Dm 800 Wlan?

  • Hi ist es momentan schon möglich die DM 800 per Wlan Stick am USB zu betreiben? Minipci slot ist ja nicht vorhanden oder?


    Besten Dank für eure Info


    MFG


    Tdi

    Rechtschreibfehler dürft ihr behalten:-)

  • mit dem aktuellen Gemini noch nicht, mit der nächsten Version sollte es möglich sein. (richtiger Stick vorrausgesetzt)

  • Hi,



    ah ja, super......


    wird hier evtl. der Fritz Wlanstick unsterstützt?


    MFG

    Rechtschreibfehler dürft ihr behalten:-)

  • Gibts irgendwo ne Liste in welchen Sticks die passenden Chips verbaut sind?


    Greetz


    -Piwie-

    DM 800 SE (2 x DVB-S2 + DVB-C) + 500 GB HDD + 2 TB HDD @ ruDREAM Line X
    DM 500 HD @ ruDREAM Line X


    KabelDeutschland + 85er Gibertini @ 13°East | 19.2°East | 23.5°East | 28.2°East

  • http://wiki.ubuntuusers.de/WLAN/Karten


    dieser link sollte nützlich sein


    die standard usb sticks
    D-Link und Linksys Wusb54GC
    haben jeweils nen rt73 chipsatz


    man kann ja bereits über ipkg das rt73 modul runterladen und installieren jedoch bekomme ich auf meiner box immer ein segmentation fault nach aktivierung des wlansticks :>


    hoffe auf nen fix bzw support in der nächsten version


    d.g.toX_

  • Hallo zusammen, ich habe mir den D-Link DWL-G122 C1 WLanStick gekauft. Der soll ja den RT73 Chipsatz haben. Ich bekomme jetzt aber beim aktivieren immer die Meldung, dass er keinen passenden USB WLan Stick findet.
    Gibt es da noch irgendwas was man beachten muss?

  • Quote

    Original von Scrat229
    Hallo zusammen, ich habe mir den D-Link DWL-G122 C1 WLanStick gekauft. Der soll ja den RT73 Chipsatz haben. Ich bekomme jetzt aber beim aktivieren immer die Meldung, dass er keinen passenden USB WLan Stick findet.
    Gibt es da noch irgendwas was man beachten muss?


    ja - du musst das kernel modul laden.
    bp - extras / einstellungen - kernel module

    setitup


    - Ich bin zwar kein Gynäkologe, aber ich schau's mir mal an ^^

  • das freut mich :)
    wie ist die geschwindigkeit bei dir?
    bei mir recht lahm :rolleyes:
    zum streamen leider nicht geeignet ?(

    setitup


    - Ich bin zwar kein Gynäkologe, aber ich schau's mir mal an ^^

  • Ja die Geschwindigkeit ist nicht so prall. Zum Streamen wird es wohl nicht reichen. Habe beim Download von der Box ca 1,1-1,2MB/s. Mit meiner über Kabel angeschlossenen DM 600 erreiche ich 3,4 is 3,5MB/s.


    Gruß

  • Hallo zusammen


    Ich habe mir heute den WUSB54GC von Linksys geholt, nun habe ich ihn eingesteckt, aber wo kann ich den konfigurieren ? Resp. was muss ich noch downloaden oder installieren ?


    In der USB Konfig zeigt er mir einen Cisco/Linksys Wireless G USB Stick an.


    Vielen Dank für Eure Hilfe

  • steht doch hier - etwas weiter oben!


    bp - extras / einstellungen - kernel module

    setitup


    - Ich bin zwar kein Gynäkologe, aber ich schau's mir mal an ^^

  • das ganze ist aber noch sehr mit vorsicht zu geniesen. habe schon einiges darüber gelesen, das es nach dem enablen kein zurück mehr gibt. es soll nur ein erneutes flashen helfen :(

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

    Edited once, last by JackDaniel ().

  • Schön wärs...


    Ich habe dort nur die Möglichkeit USB CD/DVD usw. Keyboard zu aktivieren, aber keine WLAN USB dings dumms... leider


    Habe dies weiteroben schon gelesen und habe dort gekuckt.... aber leider nichts zu finden...


    Gruss


    Falls es nicht geht, und es kein zurück mehr gibt... Flash ich halt neu auch kein Beinbruch, box ist ja neu ;-)

  • bei mir kein Problem, kann jederzeit zurück auf Lan und dann wieder Wlan aktivieren!
    Hab aber eine 7025 - obs daran liegt :rolleyes:


    oregon
    du musst Wlan in der Netzwerkkonfiguration aktivieren und auch das Kernelmodul für den Wlan-Stick aktivieren.
    Das müsste bei dir der Ralink RT73 sein.


    Kann bloß im Moment nicht schauen, wie das Modul genau heisst.


    Aber jetzt:
    Wlan RT73 heisst das Kernel Modul.

    setitup


    - Ich bin zwar kein Gynäkologe, aber ich schau's mir mal an ^^

    Edited once, last by setitup ().

  • sehe gerade, dass du eine 600er hast?
    hab keine ahnung ob da wlan im gemini drin is :rolleyes:

    setitup


    - Ich bin zwar kein Gynäkologe, aber ich schau's mir mal an ^^

  • Hatte natürlich Gemini 3.5 auf meiner Box.... naja im 3.6 habe ich alles gefunden, nur schmiert mir ständig das Netzwerk ab wenn ich in dieses Menue gehe und die box startet neu.... habt ihr diese Probleme auch ?


    Sonst würde der Stick funktionieren, bin allerdings noch nie aufs WLAN gekommen.... ist das Passwort Case Sensitive bei WEP Verschlüssellung ?


    Bei einem Reboot erkennt er auf einmal den Stick nicht mehr und ich muss das Lan Enablen....


    Denke mal, dies ist noch nicht das stabilste Gemini....


    Das Webinterface hat mir bei der 500 & 600er auch um welten besser gefallen als bei der 800er, kann man dies anpassen oder ähnlich haben ?


    Gruss


    Oregon

  • Hallo Oregon,


    habe selbes PRoblem. Habe das Gemine 2.6 und den DWL-G122.
    Jedes mal wenn ich versuche irgendwelche einstellungen im Netzwerkmenü auszuwählen, schmiert di Box ab.


    Kann denn jemand helfen ?

  • Hab jetzt noch ein bischen rumgespiel und folgendes rausgefunden:


    Nach dem booten der DB blinkt mein Stick.
    Nach ca. 20-25 Sekunden hört er auf zu blinken.
    Gehe ich während des blinkens auf WLAN Status, wird alles i.O
    angezeigt. IP wurde von Router erhalten, selbst das runterladen von Plugins fängt an. Sobald das blinken aufhört kommt unter Accesspoint "Transport endpoint is not connected".
    Und genau ab diesem Zeitpunkt hängt sich der Reciever auf sobald ich in irgend eine Einstellung gehe.


    Habe das ganze auch ohne verschlüsselung probiert, das selbe :-(


    HHIILLFFEE