Dreambox 800 blockiert Netzwerk

  • Quote

    Original von mattys
    session limit exceeded


    Könnte sein, das zu viele Anfragen/Sessions paralell abgefragt wurden.


    Wenn MGCamd/NewCS unter usr/keys/ die Datei "newcamd.list" liegen hat werden immer wieder anfragen abschickt.
    Ist aber REINE Vermutung. Ich hatte dadurch einfach immer etwas Traffic und wuste erst nicht woher, und meine Firewall rief auch aus, weil 3 aufeinanderfolgende Ports abgeklappert werden.

  • Habe da auch noch im Netz gefunden. Es gibt wohl noch andere die diese Probleme haben, hat aber nichts mit der Dream zu tun. Viel mehr beim Provider, mit irgendwelchen Zwangstrennungen bei Inaktivität.
    Vielleicht helfen diese beiden Links.


    Klack


    und


    Kluck


    Hoffentlich hilfts weiter.... ;)

  • so,ich bins nochmal...
    Da ja heute das neueste GP 3.8 releast wurde,habe ich alle Hoffnungen drauf gesetzt,aber Fehlanzeige...imer noch daselbe Problem.
    Muss eigentlich nach Aufspielen des neuen GP immer noch der secondstageloader hinterher geflasht werden,oder ist der schon integriert...ich weiss offtopic :-(
    Nachdem auch das neuste Image nicht gegriffen hat,habe ich im Bios ausserdem noch auf feste ip umgestellt und auch eine vergeben....
    Ergebnis:keine Besserung...
    Ich werde jetzt nochmal folgendes testen..
    Box über cross mit Router verbinden...angeblich knn das die fritz 7170
    Wenn auch das nicht hilft werd ich nochmal einen switch dazwischenschnallen....wenn auch das nix hilft,werde ichs dann mal mit wlan testen....
    Wenn auch dies nicht zum Erfolg führt,geht die Box zurück ....
    Grüsse Mattys

  • is ja witzig, genau das Problem mit dem toten Netzwerk hatte ich diese Woche auch zum ersten mal. Bin dann auch auf die CCcam als Ursache gestoßen. Hatte so um die 35 C Lines drin. Habs jezt bissl reduziert, und siehe da, es geht. Allerdings ist das LAN während der Startphase der CCcam immernoch so um die 5 Minuten weg.


    Irgendwelche Möglichkeiten das zu fixen / umgehen? Gibts Router die da mitmachen?


    ciao


    Basti


  • Hm,schon sehr seltsam,allerdings kann ich cams auschliessen,da ich keine drauf hatte...;-)
    Hab ein totales jungfräuliches Gemini am Laufen gehabt...und dann auch noch das neueste.....
    Suche immer noch nach Lösungsansätzen


    edit on:hab jetzt mal versucht im bios den Speed von auto auf full 100 umzustellen,bis jetzt rennts....mal sehen wie lange....
    Grüsse Matts

  • ach ja, wenn das Problem grad auftritt und meine Box das Netzwerk killt, will die CCcam überhaupt nicht mehr. Es werden nicht mal mehr Sender über die Karte im Slot geöffnet.


    sehr merkwürdig...

  • ihr redet hier von 35 c lines ???habt ihr so viele boxen im homeshare??


    sonst bitte mal die boardregeln lesen :rolleyes:



    hängt doch mal einen ordinären switch zwischen der 800er und dem router, der zeigt euch doch auch den traffic an. könnte ja auch ein hardware fehler an der 800er sein, welcher das netz lahmlegt ?


    nur ne idee, hab keine 800er


    mfg hk2k2

    HIER KÖNNTE AUCH IHRE WERBUNG STEHEN - nein JOKE :hurra:


    DM920 1xCombo S2X-MS/1x Twin S2X-MS mit FAN,LED,Heatsink MOD + HK2k2 Quadmouse
    DM900 1xTwin S2 LED MOD
    DM8000 2xS2 1xC 1xT div. MOD
    TBS5927
    Wavefrontier T90: 39E-36-33/31,5-28,2-26-23,5-21,5-19,2-16-13<-10/9->7-4,8-3/1,9-0,8-4/5-8-12,5W
    Selfsat 30W
    Selfsat 51,5/52E
    85cm USALS Testanlage
    180cm PFA Drehbar:37,5W-68E



  • Ich habe überhaupt keine Boxen im Share und das Problem trat bei mir mit einem "jungfräulichen"Gemini auf,also ohne jegliche cams installiert zu haben,oder andere Plugins....
    Habe das Problem allerdings seit vorgestern beheben können,indem ich einen ganz simple billigen Switch zwischen Dream und Router gehangen habe.Seitdem keine Ausfälle mehr,vorher 5 minütig....
    Wo das Problem hergekommen ist,weiss ich bislang immer noch nicht...ist mir allerdings nun auch egal.... :tongue:
    Grüsse Mattys

  • Ich kann mich nur wiederholen, nachdem ich dieses Problem anfänglich auch gehabt hatte, brachte eine Umstellung von DHCP auf eine fixe IP ablösung. Seitdem ist mir mein Netz niemehr zusammengebrochen.

  • Quote

    Original von bud_spencer
    Ich kann mich nur wiederholen, nachdem ich dieses Problem anfänglich auch gehabt hatte, brachte eine Umstellung von DHCP auf eine fixe IP ablösung. Seitdem ist mir mein Netz niemehr zusammengebrochen.


    also das kann ich ausschliessen,da ich nur zum Flashen dhcp nutze.Und das nach der Umstellung im BIOS auf fixe auch nicht mal mehr....
    Grüsse

  • Ähm dein letzter Satz verstehe ich nicht.
    Ich habe das DHCP noch nie im BIOS abgestellt. Mache das nur im Gemini selber.

  • Quote

    Original von bud_spencer
    Ähm dein letzter Satz verstehe ich nicht.
    Ich habe das DHCP noch nie im BIOS abgestellt. Mache das nur im Gemini selber.


    Das hilft dann aber nix beim flashen und so weil da die Gemini Settings nicht geladen werden, da gelten nur die Settings im BIOS.


    PS: Ich hab im BIOS auch immer ne feste IP eingestellt. Static IP RulZ! Hab kein DHCP Server im LAN, bei meinen 16 Geräten hier im HomeLan behalte ich lieber selber den Überblick und vergeb alles manuell ;)

  • ich war ja schon kurz vorm durchdrehen mit den lanhängern...
    ich habe auch eine dm800 und eine fritzbox 7270
    habe jetzt folgende sachen gemacht:


    an der dm800:
    im bios dhcp ausgeschalten und ne feste ip vergeben und netzwerk auf 100 full duplex gestellt


    an der fritz:
    dhcp ausgeschaltet


    drückt mir mal die daumen, dass damit alles geregelt ist :ola:
    momentan läufts so gut wie nie

  • smax


    Das einstellen einer festen IP im Bios hat NUR auswirkung für den 2.StageBootloader, also für das Flashen über das WebIF.


    Im Betrieb wird das alles über Enigma2 geregelt.


    Aber sagt mal, haben das den NUR Leute mit einer Fritzbox oder auch andere Router ? Man hört fast immer nur Fritzbox. Entweder ist die soooo verbreitet oder aber die macht am meisten probleme....

  • Swiss-MAD: danke für die info. also liegts/lags einzig und allein am dhcp-server der fritzbox...


    ich kenne aus nem anderen forum viele leute (also noch 3 :)), die eine dm800 und eine fritzbox 7270 haben und alle haben probleme in dieser konfiguration.


    anscheinend kann die dm800 nicht mit der 7270. mit der 7170 soll es wohl besser gehen.
    aber an der 7270 alleine kann es nicht liegen, da andere dm an der 7270 gehen...

  • Hi @all
    da hier niemand mehr postet, sind die Probleme "verflogen", oder
    gibt es eine Erklärung?
    Hintergrund ist der, das bei mir eine 7270 steht und die Anschaffung der 800er ansteht.


    cu joda

    Debian-Server
    Vu+ Solo2
    Dreambox 800se
    u.a

  • Ich hatte das auch öfter das die Dream das LAN blockierte. Wenn ich mich richtig erinnere ist es seit Gemini 3.7 nicht mehr aufgetreten.


    Hab die 7270 von Fritze.

    55Zoll-Sony Rückpro, 40Zoll-Sony LCD, DBox2, Dream800S, Popcorn-Hour A100, Popcorn Hour C200, Klipsch-Sound RF82.

    Edited once, last by Merlin67 ().

  • also ich hatte die problem mit ner slug auch. hab jetzt die slug nochmals neu bespielt. mal schaun, wie sich das entwickelt


    gruß terra