Autoresolution Plugin DM800 !!!

  • With this Plugin your Box will switch automatically output resolution to defined values.


    Example:
    PremiereHD content is 1080i. It switches your TV to 1080i
    HD Suisse content is 720p. It switches your TV to 720p
    Premiere1 content is 576i. It switches your TV to 576i or 576p, like you need.


    After installing you will find the gui in "newnigma2 service" -->System preferences-->Autoresolution Switch.


    habs schon ausprobiert und es läuft echt super ! :)


    ACHTUNG: Samsung Plasma Fernseher und auch viele LCDs können über den HDMI Eingang kein 576i darstellen, daher bei 576i auf 576p stellen um eine korrekte Darstellung zu gewährleisten !!
    alle anderen können natürlich auf 576i lassen ...



    viel Spass damit 8)


    Rotarum


    [Blocked Image: http://img75.imageshack.us/img75/8974/autoresvz0.png]



    NACHTRAG: die CVS Version vom Auto Resolution Plugin für andere Images außer Newenigma2 hab ich hinzugefügt !

  • Hier geht es zur Herkunft des Plugins (Wurde wohl im Posting vergessen!)


    KLICK

  • jo dort bekommt man support von den machern dieses plugins !


    kanns nur weiterempfehlen für alle die eine dm800 besitzen ;)

  • Quote

    Original von scorpio
    Hier geht es zur Herkunft des Plugins (Wurde wohl im Posting vergessen!


    KLICK


    Das will ich doch hoffen das es vergessen wurde ..

  • Läuft das Tool nur unter Newnigma2 oder auch mit Gemini?


    Gruss
    Marcel

  • Quote

    Original von mjbrunner
    Läuft das Tool nur unter Newnigma2 oder auch mit Gemini?


    Gemini basiert auf dem CVS und Enigma2.


    Da das Tool nur bei der DB800 Sinn macht stellt sich solche eine Frage eh nicht.

  • @skywatcher


    Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch.


    Ich meinte, ob das Tool auf der Dreambox 800 mit Gemini2 Project 3.70 (so heisst die offizielle Bezeichnung, oder) läuft?


    Und wenn ja, wie kann man es wieder entfernen?
    Einfach Einträge entfernen?


    Gruss
    Marcel

  • also läuft es nicht unter Gemini?


    Wieso macht die Frage kein Sinn? Ich nutze eine DM800 mit Gemini.

  • Ich frag mich nur warum man da so ein Geheimnis drum macht.... :rolleyes:

    Code
    root@dm800:/tmp> ll ResolutionSwitch
    8833 0 drwx------ 2 root root 80 Aug 25 09:47 .
    458 0 drwxrwxrwt 4 root root 240 Aug 25 09:47 ..
    8840 4 -rw------- 1 root root 148 Aug 25 09:47 __init__.pyc
    8837 12 -rw------- 1 root root 10428 Aug 25 09:47 plugin.pyc

    ( I love my menu's ;) )
    E1 Quicktip: Blue-Panel -> (5) Quickbutton Einstellungen ->Plugin nach Name -> Flexmenu 1.94 :]
    E2 Quicktip: edit /etc/quickbutton.xml add this into plugins section then Blue-Panel -> (3) Extras/Einstellungen -> Quickbutton ->Plugin nach Name -> Menu Fantastic;)

    Edited once, last by barabas ().

  • barabas:
    Was willst du mit deinem Beitrag ausdrücken?


    Ich kann bestätigen, dass es mit Gemini 3.7 auf der DM 800 NICHT läuft. Ich hab das Plugin manuell in den Plugins/Extensions Ordner kopiert. Nach einem Neustart und dem Aufrufen des Plugin-Ordners kommt die Meldung, dass ihm irgendwas von Newnigma2 fehlt.


    Deshalb - kann das jemand für Gemini umschreiben?
    Oder was muss modifiziert werden damit es unter Gemini läuft?


    Greets
    Zodac

  • Quote

    Deshalb - kann das jemand für Gemini umschreiben?
    Oder was muss modifiziert werden damit es unter Gemini läuft?


    tja und genau das ist dass Problem solange das nur als ByteCode verbreitet
    wird und nicht mit den Sourcen, ist eine Anpassung halt schwierig.
    Nicht das ich dass evt. könnte ;) , aber ich finds halt nur schade, grade für
    Leute wie mich die grad anfangen sich mit Python speziell für E2 zu
    beschäftigen ist man um jedes Beispiel SourceCode dankbar.
    Und wenn alle Ihre Plugins nur noch ohne Sourcen verbereiten würden, dann
    lernt man halt auch nix. Und wenn man nix lernt, dann kann man auch nix zur
    Gemeinschaft beitragen.
    Aber lassen wir es gut sein, musst meine Aussagen nicht so ernst nehmen. ;)

    ( I love my menu's ;) )
    E1 Quicktip: Blue-Panel -> (5) Quickbutton Einstellungen ->Plugin nach Name -> Flexmenu 1.94 :]
    E2 Quicktip: edit /etc/quickbutton.xml add this into plugins section then Blue-Panel -> (3) Extras/Einstellungen -> Quickbutton ->Plugin nach Name -> Menu Fantastic;)

    Edited once, last by barabas ().

  • Jetzert vesteh' ich dich ... sorry - mir war nur nicht gleich klar was du mit deinem ersten Beitrag sagen willst. Du hast ja völlig Recht ... das Plugin könnte ruhig OpenSource gemacht werden. Meinst es bringt was sich mal bei Newnigma² anzumelden und mal anzufragen?


    Greets
    Zodac

  • Quote

    Original von barabas


    tja und genau das ist dass Problem solange das nur als ByteCode verbreitet
    wird und nicht mit den Sourcen, ist eine Anpassung halt schwierig.
    Nicht das ich dass evt. könnte ;) , aber ich finds halt nur schade...


    Eigentlich solltest Du doch als Gemini-User gewohnt sein, dass Du keinen Source Code einsehen kannst. ;)
    Warum findest Du es dann schade bzw. verwundert Dich, dass andere Programmier-Teams Ihre Sourcen auch nicht frei geben? :rolleyes:


    Versteh mich nicht falsch, ich finde das auch "schade"... :) Aber man ist doch nichts anderes gewohnt in dieser Szene von den "großen" Teams, abgesehen von ein paar Plugin-Bastlern, die unabh. von einem Board programmieren...;)


    Freut Euch einfach, dass es so eine lang-verlangte Funktion endlich gibt, und wenn Ihr das Image nicht einsetzen wollt, hofft darauf, dass das Gemini Team ein gleichwertiges oder besseres Modul entwirft... welches bestimmt auch nicht als Open Source rauskommt, so dass dann wiederum die CVS-Image User ganz in die Röhre schauen... ;) :)

  • Kann es sein, dass dieses Problem nur bei diversen Flats auftaucht? Ich meine, egal ob ich zwischen den HD Programmen von Premiere, ORF, Discovery etc. zappe, das Bild ist immer optimal und voll am Schirm.

  • Natürlich ist es voll am Schirm. Aber es wird skaliert ...


    Wenn du z.B. 1080i eingestellt hast und eine Sendung auf ORF HD schaust, wird von 720p auf 1080i hochskaliert. Darunter leidet die Bildqualität.


    Und anscheinend ist auch das Hochskalieren von 576i auf 1080i nicht optimal ... was dieses Plugin auch umgeht. Damit kann man einfach jeden Sender so darstellen wie er auch gesendet wird (bzw. halt den LCD/Plasma skalieren lassen).


    Greets
    Zodac

  • Mal in den Bastelbereich verschoben, da es ja kein "normales" Plugin ist, was alle nutzen können. ;)

    Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein!


    Boxen:
    1. One
    2. DM820HDse
    3. DM920


    Satellit:
    Astra 19,2°

  • Na ja.....


    Da ist in Zeile 21 volgendes:
    newnigma2skin_path='/usr/share/enigma2/newnigma2Skin/'
    und dann in Zeile 42 bei die AutoResMenu Init-Routine:
    self.skin_path=newnigma2skin_path


    Das Path gibt's aber bei Gemini Nicht ;)


    Als ein Versuch muss man sich das Skin-Ordner in Gemini kopieren.
    (zumindast die buttons/key_blabla.png)



    Oje....
    Es wird auch so eine nPrint-Methode aus Plugins.newnigma2.NewNigma2Stuff importieret. :rolleyes:

    44106818

    Edited 3 times, last by vali ().

  • Für die Bastler:


    So wie ich das sehe wird aus dem /proc/stb/video/videomode_choices
    und /proc/stb/video/videomode_preferred gelesen.


    Bei iPlayableService.evVideoSizeChanged Event ;)



    Gesetzt/geschrieben wird in /proc/stb/video/videomode (*_50hz/*_60hz)

    44106818

    Edited 3 times, last by vali ().