mkv Datei will net auf der Dream800HD

  • Kennt Ihr denn schon den Streamer Popcorn Hour der wunderbar mkvs abspielt?

    55Zoll-Sony Rückpro, 40Zoll-Sony LCD, DBox2, Dream800S, Popcorn-Hour A100, Popcorn Hour C200, Klipsch-Sound RF82.

  • pepo83


    Ich werde es heute abend mal testen.


    Gruß Thunder2001

    ORF/HD+/KD Home/SRG/Vu+ Duo und Dream500HD

  • Quote

    Original von Homey[GER]


    Offiziell wird zur Zeit nur bis 4.1 unterstüzt soweit ich das richtig gelesen habe ?(


    Kann ich evtl. mit Programmen wie TSRemux oder tsMuxeR oder h264ts_cutter einen Film von 5.1 auf 4.1 runterrechnen? Was würden ca. 1 1/2 Stunden an Zeit kosten?


    Quote

    Original von rabadag


    Tja deshlab mounte ich das Freigegebene Verzeichnis auf dem PC
    So muss mann keine Files auf die box übertragen.


    Wie stelle ich es an, dass ich mit dem GP 3.8 direkt auf den PC zugreifen kann? Ein Link wäre nett.

  • Hallo,


    Quote

    Original von SleepyHellow
    Wie stelle ich es an, dass ich mit dem GP 3.8 direkt auf den PC zugreifen kann? Ein Link wäre nett.


    Evtl. ist es ja das was du willst?


    Dreamboxen mittels Automount verbinden, auch fuer Aufnahmen

    MfG EgLe :]

    Linux will Benutzer, die Linux wollen. Linux ist nicht Windows


    Kernel : 5.4.2-1-MANJARO LTS
    GUI : KDE 5.64.0 / Plasma 5.17.4
    Machine : Intel NUC8i7HVK
    Graphics : Radeon RX Vega M GH
    CPU : Intel Core i7-8809G @ 8x 4.2GHz
    RAM : Gskill F4-3000C16S-16GRS Speicherkarte so D4 3000 16GB C16 Rip

  • HI


    Hibt es hierzu eigentlich was neues ? Hab auch viele Filme mit 5.1 die ich leider nicht anschauen kann.


    Kann man das runter muxen ?


    Wird die Box irgendwann 5.1 unterstützen ?

  • Ich kann mich irren, aber laut spec gibt doch der Chip nicht mehr her wie 4.1.

    ORF/HD+/KD Home/SRG/Vu+ Duo und Dream500HD

  • Quote

    Original von Thunder2001
    Ich kann mich irren, aber laut spec gibt doch der Chip nicht mehr her wie 4.1.


    Oki das ist schade. Wenn ich mit dem TSMuxer das Profil von 5.1 auf 4.1 ändere dann spuckt er mir eine TS datei raus. Die kann ich zwar dann apspielen, aber die laggt (ruckelt) ohne ende.


    Auf was muss ich denn noch achten ?

  • TSMuxer reicht da nicht. Das File muß neu encodiert werden. Das geht wohl mit dem Mediacoder.


    Da ich den Popcorn Hour für meine Movies nehme, hab ich das noch nicht gemacht.

    55Zoll-Sony Rückpro, 40Zoll-Sony LCD, DBox2, Dream800S, Popcorn-Hour A100, Popcorn Hour C200, Klipsch-Sound RF82.

  • Neu codieren lohnt sich eigendlich nicht. Die Zeit und der Strom der drauf geht ist enorm. Ich habe einen CoreDuo 3200 Mhz und brauch für ein neuberechnen ca. 6 -8 Stunden für einen Film. Bei einen Bluray oder HD DVD Rip ist dieser Aufwand zu vertreten aber doch nicht um die files auf der Dream zum laufen zu bekommen.


    Hole dir eine PS3 oder so eine Popcorn. Damit kannst du in der Regel die Files auch so anschauen. Diese können auch "krumme" Auflösungen wie 544*1280 oder so darstellen.

    ORF/HD+/KD Home/SRG/Vu+ Duo und Dream500HD

  • Also mit dem Gemini was jetzt drauf ist hatte ich nur 2.Mkv dateien die nicht liefen.


    Ansonsten hat es nach der Hilfestellung hier sehr gut geklappt.
    ;)

  • Quote

    Original von Thunder2001
    Diese können auch "krumme" Auflösungen wie 544*1280 oder so darstellen.


    Die Auflösungen sind ja nicht das Problem !! ich kann auch jetzt schon krumme Auflösungen abspielen.


    Es geht ja nur um das Profil, und da hab ich Paar Filme die halt im HighLevel Profil 5.1 sind


    Ich teste mal weiter rum. Ich denke nicht das ich den Film neu codieren muss, der codec bleibt ja der gleiche

  • Die Problematik kommt mir bekannt vor, die 5.1-Sperre hatten die Linksys-Leute bei meinem Kiss-Player auch eingebaut und beim letzen Patch wieder rausgenommen.
    Wenn dem so ist, wird es evtl. reichen, den Header mit einem Hex-Editor umzuschreiben...


    Ergo den Video-Stream rausziehen und folgender wahnsinniger Prozedur folgen:
    http://www.mpcclub.com/modules…&highlight=level&start=30


    Selber hab ich's noch nicht gebraucht, aber den Versuch ist's denk ich wert... ;)


    *edit*
    kennt eigentlich wer 'ne Referenz, wo man mal nachschauen kann, welche Settings man beim 'encodieren' nutzen sollte und welche tunlichst nicht?


    Ist irgendwie immer'n Lotteriespiel und bei HD nach 24+ Std. rumrechnen recht ärgerlich, wenn der Schirm schwarz bleibt...

  • Habe trotz Suche leider nix gefunden:


    So wie mehrere hier im Board hab ich auch das Problem beim Abspielen von mkvs, dass die aspect ratio nicht stimmt. Gibts da ne Lösung?


    mfg


  • Wie deinstalliert man das ganze jetzt kann mir jemand erklären

  • Ich habe einen Film von DTS in AC3 konvertiert. Der geht ohne irgendwelche Probleme.


    Ich habe hier noch einen Film, den ich runtergeladen habe (AC3, 4.1)
    Der geht nicht, führt sogar zu einem Crash. Egal ob mit MediaCenter oder ohne...


    Crashlog am Anhang.


    Kann mir jemand sagen, woran es liegt?