Vorspulen bei HDD Filmen funzt nicht

  • Hi


    ich habe das neueste Gemini in meiner DM 800 installiert. Soweit läuft alles super ausser ich schaue mir einen Film von der Platte an. Sobald ich vorspule springt auch das Bild zu der vorgespulten Stelle. Jetzt drücke ich wieder play und der Film beginnt wieder an der Stelle wo ich begonnen habe Ihn vorzuspulen.


    Hat von euch auch jemand dieses Problem?


    MFG

    Rechtschreibfehler dürft ihr behalten:-)

  • Bei verschiedenen Geschwindigkeiten gab / gibt es Probleme.


    Vorallem wenn man nur wenig vorspult.


    Bei 2 - 16 x sollte es aber funzen. ;)

    DM8000-HD- 500GB DVD CF USB DM800 HD 250GB USB-Stick - BA - immer aktuelle SW
    Dbox2 Nokia x2 Panasonic TX-P 50 V 10 SONY STR-DG510 AVR

  • 2-16x ??? Bei mir ist bei HD schon bei 8x schluss!! Wie könnt ihr 16x spulen ?? Hab Gemini 3.6 drauf

    - DM 7020 HD SAT
    - noch immer KEIN LÜFTER ! - kein GP mehr ... SORRY ...

  • Ich hab das gleiche Problem.
    Das Problem taucht bei mir vor allem bei schnellerem Spulen auf. Seitdem mache ich nur noch Sprünge mit den Zahlentasten.
    Eine Idee, woran es liegen kann, hab ich leider auch noch nicht.

  • ich habe das gleiche Problem und nicht nur bei HDD Filme auch bei meinen eigenen mp2 Aufnahmen, dazu kommt dann noch das die hängen. Auf der 7020 und 7000 hat das noch funktioniert.

  • Quote

    Original von skynyrd
    2-16x ??? Bei mir ist bei HD schon bei 8x schluss!! Wie könnt ihr 16x spulen ?? Hab Gemini 3.6 drauf


    Geh mal in Menü - Einstellungen -- Experte da sind irgendwo die Möglichkeiten zum Einstellen

    DM8000-HD- 500GB DVD CF USB DM800 HD 250GB USB-Stick - BA - immer aktuelle SW
    Dbox2 Nokia x2 Panasonic TX-P 50 V 10 SONY STR-DG510 AVR

  • Ja hab die Einstellungen gefunden. Nur einstellen kann ich da nix. Wenn ich mit der Pfeiltaste nach rechts drücke, kann ich die versch. Geschwindigkeiten anwählen und es tauchen auch ein paar "verborgene" in Klammern auf (z.B. (12x)). Aber weder mit "OK" noch mit der grünen Taste tut sich was.

    - DM 7020 HD SAT
    - noch immer KEIN LÜFTER ! - kein GP mehr ... SORRY ...

  • kannst ja mal den Mediacenter versuchen - - -


    enigma2-plugin-extensions-mediacenter 0.8.2 mispel.ipk

    DM8000-HD- 500GB DVD CF USB DM800 HD 250GB USB-Stick - BA - immer aktuelle SW
    Dbox2 Nokia x2 Panasonic TX-P 50 V 10 SONY STR-DG510 AVR

  • habe genau dasselbe Problem. Noch schlimmer wird es, wenn man gliechzeitig einen Film azufnimmt. Dann ist bei mir schon bei 2-fachem Vorlauf Schluss! Ich denke, es hat etwas mit der Leistung des Prozessors zu tun....

  • Mediacenter spult überhaubt nicht!! Ich denke (hoffe) das hier ein Softwareproblem ansteht. Das die Spulgeschw. vom CPU abhängig ist kann schon sein aber irgendwann ist auch die HDD am Limit und SD geht ja mit 128x: ergo sum; sollte HD mit 20x gehen.

    - DM 7020 HD SAT
    - noch immer KEIN LÜFTER ! - kein GP mehr ... SORRY ...

  • Kann mich dem nur anschließen. Bei mir ist beim Spulen mit mehr als 8x Schluss. Mit HD-Aufnahmen habe ich es aber noch nicht getestet.

  • SD spult problemlos mit 128x nur HD bleibt über 8x stehen. Ob neu flashen was bringt?? Würd mich ein kleines bischen anp...... !

    - DM 7020 HD SAT
    - noch immer KEIN LÜFTER ! - kein GP mehr ... SORRY ...

  • Ja das Spulen ist noch ein nerviges Problem, man sollte das derzeit besser mit den "Zeitsprüngen" auf der Zahlentastatur machen, und zwar zum Vorspringen mit


    "3" (15s)
    "6" (1min)
    "9" (5min)


    zum zurückspringen mit den Ziffern


    "1" (15s)
    "4" (1min)
    "7" (5min)


    Die Zeiten sind recht gut gewählt, praktisch zum "Werbe-Springen", man kann sie aber auch frei definieren unter
    /Einstellungen/System/Anpassen/gewünschte Sprungzeit (Benutzermodus=Experte)


    Da diese Springen selbst bei einer HD-Aufnahme praktisch verzögerungsfrei geht (der Ton muß sich ab und zu noch ganz kurz "fangen"), kann es kaum am schlechten Zugriff auf die HDD liegen, ich vermute daher ein Softwareproblem, an dem bestimmt schon dran gearbeitet wird.... ;-)

    ...eine Beziehung funktioniert besser, wenn SIE etwas blind, und ER etwas taub ist...

    Edited once, last by Batchman ().

  • Ja ich denke mitlerweile auch an ein Hardwareproblem. Kann mir nicht vorstellen, dass die Hardware schon am Limit ist! 300MHz sind für eine Set-Top-Box nicht gerade wenig! Und SATA sollte das auch bringen (will ja HD nicht 128x spulen aber so 32x oder ne Stufe mehr wäre für mich total O.K.)
    Nun ja : warten und wärend dem Spulen Tee trinken :-) !! Hauptsache HighDef

    - DM 7020 HD SAT
    - noch immer KEIN LÜFTER ! - kein GP mehr ... SORRY ...

  • Hi,


    also meine alte 7020 konnte problemlos mit 64x vor oder zurückspulen.....
    dann sollte es die 800er locker machen...


    denke das dies noch an der Software liegt


    MFG

    Rechtschreibfehler dürft ihr behalten:-)

  • Ja TurboDieselchen; für 64x reichte schon meine 600er mit 250MHz und IDE HDD. HD hat aber ca. die 5x Datenmenge wie SD "wenn ich mich nicht irre"! Also wenn die 800er SD mit 128x schafft sollte sie HD mit 25x schaffen. Ist nur so ne Handgelenk x Hosentaschenwärme-Rechnung; vielleicht habe ich etwas übersehen. Wie gesagt : Abwarten ....... Ist ja nicht der einzige Bug aber Rom wurde auch nich in einem Tag erbaut. Ich habe VOLLSTES VERTRAUEN in unsere GP-Programmier-Götter !!! (und auf was soll man sich sonst freuen???)

    - DM 7020 HD SAT
    - noch immer KEIN LÜFTER ! - kein GP mehr ... SORRY ...

  • das hat nicht wirklich mit der Leistungsfähigkeit der Hardware zu tun, sondern mit den Treibern die drauf zugreiffen, und da hat jede (neue) CPU halt so Ihre Eigenheiten. Nur dein Vertrauen in die Gemini Programmierer wird da nichts nützen weil die Treibersourcen NP sind und wir warten müssen bis bei DMM wieder wer zeit hat dran zu basteln, aber angeblich ist es eh schon besser geworden.


    Langsames spulengeht ja schon, anfangs ging nichtmal das, schnelles besser nicht ausprobieren, wobei gerade dabei sowieso springen mehr sinn macht, insofern denke ich hat das bei DMM keine Mörder priorität im Moment - mir ist im Moment lieber sie machen die 8000er fertig :-)


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • Gutemiene hat wie immer ...... !
    (jedes zweite Post von mir beginnt so ;))
    Das mit den Treibern hatte ich irgendwie aus meinen Gedanken verloren... Da is natürlich auch eine Problemzone aber ich wollt ja auch nicht schreiben, dass mir das programmieren des GPs am Schienbein vorbeigeht :rolleyes:. Das GP war vor meiner 800er bei mir und die 2. Version liess auch nich gerade lange auf sich warten.
    Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich ebenfalls auf die 8k warten soll. die 8c war schon teuer genug ! Aber : Wer HD sehen will muss leiden!!! (und wer spulen will :gutenmorgen:)

    - DM 7020 HD SAT
    - noch immer KEIN LÜFTER ! - kein GP mehr ... SORRY ...

  • hat einer von euch mal ne Aufnahme von arte HD (720p) probiert, damit scheint die 800er (jedenfalls bei mir) riesen Probleme zu haben (GP3.6). Da hab ich vielleicht bei einem von 10 Versuchen mal das Glück dass die Aufnahme überhaupt richtig läuft, das Bild ruckelt, bleibt stehen, beschleunigt, Ton ist vollkommen asynchron, manchmal wirds bei mir da durchs Vorwärtsspringen mit den Zifferntasten sogar besser. Tritt aber nur bei arte HD auf (ist der einzige 720p Sender den ich empfange) bei SD oder 1080i geht alles bestens (bis auf die hier bereits beschriebenen Spulproblemchen die mich nicht sehr stören). Ist das bei anderen auch so, oder malwieder ein bei mir exklusiver Effekt ? ?(

  • Geht bei mir tatsächlich auch nicht !!! Hmmm..... HD suisse sendet auch 720p aber da haben bisher alle Aufnamen geklappt.

    - DM 7020 HD SAT
    - noch immer KEIN LÜFTER ! - kein GP mehr ... SORRY ...