DCC/Netzwerk wird nicht als ok angezeigt

  • Hallo


    Ich hab ein schwerwiegendes Problem. Beim Start von DCC wird ja zunächst
    das Netzwerk geprüft. Diese Prüfung geht jedoch nicht zu ende. Es bleibt ein roter Strich zum Switch.
    Folge ist,dass keine korrekte Verbindung zur Box aufgebaut wird. Irgendwas muss beim Netzwerk kaputt sein. Leider finde ich nicht was.


    Das WEB-If funktioniert. Ich kann Sendungen per VLC ansehen.
    Pings gehen auch.


    Hat jemand einen Tipp?


    Gruss


    Jaipaul

  • Hast du mal aus "versehen" den UpnP client gestartet ?
    Soetwas habe ich auf meiner DM800 beobachten können in diesem Zusammenhang ...


    Aber ich sehe du hast DM7025 ...


    ... aber könnte sein das irgendein Deamon / service was blockiert ... nur so ins blaue hinein vermutet.

  • Vielen Dank für die schnelle Antwort. Leider weiss ich nicht, was ein UpnP client ist.


    Meine Box ist eine 7020, keine 7025.


    "irgendein Deamon / service blockiert was" ist ja möglich, aber wo, welcher..??


    Gruss

  • Bei Verbindungsart über "Switch" wird niemals die Verbindung geprüft und auch keine rote Verbindungslinie angezeigt. Das passiert nur, wenn man die Verbindungsart über "Router" einstellt - also gehe ich davon aus, dass du diese Einstellung verwendest.


    Bleibt die Linie zu einem (vorhandenen) Router rot, gibt es eigentlich nur diese Möglichkeiten:


    1. Der Router ist so konfiguriert, dass er nicht auf Ping-Anfragen antwortet.
    2. Der Router ist nicht im selben Subnetz wie der PC.
    3. Der Router ist kein Router sondern ein Switch und kann nicht antworten. ;)
    4. Eine Software-Firewall auf dem PC blockiert die Abfrage.


    Zum Switch wird nur ein Ping gesendet um zu prüfen, ob die Verbindung da ist. Es ist eine reine Testfunktion ohne weitere Bedeutung für das Programm selbst. Möchte man auf diese Prüfung verzichten oder Router kann nicht auf ein Ping antworten (siehe 1. bis 4.), kann man ohne weiteres auf "Switch" umstellen. Auf die Funktionen des DCC hat das keinerlei Einfluss - es findet damit lediglich keine Überprüfung der Verbindung statt und man hat somit lediglich keine Bestätigung, dass der Router korrekt in das Netzwerk eingebunden ist.

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...

  • Hallo Berny


    Vielen Dank für deine schnelle Antwort, aber es hat leider nicht geklappt.


    Im Anhang findest du den Startbildschirm. Ich benutze wirklich einen Switch, mit dem FTP auf Dream mit eigenem Programm unter windows funktioniert es. Ebenso wie gesagt WebIf incl. Aufnahme.


    Hier noch meine DCC.ini:


    [Network]
    LastPath=c:\
    MoviePath=c:\
    PacketDelayUp=0
    PacketDelayDown=0
    LanType=1
    NoCheck=1
    FTPHold=1
    HTTPLogin=1
    DreamIP=192.168.0.175
    LocalIP=192.168.0.168
    Password=dreambox
    FTPType=0
    [System]
    ModelAuto=0
    BoxType=0
    Browser=0
    HiddenPass=0
    Language=0
    SaveSize=0
    [Drives]
    HDD=0
    CF=1
    USB=0


    Im Log vom FTP im DCC sagt er noch 230 Login successful.
    > CWD /etc
    < 250 Directory successfully changed.
    > PWD
    < 257 "/etc"
    Moved to: /etc
    > PASV
    < 227 Entering Passive Mode (192,168,0,175,233,165)
    > LIST
    FTP component not ready
    FTP component not ready
    FTP component not ready
    FTP component not ready
    FTP component not ready
    FTP component not ready
    FTP component not ready
    FTP component not ready
    FTP component not ready
    FTP component not ready
    FTP component not ready
    FTP component not ready


    findest du noch was?


    wäre toll, da ich das dcc sehr gut finde und es früher benutzt habe.


    In der Registry von windows xp wird nichts eingetragen, oder?


    Gruss


    Jaipaul


    PS. Das Programm DCC lässt sich nur über den Taskmanager beenden. Es hängt sich auf. Ergänzung und sehr eigenartig:


    Wenn ich im FTP-Programm von dcc auf beenden drücken, erscheint das dritte bild im Anhang. Es zeigt mir zum ersten Mal Dateien von der Dreambox und beendet nach kurzer Zeit DCC

    Files

    • dcc.jpg

      (229.95 kB, downloaded 1,463 times, last: )
    • dcc1.jpg

      (234.65 kB, downloaded 1,380 times, last: )
    • dcc2.jpg

      (293.98 kB, downloaded 1,351 times, last: )

    Edited 3 times, last by jaipaul ().

  • Uff, so was ist mir noch nicht begegnet. Die rote Linie zum "Switch" ist eigentlich nur da, weil DCC gar nicht erst dazu kommt diese grün zu zeichnen. Der Hänger ist mitten in der Loginprozedur zur Dreambox. Es sieht so aus, als wird die Verbindung aufgebaut und bestimmte Zugriffe werden abgewürgt, dass es gar nicht erst zum Einlesen der Verzeichnisse im FTP kommt. Wie sieht es denn mit Telnet aus?


    Also für mich scheint die Ursache definitiv im Windowsumfeld zu liegen (Hintergrundprozesse, Virenscanner, Firewall). Wie reagieren denn andere FTP-Programme? Wie ist dein Netzwerk aufgebaut (Verdrahtet oder WLAN)? Ist die Verbindung stabil? Keine Ahnung...

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...

    Edited once, last by BernyR ().

  • Hallo Berny


    Danke für die schnelle Antwort.


    Das sehe ich auch so: Bestimmte Zugriffe werden abgewürgt. Telnet meldet login ok, aber eingeben kann man nichts. Wie schon gesagt, andere FTP Programme haben keine Probleme mit der Verbindung. Mein Netzwerk ist verdrahtet per Kabel über einen Switch und läuft perfekt. Ich kann über WIFI per VLC Fernsehprogramme sehen und aufnehmen. Firewall und Virenscanner hab ich auch schon ausgeschaltet.


    Was bedeutet denn in der Dcc.Ini "BOXTYP=0"? Ich hab so das Gefühl, dass dcc eine DM 7000 erkennt und nicht meine 7020.


    Noch was: Ich habe unterschiedliche Passwörter im DCC und in der Dremabox Netzwerkkonfiguration. Ist das ein Problem?


    Als Anlage noch zwei Anlagen von Telnet und den Tools, wo Bootmanager DM 7000 als Box steht.


    Gruss


    Jaipaul

    Files

    • dcc3.jpg

      (178.01 kB, downloaded 1,320 times, last: )
    • dcc5.jpg

      (192.81 kB, downloaded 1,294 times, last: )

  • Ich wurde ein password change versuchen (in telnet "passwd" eingeben und neues pw definieren), und dann erst nochmal versuchen ... wenn ich mich richtig erinnere hatte ich das problem auch mal un das hat geholfen...ist keine wissenschaftliche Losung aber ein Versuch Wert :)

    DM8000-SS ~ DM 7025-SS ~ DM 800-S
    WaveFrontier T90 ~ 19,2°E | 9,0°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W

  • Bin nicht sicher ob das Ändern des Passwortes mit passwd nicht nur das Telnet-Passwort ändert. Aber möglich, dass es am FTP-Passwort hängt und der Login nicht richtig funktioniert.


    Was "BOXTYP=0" genau bewirkt kann ich jetzt nicht nachschauen (bin auf Dienstreise und erst Samstag zurück). Aber die korrekte Identifikation der Box kann erst nach dem Login erfolgen, da bestimmte Dateien über FTP/Telnet erst geprüft werden müssen.

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...

    Edited once, last by BernyR ().

  • Der Password Change hat leider nichts verändert.


    Über cmd auf dos-ebene komme ich ohne Probleme auf die dream. Password wurde per telnet verändert.


    Gruss


    Jaipaul

  • Quote

    Originally posted by BernyR
    Bin nicht sicher ob das Ändern des Passwortes mit passwd nicht nur das Telnet-Passwort ändert. Aber möglich, dass es am FTP-Passwort hängt und der Login nicht richtig funktioniert.


    ...da magst du Recht haben, ich benutze nie die Menu Version, weil ich damit schon einige Probleme hatte und habe keine Ahnung uber enigma 1.
    ...und ich habe auch das Gefuhl das es mit dem PW zusammenhangt.


    Eventuell ware es interessant zu wissen ob es auch mit einer frisch geflashten Box auftritt.


    Du konntest vielleicht noch 'Ethereal/Wireshark' nehmen um dir die Packete im Netzwerk anzusehen, so sieht zB bei mir ein erfolgreiches DCC Start aus (ist eine 7025, aber das sollte hier keine Unterschiede machen)

    Files

    • capture.txt

      (68.11 kB, downloaded 42 times, last: )

    DM8000-SS ~ DM 7025-SS ~ DM 800-S
    WaveFrontier T90 ~ 19,2°E | 9,0°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W

    Edited 4 times, last by bagoly73 ().

  • Hallo bagoly73,


    Ich hab mal wireshark probiert, aber richtig klar komme ich damit nicht.


    Interessant ist, dass ich jetzt bei Telnet ein Password eingeben soll, die Eingabe jedoch verweigert wird.


    einen neuen flash mache ich nicht, weil ich da viel zu viel ändern muss.


    interessant ist das Neuste im Anhang: Dreambox login failed. Dieser Zustand ist aber nicht wiederherstellbar.

    Files

    • dcc6.jpg

      (215.97 kB, downloaded 1,282 times, last: )
  • Quote

    Originally posted by jaipaul
    Hallo bagoly73,


    Ich hab mal wireshark probiert, aber richtig klar komme ich damit nicht.


    ...


    Wireshark Menu > Capture > Interfaces dann Interface mit 192.168.0.168 auswahlen > Start


    DCC starten warten bis es entgultig aufhangt


    dann Capture > Stop
    und File > Export > blabla.txt und das file hier posten

    DM8000-SS ~ DM 7025-SS ~ DM 800-S
    WaveFrontier T90 ~ 19,2°E | 9,0°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W


  • also es scheint das das FTP login erfolgreich ablauft und telnet scheint auch zu gehen, ich bin ein wenig ratlos...

    DM8000-SS ~ DM 7025-SS ~ DM 800-S
    WaveFrontier T90 ~ 19,2°E | 9,0°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W

  • Hallo
    bei mir hatte BitDefender die DB blockiert ,habe auch einig zeit gebraucht um das raus zu finden :einschenken:

    Ich weiss nicht viel, ;(aber das was ich weiss das weiss ich. :rolleyes:

    Edited once, last by achim ().

  • Hallo Achim



    Ich glaube, ich benutze Bitdefender wissentlich nicht.


    Wenn doch, wo finde ich das Teil auf meinem PC?


    Gruss

  • Hast du vielleicht mal probehalber mit "DreamStream" herumgespielt??


    Ich hab das mal testweise am PC installiert und etwas damit herumgespielt - danach die gleiche Probleme.


    Habs ehrlichgesagt nur in den Griff bekommen, indem ich die Box neu gegflasht hab - und DreamStream hab ich nie wieder angerührt ;)

    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt.
    Die Zehnte summt die Melodie von Tetris... :dumdidumm:

  • hallo dexter_26


    Dreamstream hab ich nicht benutzt. Was macht das?


    Gruss

  • Das soll ein Programm sein, mit dem man den live stream am PC sehen kann. Hab ich mal versucht, weil ich zu blöd war, um das Ganze über´s Enigma2WebInterface zu schaffen.
    ..Hat natürlich auch nicht geklappt. Und der unangenehme Nebeneffekt war, dass ich über ftp nicht mehr auf die Box kam. Da half dann nur noch neu flashen...seither aber keine Probleme mehr...

    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt.
    Die Zehnte summt die Melodie von Tetris... :dumdidumm: