Dreambox 800 blockiert Netzwerk

  • auch wenn es an dieser C line geschichte liegen soll darf das doch trotzdem nicht sein denn mit einer Dreambox aus der 7xxx serie hatte kein Mensch Probleme.... ist also wohl trotzdem ein Dreambox 800 Problem....

  • netman: Ich hatte garkeinen share bzw. CCcam am laufen, und bei mir hat die 800 auch schon das Netzwerk blockiert. Ich denk also nicht, dass es unmittelbar damit zusammenhängt! War aber zum Glück erst 2x, seit ich sie hab, und nun hatte ich sicher schon über einen Monat kein blockiertes Netzwerk mehr!

  • Ich habe jetzt einen Switch zwischen die 7270 und die Dreambox 800 geschaltet. Die Probleme sind jetzt vollständig verschwunden.
    Ich nehme an, dass die Fritzbox einfach mit den vielen DNS Anfragen beim CCcam Neustart nicht zurechtkommt. Warum das ein Switch besser macht, weiss ich auch nicht, aber es hilft.


    Im Übrigen: Niemand hat die Absicht Internetcardsharing zu betreiben. :D

  • und ich bereue das ich jemals so ne schrott box gekauft habe.habe diese seit 5 tagen und möchte diese auch verkaufen..


    wenn jemand ne dm 800 gebrauchen kann,der soll sich bei mir melden.


    das teil hat volle 24 monante garantie

  • fast 400 bezahlt und dann für 200 verkaufen.lieber schmeisse ich sie weg.


    kack box muss ich ehrlich sein

  • So mies ist sie nun auch wieder nicht. Seit ich auf fixe IP gewechselt habe, hatte ich nie mehr Netzaussetzer.

  • ich kann nur sagen dass ich diesen Phänomen auch vor länger Zeit ein paarmal hatte - aber jetzt schon seit mehr als 3 Monaten keine Probleme


    hoffe mal das ist kein zufall - also denke fast da hat jemand was gefixed ;)

  • Quote

    Original von haydar
    fast 400 bezahlt und dann für 200 verkaufen.lieber schmeisse ich sie weg.


    kack box muss ich ehrlich sein


    Das wird schon! Du gewöhnst dich an die 800er und lernst ihre Schwächen zu umgehen.
    Die erste Woche mit meiner brandneuen DM800 war sehr ernüchternd das gebe ich zu. Ich dachte ich hätte so eine Art Superdbox2 gekauft und entsprechend groß war mein Frust als mir klar wurde was ich mir da gekauft habe. ?(
    Mittlerweile haben wir uns zusammen gerauft...... :rolleyes:
    Die IP ist fest im Bios der DM eingestellt und trotz Fritzbox keine Probleme mit dem Netzwerk.

    Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.

    Edited once, last by Dutch-Henry_Braun ().

  • gemini 4.0
    kein BA
    ext sata HD
    cccam
    im Router bei LAN feste IP für Box
    in 800 feste IP



    je 2 Tage Netz gestorben . Internet geht nicht


    Mein Router 515se gigaset neuste firmware instaliert
    .............................................................................


    Vor 2 Tagen habe ich an switch mein Box geschaltet ( nur 800 dadrin )


    keine Probs mehr !!!!!!!!!!!!!!


    ich hoffe es bleibt so

  • Quote

    Original von haydar
    und ich bereue das ich jemals so ne schrott box gekauft habe.habe diese seit 5 tagen und möchte diese auch verkaufen..


    wenn jemand ne dm 800 gebrauchen kann,der soll sich bei mir melden.


    das teil hat volle 24 monante garantie


    Für manche sind ebend Boxen besser geeignet an denen man nichts großartig einstellen/verstellen kann.


    Ich finds zB immer lustig wie meine Kathrein-Kumpels ewig auf ein FW-Update warten und mit der Box fast nix anstellen können.

    55Zoll-Sony Rückpro, 40Zoll-Sony LCD, DBox2, Dream800S, Popcorn-Hour A100, Popcorn Hour C200, Klipsch-Sound RF82.


  • Doch, das Problem (zumindest bei mir und offensichtlich ja auch bei einigen anderen) hängt "ausschliesslich" mit der DM800 zusammen.


    Es ist offensichtlich, dass die Box unsere Netzwerke lahmlegt, wenn sie runtergefahren ist, aber anscheinend irgendwie noch die LAN-Buchse aktiv lässt.


    Und NEIN ... Ich habe schon aus Prinzip nichts Illegales am Laufen und Pay-TV interessiert mich nicht die Bohne, sondern nur die technischen Spielerei-Möglichkeiten a la Fritz! Plugin, Netzwerkfähigkeiten usw.


    Die Box ist zumindest eindeutig Schuld an den Netzwerkproblemen, wenn man sie runterfährt, aber nicht vom Stromnetz trennt.


    Aber deshalb werde ich sie jetzt nicht gleich als Schrott abstempeln und / oder verscherbeln ...


    Die Box ist aber wirklich noch nicht richtig ausgereift und bis sie einwandfrei, zuverlässig und benutzerfreundlich, wie unser alter Topfield 5500 PVR funktioniert, werden sicherlich noch einige Monate (hoffentlich nicht Jahre) ins Land gehen ...

    Seit 20.12.2010 ohne VISA, ohne PayPal, ohne eBay und ohne Amazon ...
    Ich verzichte auf diese bekennenden Gegner unserer Rechtsstaatlichkeit !

  • Quote

    Original von strichi
    Es ist offensichtlich, dass die Box unsere Netzwerke lahmlegt, wenn sie runtergefahren ist, aber anscheinend irgendwie noch die LAN-Buchse aktiv lässt.


    Das macht aber auch keinen Sinn (Das runterfahren und anlassen). Denn die DM800 kann nach dem beenden von Enigma und Linux die Kiste nicht abschalten, so wie wenn du einem PC sagst "runterfahren"....der schaltet dann ja wenigstens mal alle Komponenten aus und das Netzteil bleibt auf Standby (Was bei einem PC auch mal um die 20Watt Stromverbruch sein kann, nur um den PC wieder an der Taste vorne einschalten zu können.)
    Das wäre wie wenn du jeden Abend beim PC alle Programme beenden würdest dich von z.b. Windows abmelden würdest, aber die Kiste dann anschliessend weiterlaufen lässt.
    Die Kiste frisst Strom macht aber überhaupt nichts ! ;)


    Der Menü Punkt ist bei den kleinen Boxen ohne Frontprozessor eigentlich nur dazu da, das System sauber runterzufahren wenn du die Kiste anschliessen vom Strom trennen willst.

  • Quote

    Original von strichi
    Das macht aber auch keinen Sinn. Denn die DM800 kann nach dem beenden von Enigma und Linux die Kiste nicht abschalten, so wie wenn du einem PC sagst "runterfahren"....der schaltet dann ja wenigstens mal alle Komponenten aus und das Netzteil bleibt auf Standby (Was bei einem PC auch mal um die 20Watt Stromverbruch sein kann, nur um den PC wieder an der Taste vorne einschalten zu können.)
    Das wäre wie wenn du jeden Abend beim PC alle Programme beenden würdest dich von z.b. Windows abmelden würdest, aber die Kiste dann anschliessend weiterlaufen lässt.
    Die Kiste frisst Strom macht aber überhaupt nichts ! ;)


    Der Menü Punkt ist bei den kleinen Boxen ohne Frontprozessor eigentlich nur dazu da, das System sauber runterzufahren wenn du die Kiste anschliessen vom Strom trennen willst.


    Hast du mal versucht an der DM800 einen Switch dazwischen zuhängen, so wie dieser Kollege ?

  • Ihr Beide habt ja recht ...


    Wollte eben nur noch mal darauf aufmerksam machen, dass die Box (unter den genannten Bedingungen) eben doch Netzwerke lahmlegen kann, ohne dass man illegale Sachen drauf hat.

    Seit 20.12.2010 ohne VISA, ohne PayPal, ohne eBay und ohne Amazon ...
    Ich verzichte auf diese bekennenden Gegner unserer Rechtsstaatlichkeit !

  • Hallo Leute,


    ich habe auch mehrmals am Tag Netzwerkprobleme gehabt. Hier und in anderen Foren wurde vieles geschrieben. Leider wird man bei sovielen Threads bissel verrückt! :gutenmorgen:


    Dreambox800 + Fritzbox 7170 mit Kabel verbunden.


    Heute habe ich endlich ein USB-WLAN Adapter gekauft :


    D-Link DWL-G122 H/W Ver. C1 (unbedingt darauf achten, dass es Ver. C1 ist)


    Und ich stelle fest: Es gibt keine Netzwerkprobleme..Es läuft alles wie geschmiert !


    Ich kann wieder mit FTP verbindung herstellen. Es geht alles wieder ruck zuck...So nun scheint 1 Problem weniger mit der dm800 zu sein.


    D-Link DWL-G122 H/W Ver. C1: gekauft habe ich es bei Ber**t :) (möchte keine Werbung machen) für 19.99€

    Eine Hand wäscht die Andere ! ;)

  • Quote

    Original von haydar
    und ich bereue das ich jemals so ne schrott box gekauft habe.habe diese seit 5 tagen und möchte diese auch verkaufen..


    wenn jemand ne dm 800 gebrauchen kann,der soll sich bei mir melden.


    das teil hat volle 24 monante garantie


    der computer ist immer so dumm wie der anwender, das gleiche trifft auch bei der dm800 zu.


    ich hoffe du fühlst dich jetzt nicht angegriffen oder beleidigt, denn das war nicht meine absicht.


    also ich kenne viele die eine dm800 haben, und ich selbst hab auch eine. und bin SEHR zufrieden. sie macht das was sie machen soll. ist klar, das nicht alle plugins ausgereift sind. aber das liegt nicht an der dreambox!


    man soll immer zuerst den fehler bei sich selbst suchen, bevor man anderen die schuld in die schuhe schiebt.


    vielleicht bist du einfach nur überfordert mit der box, denn ne box für jedermann ist die dreambox meiner meinung nach nicht. es seih denn man schaut ganz normal tv, ohne extra schnick schnack. aber dann kauft man sich nen receiver von der stange und keine dream!

  • fast 400 bezahlt und dann für 200 verkaufen.lieber schmeisse ich sie weg. kack box muss ich ehrlich sein




    Na dann gib mir mall die adresse wo dein mulleimer steht :tongue:


    Grtzzzz

    DM800 mit externe 750Gb und Gemini 4.10 (CS)

    Edited once, last by baraata ().