Spulen in Aufnahme

  • Hallo,


    ich habe auf meiner DM 800 HD jetzt Gemini aufgespielt (aktuelle Version). Und eine Unschönheit ist mir jetzt aufgefallen:


    Wenn ich mir eine aufgenommene Sendung anschaue und spulen möchte (egal ob vor oder zurück) klappt das nur bis 8x Geschwindigkeit. Gehe ich höher (16x, 32x, 64x) so spult er nicht mehr sondern bleibt an der aktuellen Position stehen (Zeitanzeige geht nicht mehr weiter, Bild bleibt stehen). Gehe ich wieder zurück auf 8x (oder weniger) spult er wieder weiter.


    Ist das ein bekannter Bug oder mache ich etwas falsch?


    Hoffe mir kann einer helfen.


    Vielen Dank im Voraus ;)

  • Hi,
    versuch mal mit den Nummerntasten zu spulen (springen). :)


    1 - 4 - 7 und 3 - 6 - 9


    Kannst auch die sprung zeit einstellen unter Menü - Einstellungen - (experteneinstellung)

    Gruß ##Ray


    -------------------------------------------
    ...schade :scheisse:


    Macht’s gut, und danke für den Fisch

  • bei mir läuft das spulen bis max. 4x ,gehe ich auf 8x startet die Aufnahme wieder an dem Zeitpunkt wo ich angefangen habe zu spulen :-(

  • Quote

    Original von todi
    bei mir läuft das spulen bis max. 4x ,gehe ich auf 8x startet die Aufnahme wieder an dem Zeitpunkt wo ich angefangen habe zu spulen :-(


    Also in ungefähr wie bei mir. Handelt es sich um einen Bug? Kann mir nicht vorstellen, dass das so gewollt war.



    Den Tipp mit den Nummerntasten werde ich heute Abend mal ausprobieren! Danke!

  • Das mit den Nummerntasten klappt ja bestens. Ich kannte die Funktion noch gar nicht, habe die Box aber auch erst am Samstag gekauft :D


    Danke!


    Trotzdem ist an der eigentlichen Spul-Funktion wohl irgendwas verkehrt...