800: Wo Strom für Lüfter "abzapfen"

  • 7V erhält man wenn man das gelbe Kabel als Pluspol und das rote Kabel als Minus Pol verwendet.

  • Quote

    Original von best
    Kerni da sind 4 Drähte wenn du gelb und schwarz ein Voltmeter nimmst sind es


    Das wird jetzt ein bisschen Haarspalterei :winking_face:
    Wenn ich von Netzteil rede meine ich das externe DSA-36W-12, und das liefert erst mal nur 12Volt.


    Der HDD Strom Anschluß auf dem Board muß natürlich 12 und 5 Volt Spannung liefern, sonst geht die HDD nicht. Nützt aber alles nichts, wenn es die Adapter nicht fertig zu kaufen gibt, die muß man sich, zumindest im Moment, noch selber löten



  • Du bist der einige der einen Lüfter braucht !
    Ich glaube das die Entwickler der Dm 800 schon alles auf Last getestet haben.


    Zb. HD 2.5" laufen Problemlos bis 50c
    CPU`s laufen mit einer Kerntemperatur bis 120c
    Konsendatoren halten ja auch 80c aus


    Hat jemand schon mit einem Laser-Temperatur-Messgerät oben und unten gemessen ??

    Dreambox, 920UHD 2TB SSD
    Image: Unstable opendreambox 2.5 / GP4.1
    Skins: Zombi-Shadow-FHD

  • ist denn auch im standby spannung darauf?


    das wäre ja nicht so wünschenswert, denn der lüfter soll ja nur drehen, wenn die box an ist

  • Meisten Lüfter haben 12V betriebspannung mit zwei Anschlüssen,
    die guten haben 4 Anschlüsse also noch zwei Drähte einer
    das man die Drehzahl sieht, und ein das man die Drehzahl verändern kann.
    Wie ich am PC mit Aquaero mit Temparaturwiderständen Steuerung.
    .

  • Lüfter ist in Standby an ,nur wenn du die Box herunterfährst ist er aus

  • Quote

    Original von Kerni
    Der HDD Strom Anschluß auf dem Board muß natürlich 12 und 5 Volt Spannung liefern, sonst geht die HDD nicht.


    Muss er? Ich denke 2,5" HDDs kommen mit nur 5V aus.

  • Quote

    Original von homebass
    das wäre ja nicht so wünschenswert, denn der lüfter soll ja nur drehen, wenn die box an ist


    Selbst wenn die Box im "normalen" Standby ist ist diese noch an nur das Videosignal wird abgeschaltet.


    Erst im Deep Standby sollte der Lüfter aufhören zu drehen und das wird er dann auch tun so wie best es sagte.

  • Quote

    Original von Just Me
    Muss er? Ich denke 2,5" HDDs kommen mit nur 5V aus.


    da hast Du natürlich recht, also hat DMM die 12 Volt schon mal für den Lüfter bereit gestellt :winking_face:


    PS
    hat eigendlich schon jemand gemessen, ob an dem HDD Stromanschluß auf dem Board überhaupt 12Volt anliegen?

    • Official Post

    @ swissnet3000
    Das nütz oder unnütz ob ein Lüfter eingebaut werden soll, sollte hier mal das thema nicht sein.


    Es geht haupsächtlich um Modding :winking_face:




    @ Alle,


    Es müste auch lüfter mit integriere Thermal steuerung geben :winking_face:


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: Logitech K600 ~ DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Müsste doch in Handbuch stehen was für HDD für 800 zur
    einbauen sind größere HDD heißt mehr Stromverbrauch
    mehr Hitze .Heißt aus Erfahrung Box stürzt beim zugriff
    auf die HDD ab, beim schnellen vorspielen der aufgenommenen
    Filme bleibt sie hängen.

  • Gibt es von Papst Lüfter mit einem NTC Widerstand, heißt von
    30C bis 50C leise ab 50 mit voller Drehzahl

  • eine idee wäre es auch sich den strom von usb zu holen. die box kann man dann so von aussen belüften und sogar von innen, sie hat ja intern einen usb anschluss.


    einfach usb kabel nehmen, schwarze ader an die schwarze lüfter ader und rote ader vom usb kabel an das rote kabel vom lüfter löten oder befestigen.


    ich habe mir so auch eine eigene belüftung für mein qnap gebaut, da es in einem schrank steht.

  • also erstmal danke ich euch für eure zahlreichen hilfestellungen.


    ich habe mich nun diesem thema angenähert und anfangs direkt von dem hdd stromanschluss die 5V angezapft.


    Ich habe über ein paar Adapterkabel den Lüfter dann angeschlossen und am Stecker der HDD 2 Stifte eingesteckt, das Kabel dann am externen SATA Anschluss der 800 nach außen verlegt und mit dem Stecker festgeklemmt.


    Hier sind die Bilder vom Inneren:


    [Blocked Image: http://img186.imageshack.us/img186/449/01ct6.jpg]
    [Blocked Image: http://img186.imageshack.us/img186/449/01ct6.0a9b43bf2d.jpg]


    [Blocked Image: http://img180.imageshack.us/img180/45/02es3.jpg]
    [Blocked Image: http://img180.imageshack.us/img180/45/02es3.d4ae3eb904.jpg]


    [Blocked Image: http://img209.imageshack.us/img209/1543/03kq2.jpg]
    [Blocked Image: http://img209.imageshack.us/img209/1543/03kq2.5467bf3167.jpg]



    Als Lüfter habe ich einen S-Flex von Scythe genommen, dieser ist mit einigen Papst Lüftern momentan der leisteste Lüfter auf dem Markt, zudem bei 5V Betrieb absolut nicht hörbar.


    Mit "Gumminöppeln" habe ich diesen am Case der 800er befestigt.


    [Blocked Image: http://img186.imageshack.us/img186/5581/04cb7.jpg]
    [Blocked Image: http://img186.imageshack.us/img186/5581/04cb7.4f4a10ad71.jpg]


    [Blocked Image: http://img209.imageshack.us/img209/8379/05zv9.jpg]
    [Blocked Image: http://img209.imageshack.us/img209/8379/05zv9.ee69b12781.jpg]


    Der Lüfter dreht sich permanent, also im AN Zustand der 800, im Standby und auch, wenn ich die Box direkt über das Menü ausschalte.


    Aus letzterem Grund habe ich nun die Methode über den USB Ausgang probiert.


    Hier sind die Bilder:


    [Blocked Image: http://img209.imageshack.us/img209/9718/06mt1.jpg]
    [Blocked Image: http://img209.imageshack.us/img209/9718/06mt1.99a7262a15.jpg]


    [Blocked Image: http://img209.imageshack.us/img209/6953/07vh4.jpg]
    [Blocked Image: http://img209.imageshack.us/img209/6953/07vh4.772e6a2b5d.jpg]


    [Blocked Image: http://img209.imageshack.us/img209/1523/08et7.jpg]
    [Blocked Image: http://img209.imageshack.us/img209/1523/08et7.6ab193c507.jpg]


    [Blocked Image: http://img180.imageshack.us/img180/7613/09rd4.jpg]
    [Blocked Image: http://img180.imageshack.us/img180/7613/09rd4.f4e5b9db25.jpg]



    Die Kabelstränge im USB habe ich fein säuberlich aufgetrennt, rot und schwarz dann mit dem Lüfterkabel passend verlötet und 2 Schrumpfschläuche genutzt, am Ende dann etwas unsauber mit schwarzem Klebeband nochmals alles fixiert und ummantelt.


    Die USB Lösung finde ich am besten, da ich dann nach Wunsch das Kabel an den USB Port einstecken kann.


    Übrigens, habe mit einem Voltmeter die Spannung gemessen, am USB Port sind auch nur 5V und der Lüfter dreht sich auch, wenn die Konsole heruntergefahren ist.

  • Also liegt auch im Deep Standby am HDD Stromstecker also auch am USB Anschluss noch Spannung an? Komisch dachte im Deep Standby wird alles abgeschaltet was unnötig ist :)

  • leider nein, sowohl am hdd strom, als auch am usb port liegt dann noch strom an!

  • Wäre wohl nicht so schlimm denn bei 5V sollte man den Lüfter nicht hören.


    Man kann ja immer noch die Box ganz vom Strom trennen, das ist sowieso immer empfehlenswert Standby muss ja nicht sein und dann ist der Lüfter wohl endlich zum Stillstand zu bringen :tongue:

  • Also aus der Diskusion ob Lüfter Ja oder Nein halte ich mich mal raus... aber die Idee über USB sich die Spannung zu holen finde ich pfiffig!


    Hast du mal die Stromaufnahme das Lfters gemessen? Denn soweit ich das mitbekommen habe darf pro USB-Port nur 500mA verbraucht werden. Nicht das du dir da über kurz oder lang den USB-Port killst.


    Ich finde das aber echt die bessere Alterniative als in der Box mit Löten, Adaptern oder so zu arbeiten ... da finde ich die USB-Lösung extern wesentlich anwendefreundlicher.

    Es heißt auch nicht mehr Troll, sondern Netzbürger mit Frustrationshintergrund.
    <br>
    Leider muß ich es extra schreiben: Kein Support per PM. Privater Support hilft uns nicht weiter als Forum!

  • ja oder einfach nur usb kabel raus!



    wie kann ich die stromaufnahme des lüfters mit einem multimeter messen? bitte um hilfe

  • Wenn der Lüfter wirklich mehr als 500mA ziehen sollte könnte man immer noch zwei USB Ports nutzen um den Lüfter mit Strom zu versorgen. Quasi die Last auf zwei Ports aufteilen dann kann der Lüfter 1 A ziehen. Aber ich bezweifel, dass der Lüfter so viel Strom benötigt. Auch wäre das nur Praktisch wenn man die USB Ports nicht benötigt oder man nutzt einen zusätzlichen HUB aber dann hat man wieder eine extra Stromversorgung für diesen. Da kann man auch fast ein eigenes Netzteil für den Lüfter nutzen.


    Den Strom kannst du messen indem du das Multimeter zwischen eines der Kabel klemmst. Also z.B. Plus Pol vom USB Stecker an eine Leitung des Multimeters, dann die andere Leitung des Multimeters an den Pluspol des Lüfters.


    Also man misst in Reihe auf keinen Fall parallel wie bei der Spannungsmessung :winking_face: