geworden.
    Hab auch schon einen BluRay-Rip sowie das Abspielen einer Original-BluRay-Disk unter Ubuntu zum Laufen gebracht - die Keys funktionieren also...
    Die gerippten m2ts-Files spielt die dm8000 ohne Probleme (sogar über nfs von meiner Nas) ab (Spulen, Audiospur wechseln ist ok - nur leider keine Menüs)


    Leider funktioniert die Installation der Mipsel-Pakete nicht:
    enigma2-plugin-extensions-bluray-keys_0.1.00_mipsel.ipk
    enigma2-plugin-extensions-bluray-libs_0.1.00_mipsel.ipk
    enigma2-plugin-extensions-bluray-tools_0.1.00_mipsel.ipk
    makemkv_1.6.8-r0_dm8000.ipk



    Das ipkg bricht immer mit der selben Fehlermeldung ab:
    sorry - update WebInterface first!
    postinst script returned status 1
    Collected errors:
    * ERROR: gemininetcastwebif.postinst returned 1



    ich verwende:
    iCVS-Image vom 21.11.2011
    Enigma2 vom 10.11.2011 (3.2)
    Plugins vom 22.11.2011



    Gibt es vielleicht schon neue Pakete?

  • Ja, es ab einige Kernel-Updates und heute (27.01.2012) einen Rundumschlag mit 47 Updates. Allerdings sind da viele Versionsnummernupdates dabei, also keine echten Updates.


    Wenn ich das mit den BR richtig verstanden habe, dann ist wohl nicht das Wollen und Können das Problem sondern die Legaliät.


    Gruß
    Kaiser

    Gruß
    Kaiser


    GP4.1
    Skin: Zombi-Shadow-FHD

  • Quote

    Original von ftpaftpa523
    sorry - update WebInterface first!


    Dann mach das doch auch mal erst :rolleyes:


    Das IPK des aktuellen webif holst Du Dir bei dreamboxupdate.com im 1.6er Feed für Deine Box. Danach sollte der postinst sauber durchlaufen und Du kannst dann hoffentlich neue Pakete installieren oder es kommt ne neue Fehlermeldung :tongue:


  • Habe hier mal was gefunden :
    zitat aus anderen Forum :

  • Wow - Rasche Antwort!
    Tatsächlich, nach dem Update von


    root@dm8000:~# opkg install http://dreamboxupdate.com/open…git20120126-r0_dm8000.ipk
    Downloading http://dreamboxupdate.com/open…git20120126-r0_dm8000.ipk
    Upgrading enigma2-plugin-extensions-webinterface on root from 3.2git20120128-r0 to experimental-git20120126-r0...
    Configuring gemininetcastwebif
    Adding system startup for /etc/init.d/netcastwebif.
    Configuring enigma2-plugin-extensions-webinterface


    klappte die installation der anderen pakete
    Leider fehlen mir noch ein paar libs, um mal einen rip auf der dm8000 zu starten:


    root@dm8000:/media# ls -al bluray/
    dr-xr-xr-x 5 42949672 42949672 180 Oct 17 2006 .
    drwxr-xr-x 4 root root 0 Jan 27 22:48 ..
    dr-xr-xr-x 3 42949672 42949672 528 Oct 17 2006 AACS
    dr-xr-xr-x 10 42949672 42949672 520 Oct 17 2006 BDMV
    dr-xr-xr-x 3 42949672 42949672 88 Oct 17 2006 CERTIFICATE
    root@dm8000:/media# bdrip /media/bluray 0 /media/hdd/movie/test.m2ts
    bdrip: error while loading shared libraries: libbdplus.so.0: cannot open shared object file: No such file or directory
    bdrip: error while loading shared libraries: libbdnav.so.0: cannot open shared object file: No such file or directory


    Die libs gibt es nicht auf meinem System - das Paket von "nuser" beinhaltet leider nur die libaacs und libbluray



    und auch mit makemkvcon gibt es Probleme:
    root@dm8000:/usr/lib# makemkvcon backup /media/bluray /media/hdd/movie/
    MakeMKV v1.6.8 linux(mipsel32-release) started
    Automatic checking for updates is enabled, you may disable it in preferences if you don't want MakeMKV to contact web server.
    Your temporary key has expired and was removed. Please restart the application.
    root@dm8000:/usr/lib# makemkvcon backup /media/bluray /media/hdd/movie/
    MakeMKV v1.6.8 linux(mipsel32-release) started
    This application version is too old. Please download the latest version at http://www.makemkv.com or enter a registration key to continue using the current version.
    root@dm8000:/usr/lib#



    Ich suche mal morgen weiter....

  • cool wenn es gehen würde ! Dann könnt eich miene PS3 verkaufen ;)

  • Wie jetzt, nun gibt es endlich eine Lösung für das Bluray Problem der DB? Klappt das nun schon 100% oder ist das noch eine Bastellösung?



    Dann könnte ich mir ja bald eine Bluray laufwerk kaufen und in meine DM8000 einbauen.


    Wäre ganz nett.

  • Hi,
    ich glaube wenn BR auch nur annähernd laufen würde gäbe es einen Sondernewsletter und extrem viele Posts zu dem Thema. Vo daher wenn Du BR sehen willst kauf dir einen richtigen Player. Das was oben angedeutet wurde wäre nicht einmal die Hälfte von einer brauchbaren Lösung. Menüs z.B. wird es meiner Meinung nach nie auf aktellen E2-STBs geben.


    ciao

    ---
    7020, Combo, Solo2, Ultimo

  • Quote

    Original von Bose321
    die Anga Cable 2012 wird es sicher zeigen


    lol, bluray wird es nie offiziell geben

  • da währe ich mir nicht so sicher da Dream nach vorne muss und die Mitbewerber sind schon weit sehr weit am Markt..


    wenn Dream am Ball bleiben will müssen die Kunden Gründe haben sich ne Dream zu kaufen statt ....

  • Quote

    Original von kodo


    welche sind das?


    genau diese die eine Dream nachbauen und damit Geld verdienen und das leider erfolgreich :evil:

  • Quote

    Original von Bose321


    genau diese die eine Dream nachbauen und damit Geld verdienen und das leider erfolgreich :evil:


    und welche genau sollen das sein? Ich finde da nix in Bezug auf BluRay ...

  • du verstehst mich falsch ..es muss ein Highlight geben um eine Dream für Kunden weiterhin schmakhaft zu machen den all das was eine Dream kann können mittlerweile leider 80% der Linux Reciever anderer Hersteller