Seltsamer Picon Name geht nicht...

  • Hallo,


    habe nun doch noch ein mttelprächtiges Problem mit einem Namen ;(
    Es handelt sich um den Griechischen Paramentsender "Ãïõëþ".


    Ich bekomme es einfach nicht hin die richtigen Buchstaben zu finden
    wie der Name richtig geschrieben sein muss, damit er als Picon angezeigt wird ;(



    Ich hoffe wir haben hier evtl. einen Griechen der uns das mit seiner
    Tastatur "richtig" schreiben kann???


    Die Gr0ß-Kleinschreibung sollte auch so sein;


    - Ãïõëþ


    Nur weiß ich echt nicht ob ich die richtigen Zeichen aus "unverbindlich" seiner
    Zeichentabelle rauskopiert habe, gibt ja etliche die ja doch gleich oder ähnlich ausssehen ;(


    Aber trozdem Danke auch an "unverbindlich" ohne dessen Tabelle ich etliche
    Sendernamen nicht hätte richtig schreiben können ;)

    Files

    MfG EgLe :]

    Linux will Benutzer, die Linux wollen. Linux ist nicht Windows


    Kernel : 5.4.2-1-MANJARO LTS
    GUI : KDE 5.64.0 / Plasma 5.17.4
    Machine : Intel NUC8i7HVK
    Graphics : Radeon RX Vega M GH
    CPU : Intel Core i7-8809G @ 8x 4.2GHz
    RAM : Gskill F4-3000C16S-16GRS Speicherkarte so D4 3000 16GB C16 Rip

  • Quote

    Original von EgLe
    Hallo,


    habe nun doch noch ein mttelprächtiges Problem mit einem Namen ;(
    Es handelt sich um den Griechischen Paramentsender "Ãïõëþ".


    Ich bekomme es einfach nicht hin die richtigen Buchstaben zu finden
    wie der Name richtig geschrieben sein muss, damit er als Picon angezeigt wird ;(


    Wie wäre es, wenn Du Deine Senderliste mal mit "openDBedit" einliest, auf den Namen doppelklickst und dann den Namen snappst?


    ...falls das (oder ein anderes) Programm den Namen auch wirklich "mit all seinen Feinheiten" wiedergibt...

  • Quote

    Original von unverbindlich
    Wie wäre es, wenn Du Deine Senderliste mal mit "openDBedit" einliest, auf den Namen doppelklickst und dann den Namen snappst?


    ...falls das (oder ein anderes) Programm den Namen auch wirklich "mit all seinen Feinheiten" wiedergibt...


    Habe ich auch schon Probiert ;(
    Entweder läuft da was beim Copy & Paste falsch, oder das Ding läßt sich einfach nicht anzeigen .....
    Ich schaffe es jeden Fall nicht, habe 3 Stunden damit mich rumgequält ;(

    MfG EgLe :]

    Linux will Benutzer, die Linux wollen. Linux ist nicht Windows


    Kernel : 5.4.2-1-MANJARO LTS
    GUI : KDE 5.64.0 / Plasma 5.17.4
    Machine : Intel NUC8i7HVK
    Graphics : Radeon RX Vega M GH
    CPU : Intel Core i7-8809G @ 8x 4.2GHz
    RAM : Gskill F4-3000C16S-16GRS Speicherkarte so D4 3000 16GB C16 Rip

  • warum benutzt ihr nicht die service reference (menu - informationen - kanal - service reference) ? geht bei uns im image ohne probleme und man hat die komischen unterordner nicht

  • Hallo,


    Quote

    Original von =sven=
    warum benutzt ihr nicht die service reference (menu - informationen - kanal - service reference) ? geht bei uns im image ohne probleme und man hat die komischen unterordner nicht


    Ganz einfach im Gemini kann man die Picons wie folgt anzeigen lassen:


    - Kanal Name
    - Kanal Reference


    Wenn ich die Astra-Hotbirdsammlung vollständig habe,
    will ich mich dann an die "Kanal Reference" machen.
    Aber da dies im Gemini eben beides zur Auswahl steht soll erst mal eines fertig sein
    bevor ich mich mit dem nächsten Thema beschäftige ;)

    MfG EgLe :]

    Linux will Benutzer, die Linux wollen. Linux ist nicht Windows


    Kernel : 5.4.2-1-MANJARO LTS
    GUI : KDE 5.64.0 / Plasma 5.17.4
    Machine : Intel NUC8i7HVK
    Graphics : Radeon RX Vega M GH
    CPU : Intel Core i7-8809G @ 8x 4.2GHz
    RAM : Gskill F4-3000C16S-16GRS Speicherkarte so D4 3000 16GB C16 Rip

  • Quote

    Original von EgLe
    habe nun doch noch ein mttelprächtiges Problem mit einem Namen ;(
    Es handelt sich um den Griechischen Paramentsender "Ãïõëþ".


    ÂïõëÞ aus openDBedit gesnapt


    ÂïõëÞ von http://www.satindex.de/frequenz/12169/ gesnapt


    ÂïõëÞ von http://www.chiemgau-intermedia.de/SAT.htm gesnapt


    habe es nochmal als Text angehängt, falls das snappen da besser klappt...