QNAP-frage: Jumbo-Frames und 7025?

  • meine konfiguration:


    Box: 7025 OHNE festplatte
    Image: Ronaldd
    NAS: Qnap 109pro
    Switch (gigabit): Linksys SD2005


    mein mountbefehl:
    mount -t nfs -o rw,soft,udp,nolock,rsize=8192,wsize=8192 nasID:/shareName /hdd


    Mit diesem mountbefehl leuft die 7025 SEHR flott 8) im gigabit-LAN und ich bin fast glücklich damit.


    "fast" weil wenn ich die Jumbo-Frames der Qnap aktiviere, die share wird vom 7025 gemountet aber die MovieListe bleibt leer, obwohl der restkapazität genau angezeigt wird.


    Meine frage:
    Gibt es eine möglichkeit die Jumbo-Frames der Qnap zu aktivieren ohne den zugriff der 7025 zu stören?

    [SIZE=7]Selfsat H50M4
    Ultimo4K /2xTwinS2, VTI, PLi, ATV...
    NAS: Qnap221[/SIZE]

  • Hallo pasurimi,
    ich schließe mich der Frage an.
    Meine Config:
    DM600 und QNAP TS-209pro
    Siwtch: SD2005
    Image: Gemini 4.3


    Sobald ich Jumbo-Frames aktiviere, dann per DM600 auf das NAS zugreife, hängt sich die Dreambox komplett auf. Danach hilft nur noch Strom-aus-Strom-an.


    Kann man Jumbo-Frames bei dme NAS aktivieren, ohne den Zugriff/Kommunikation der Dreambox zu stören?


    Michael2004

  • Wofür sind denn diese Jumbo-Frames überhaupt gut? Hab die hier nicht aktiviert und kann auch mit PC über GBit-LAN 1a drauf zugreifen? Bringen die Jumbo-Frames nochmal einen Geschwindigkeitsschub oder was?

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Schaut einfach mal hier rein, ich denke das ist gut erklärt.


    Die Jumbo Frames lassen sich im übrigen nur für das Netzwerkinterface generell setzen, also nicht "devicebezogen" das man die DB excluden könnte .


    Meine Meinung zu dem setzen der Jumboframes : Sinnlos, weil das Interface eh nicht voll ausgelastet werden kann und noch dazu die Paketgröße individuell ausgehandelt wird.


    Gruß Bughunter

  • Quote

    Originally posted by m0rphU
    Wofür sind denn diese Jumbo-Frames überhaupt gut? Hab die hier nicht aktiviert und kann auch mit PC über GBit-LAN 1a drauf zugreifen? Bringen die Jumbo-Frames nochmal einen Geschwindigkeitsschub oder was?


    Wenn ich die Jumbo-Frames 9000 der Qnap aktiviere und im Leopard MTU=9000 setze, steigt sich der konkrete durchsatz zwischen Qnap und iMac um 20% (!!) ;)

    [SIZE=7]Selfsat H50M4
    Ultimo4K /2xTwinS2, VTI, PLi, ATV...
    NAS: Qnap221[/SIZE]

  • Danke für die Infos :)


    Da ich aber mit der Geschwindigkeit zufrieden bin und meine 600 nicht vom Qnap ausschließen will, lass ichs wohl wie es is :D

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • das mit dem imac stimmt, aber jumbos sind nur für gigabit-netzwerke gedacht..

    Gruss Doc!



    „Auge um Auge und die ganze Welt wird blind sein!“Mahatma Ghandi

  • Mir ist ganz klar das die interface der DB keine Jumbo-Frames unterstützt. Zweck des threads ist einen trick zu finden um die 7025 so einzustellen das die share im Qnap, trotz aktivierten Jumbo-Frames, weiter vom DB benutzt werden kann. Fakt ist das bei mir (trotz aktivierten Jumbo-Frames) die share wird vom 7025 gemountet und (anders als bei fehlgeschlagener mouns) die restkapazität wird genau angezeigt. Nur die MovieListe bleibt aber leer ?(
    Ich habe den eidruck dass nur eine kleinigkeit in der eistellungen fehlt...8) Deswegen experimentiere ich brav weiter und hoffe das jemand was ermutigendes hier berichtet ;)


    PS.
    alles weil ich nicht vom 20% durchsatzsteigerung zwischen Qnap und iMac verzichten will ;)

    [SIZE=7]Selfsat H50M4
    Ultimo4K /2xTwinS2, VTI, PLi, ATV...
    NAS: Qnap221[/SIZE]

  • Quote

    Original von pasurimi
    Fakt ist das bei mir (trotz aktivierten Jumbo-Frames) die share wird vom 7025 gemountet und (anders als bei fehlgeschlagener mouns) die restkapazität wird genau angezeigt. Nur die MovieListe bleibt aber leer ?(
    Ich habe den eidruck dass nur eine kleinigkeit in der eistellungen fehlt...8) Deswegen experimentiere ich brav weiter und hoffe das jemand was ermutigendes hier berichtet ;)


    Ich zitiere mal aus dem Link von mir oben :


    Quote

    Damit die Übertragung der übergroßen Frames funktioniert, müssen alle Switche und Router zwischen Sender und Empfänger Jumbo Frames unterstützen. Und hier fangen die Probleme an. Da kein Standard existiert, ist die Unterstützung der Hersteller recht unterschiedlich. Auch zwischen den einzelnen Produkten eines Herstellers gibt es oft Unterschiede bei der Behandlung von "Jumbos"


    Ich glaube du wirst keinen Trick finden ;)


    Gruß Bughunter

  • aber wenn doch, wirst du in mir einen dankbaren abnehmer finden!

    Gruss Doc!



    „Auge um Auge und die ganze Welt wird blind sein!“Mahatma Ghandi

  • übrigens:
    meine shares auf Qnap werden einwandfrei vom 7025 als CIFS gemountet, TROTZ aktivierte Jumbo-Frames 9000 in Qnap und iMac ;)


    leider ist CIFS nicht mein ziel... ?(

    [SIZE=7]Selfsat H50M4
    Ultimo4K /2xTwinS2, VTI, PLi, ATV...
    NAS: Qnap221[/SIZE]