e2Board-Image-800-V2.0

  • Yup, über Webinterface, das ist ja noch das einfachste.
    Ich habe auf jeden Fall ein Bild und keinen Ton. :fresse2:

    - DM 7020 HD 2x DVB-S2 Mit TFT Display
    -1 x FUBA 85 -4,9°E-13,0°E-19,2°E-23,5°E,-28,2°E
    -1 x FUBA 85 - Hispasat 30° W
    - MacBook Pro Retina 15" 2.6GHz Intel Core i7

  • Welcher Emu läuft bei dir?


    Haste noch was eingestellt?


    Mit Abo Karte?

  • Das Problem mit dem Ton ist auch bei original Firmware. Mann kann dieses Problem lösen durch bei Video/Audio im setup nach Scart zu gehen und mann hört wieder was. Danach auf NEIN klicken om zurück nach DVI zu gehen.


    Das mit dem Ton ist wirklich ein Dreambox Fehler und hat nichts mit sonstige Images zu tun.

    met vriendelijke groet,
    mit freundlichen Grüß,
    AnZo

    _______________________
    Gigablue Quad Plus - OpenATV

  • Den ganzen Ärger mit Bild und Ton hätte DM mit einem HDMI umgehen können.
    Meine Meinung dazu. :rot:

  • Quote

    Original von MagicX
    Den ganzen Ärger mit Bild und Ton hätte DM mit einem HDMI umgehen können.
    Meine Meinung dazu. :rot:


    Das ist ein Softwarefehler, und hat nix mit dem Stecker zu tun.


    Die 800er HAT HDMI, nur auf einem anderen Stecker !!!!!!
    Du kannst dir ja einen HDMI Stecker anstelle des DVI einbauen, sind alle Leitungen vorhanden. Nur bringt dir das auch nicht's.


    Diese HDMI DVI Diskussion ist wie wenn man über die Farbe des Gehäuseboden an der Unterseite streiten würden.... :rolleyes:

  • sie werden es wohl nie verstehen was uns da DMM für einen gefallen tut :-)

  • usb im kernel habe ich vergessen *schande.über.mich*


    ton probleme sind dmm probleme wir patchen nix an enigma2 wir erweitern das nur mit unseren plugins :D

  • Quote

    Original von Swiss-MAD
    das ist ein Softwarefehler, und hat nix mit dem Stecker zu tun.


    Na da danke ich mal DM recht Herzlich für die grüne Soft. ?(

  • Ihr könnt Euch nicht monatelang beschweren das die box nicht kommt und dann das die Software noch nicht 100%ig ist wenn sie endlich da ist !

  • Quote

    Original von Anzo
    Das Problem mit dem Ton ist auch bei original Firmware. Mann kann dieses Problem lösen durch bei Video/Audio im setup nach Scart zu gehen und mann hört wieder was. Danach auf NEIN klicken om zurück nach DVI zu gehen.


    Das mit dem Ton ist wirklich ein Dreambox Fehler und hat nichts mit sonstige Images zu tun.


    Du hast Recht, wenn man in dem Menü ein bißchen hin und her hier verstellt, dann bekommt man wie auch immer mal den Ton wieder rein! :P

    - DM 7020 HD 2x DVB-S2 Mit TFT Display
    -1 x FUBA 85 -4,9°E-13,0°E-19,2°E-23,5°E,-28,2°E
    -1 x FUBA 85 - Hispasat 30° W
    - MacBook Pro Retina 15" 2.6GHz Intel Core i7

  • Quote

    Original von gutemine
    Ihr könnt Euch nicht monatelang beschweren das die box nicht kommt und dann das die Software noch nicht 100%ig ist wenn sie endlich da ist !


    Also wenn sie schon ne Ewigkeit brauchen das die "kleine" Box veröffentlicht wird und dann noch mit Softwareproblemen können wir das sehr wohl. :rot:

  • Quote

    Original von weazle
    Wenn man die die dvb-modules auf "dreambox-dvb-modules_2.6.12-5.1-brcmstb-dm800-20080430-r0_dm800.ipk" downgraded, ist das Bild/Ton Problem weg.


    Zu finden hier auf dem Server -> http://www.i-have-a-dreambox.com/diverses/module/800/ Paket vom 05.05.08


    Installer meldet: NOTHING TO BE DONE
    Sprich, nichts zu tun.

  • Du musst das "alte" Paket erst entfernen -> ipkg remove dreambox-dvb-modules
    Dann das vom 30.04.08 installieren und rebooten.

  • Quote

    Original von weazle
    Du musst das "alte" Paket erst entfernen -> ipkg remove dreambox-dvb-modules
    Dann das vom 30.04.08 installieren und rebooten.


    Kann ich das im Menü der Box machen ?


    Gruß

  • Könnte mal jemand die Vorgehensweise erklären, bin bei e2 neuling oder gibts da ein FAQ zu den Telnetbefehlen? Mfg

    Nicht immer alles so ernst nehmen

  • Also als Telnetclient kannst Du entweder die Windows Kommandozeile nutzen oder besser Putty verwenden (Freeware im Netz).


    - Per FTP diese *.ipk Datei ins Verzeichnis /tmp kopieren
    - Per Telnet folgendes eingeben zum deinstallieren des Paketes das "buggy" ist:
    ipkg remove dreambox-dvb-modules
    - dann zum Installieren des richtigen Paketes folgendes eingeben:
    ipkg install /tmp/*.ipk


    Neu booten und gut is ;)

  • Sorry, aber was meinst du mit


    "Per FTP diese *.ipk Datei ins Verzeichnis /tmp kopieren"?


    Welche Datei ist mit "'*ipk" gemeint - die vom 30.04.?


    ---------------------


    Hab's gerade verstanden. Du kopierst erst die Datei vom 30.04. nach /tmp und löschst dann statt erst löschen, dann kopieren und installieren. :rolleyes: