Stellungnahmen zum letzten Gemini 4.3.1. für die DM500

  • Quote

    Original von SadButTrue
    ... gültigem recht ...


    ... gültiges recht ... ? Wann etwas unrechtmäßig ist und dies ist ein Plagiat, stellt InduLa ein Richter mit einem Urteil fest, welches wohl von DMM noch zu erwirken wäre (oder ?).


    Grundsätzlich bin ich gar nicht so weit weg von der meinung, die dieses board vertritt. Ein hersteller sollte sein kapital schützen. Nur war in diesem fall die Grenze bei weitem überschritten und nach deutschem Recht gesetzeswidrig, was wiederum ein richter festzustellen hätte! Korrekt wäre gewesen, wenn die Software so programmiert worden wäre, dass die entsprechenden klone die arbeit eingestellt hätten und dies in einem changelog auch explizit so angegeben worden wäre. Der Nutzer hätte, ohne einen finanziellen Schaden zu erleiden (und darauf hat er ein Anrecht), auf ein potentielles Image des Hardwareherstellers flashen können (egal ob es dies gibt oder nicht; Sachverhalt wäre durch DMM gegen die Hardwarehersteller über einen richter zu klären !!!)


    Auch hätte es dem ihad, m. e., sehr gut zu gesicht gestanden, wenn sie diesen Sachverhalt, nach Kenntnisnahme, in ihren changelog aufgenommen hätten. Somit wären sie heute von einem Interessenskonflikt freizusprechen und würden absolut über dem Sachverhalt stehen.


    Ich wünsche dem board und allen seinen Nutzern alles erdenklich gute. Auf dass es in der zukunft wieder blüht und gedeiht und in zweifelhaften Situationen wieder ein glücklicheres Händchen besitzt.

  • Quote

    Nur war in diesem fall die Grenze bei weitem überschritten und nach deutschem Recht gesetzeswidrig, was wiederum ein richter festzustellen hätte!


    Es war nicht gesetzeswidrig, keines wegs. Wie du bereits selber erkannt hast solltest du solche Entscheidungen Leuten überlassen, die von Gesetzen und dem deutschen Recht Ahnung haben und wissen wodrüber sie reden ...


    Wenn sich hier einer strafbar macht, dann sind es die Hersteller von Klonen und diejenigen die wissentlich ein Plagiat gekauft haben und gestohlene Software benutzen ohne dafür eine Lizenz zu haben. Die meisten wussten sehr wohl das sie einen Klon besitzen und sie eigentlich gar keine Erlaubnis haben die Treiber und Bootloader Software von DMM zu benutzen.


    DMM schützt nur sein Eigentum und stellt sicher das es nur dort funktioniert, wo es auch lizensiert wurde und laufen darf. Das ist nicht strafbar oder gesetzeswidrig und wird von vielen Softwarefirmen gemacht. Auch dein Windows darf nur mit gültigem CD-Key betrieben werden! Sollte MS eines Tages ein Windows mit illegalem CD-Key sperren / lahmlegen, so ist dieses Ihr gutes Recht und dann kannste auch nicht zu MS gehen und die verklagen und Ihnen vorwerfen das sie gar kein recht hatten dein illegales Windows zu sperren. Geschweige denn kannst du von Ihnen verlangen das du weiterhin dein Windows ohne gültige Lizenz/Key benutzen darfst ...


    Entweder kaufste dir dann nen original oder nutzt was anderes!

  • http://www.dream-multimedia-tv.de/deutsch/dm500_copy.php


    homer: Ich habe mir auch bereits die DM800 geordert und stehe auch weiterhin zu DMM und IHAD-Gemini-Firmware. Ich finde es absolut richtig, dass endlich etwas gegen die Clone unternommen wird. Wenn mich der Zoll mit 2 Stangen Zigaretten aus Polen auf der A12 erwischt, muss ich die eine Stange auch vernichten ... so sollte man das auch mit den Cloneboxen machen!

  • Schön, dass ihr wieder da seid! :respekt:

    - DM 7020 HD 2x DVB-S2 Mit TFT Display
    -1 x FUBA 85 -4,9°E-13,0°E-19,2°E-23,5°E,-28,2°E
    -1 x FUBA 85 - Hispasat 30° W
    - MacBook Pro Retina 15" 2.6GHz Intel Core i7

  • Hi
    schauts euch das mal an cool oder ?


    Link edit by Schaedelmeister



    Denen iss es wohl sch.. egal.


    Und es gibt immer noch Hunderte solcher Seiten.

  • Hallo IHAD-Team


    nicht unterkriegen ;) weiter so .


    @all


    die Aktion von DMM war schon OK. Jeder darf seine Software schützen , andere machen über Key Angabe andere über Registrierung und andere über abfrage .


    Original-> OK
    Clone--> lösche ich meine Lizenzierte Treiber . Danke

  • Quote

    Original von Homey[GER]


    Es war nicht gesetzeswidrig, keines wegs. Wie du bereits selber erkannt hast solltest du solche Entscheidungen Leuten überlassen, die von Gesetzen und dem deutschen Recht Ahnung haben und wissen wodrüber sie reden ...


    Wenn sich hier einer strafbar macht, dann sind es die Hersteller von Klonen und diejenigen die wissentlich ein Plagiat gekauft haben und gestohlene Software benutzen ohne dafür eine Lizenz zu haben. Die meisten wussten sehr wohl das sie einen Klon besitzen und sie eigentlich gar keine Erlaubnis haben die Treiber und Bootloader Software von DMM zu benutzen.


    Ich habe, wie es vom Boardinhaber vorgegeben wurde, nur meine Meinung geäußert und bin dabei weder persönlich noch unverschämt geworden. Eine solche Haltung solltest du auch annehmen.


    Bitte teile doch den Nutzern hier mit, welches ein anerkanntes und rechtlich haltbares Plagiat ist, damit sie in Zukunft Abstand davon nehmen können.



    edit:
    Ich benutze kein Windows und eine solche Verfahrensweise wäre auch illiegal. Sachliche Argumentationen helfen weiter, Unterstellungen sind auf Treibsand gebaut.

  • Ich will deinen Link mal nicht zitieren, wegen der BB, macht es einfacher den weg zu nehmen, was sicher passieren wird... dazu steht das IHAD und respektiere das, diesr Link ist provokativ, Wasser auf die Mühlen. Ein Screen-Shot hätte es auch getan!


    OK, denen ist es nicht egal, die neuen Blackboxen kommen ab Werk mit der gleiche MAC-Adresse wie die DM, die haben das sicherlich gar nicht mitbekommen. Bei uns melden sich derzeit massiv User die sagen, das ihr BB's gehen und das ist ja nur ein Clone, der äußerlich unterscheidbar ist. Die anderen Clone die man nur am Tuner oder der FB erkennen kann melden das gleiche sofern die Besitzer jetzt geweckt wurden. Nur max. die hälte ist betroffen.


    Andererseite sind vereinzelt Fälle aufgetreten wo FB eindeutig DMM ist, der Tuner anhand des Bleches aiuch DMM ist. Hier scheint es sich nach allen von DMM erkannten Erkennungstechniken also um originale Boxen zu handeln. Aber diese sind draufgegangen. Ist aber wohl eine seltene Ausnahme.

    Dreambox 7020 Si + PB-Image
    AB IPBox 900 HD + Abcom e1
    AB IPBox 910 HD + Abcom e1
    AB IPBox 9000 Plus HD + NLB-Image
    AB IPBox 350 Prime a.D
    Nokia DBox2 a.D.
    Octagon 1018 HD Alliance

  • Hi Minicat


    So wie es aussieht sind wohl nur die Macs von den Kabel Boxen geclont.



    Wir haben in den Letzen Tagen mehrere BB zerlegt.


    Platinenlayout DMM (Steht auch noch drauf).


    Zu den Platinen der D500 mit Gehäuse Nachbau und dem Mischmasch 8Tuner, Aufleber kann ich auch mehr sagen, aber nicht hier.


    Ich denke nur das sehr viele Händler bei uns in Ö. das noch nicht mitbekommen haben.(oder wollen)


    P.S. wie heist eigentlich die Katze ?

  • Quote

    Original von xaxax
    Der Nutzer hätte, ohne einen finanziellen Schaden zu erleiden (und darauf hat er ein Anrecht), auf ein potentielles Image des Hardwareherstellers flashen können (egal ob es dies gibt oder nicht; Sachverhalt wäre durch DMM gegen die Hardwarehersteller über einen richter zu klären !!!)


    Falsch, denn der Nutzer hatte bis dato eine Software auf seiner Box installiert, zu deren Benutzung nie befähigt war und er nie hätte benutzen dürfen. Und somit erledigen sich pauschal jegliche Ansprüche an irgend jemanden, ausser dem Hersteller der Box, der die Box noch dazu mit dieser SWausgeliefert hat.

    Es heißt auch nicht mehr Troll, sondern Netzbürger mit Frustrationshintergrund.
    <br>
    Leider muß ich es extra schreiben: Kein Support per PM. Privater Support hilft uns nicht weiter als Forum!

  • Quote

    Original von minicat
    Andererseite sind vereinzelt Fälle aufgetreten wo FB eindeutig DMM ist, der Tuner anhand des Bleches aiuch DMM ist. Hier scheint es sich nach allen von DMM erkannten Erkennungstechniken also um originale Boxen zu handeln. Aber diese sind draufgegangen. Ist aber wohl eine seltene Ausnahme.


    Ja, eine sehr seltene. Denn nach meinen Informationen gibt es bis Stand gestern grade mal 2 Tickets zu nicht mehr funktionierenden 'Originalen' im DMM Ticket System

    Es heißt auch nicht mehr Troll, sondern Netzbürger mit Frustrationshintergrund.
    <br>
    Leider muß ich es extra schreiben: Kein Support per PM. Privater Support hilft uns nicht weiter als Forum!

  • Hallo IHAD-Team,


    ich begrüsse eure Aktion, weiter so !!!


    Gruss
    wilrichter :wmbiggrin: :wmbiggrin: :wmbiggrin:

    Verlange nicht, was du nicht haben kannst.
    Sei zufrieden mit dem was du hast!

  • Quote

    Original von 3c5x9


    Ja, eine sehr seltene. Denn nach meinen Informationen gibt es bis Stand gestern grade mal 2 Tickets zu nicht mehr funktionierenden 'Originalen' im DMM Ticket System



    ;) Da Hatten die Call Agents am Callcenter sicher richtig Spass. ;-)


    P.S. Kann mir jemand sagen wie Minicats Katze heisst ???

  • Quote

    Original von SadButTrue
    lx22 falsch falsch falsch und nochmals falsch nach gültigem recht kannst du an plagiaten keinen besitz erlangen dh. wird dir nachgewiesen das du ein plagiat besitzt kann der original hersteller jederzeit eine zersörung verlangen der du nachkommen MUSST...


    SadButTrue: falsch
    Besitz kannst du immer erlangen, eventuell kein Eigentum :tongue:
    -> erwischt! 8)


    aber mal zumThema: mit dem Rest hast du natürlich vollkommen recht!
    Ich sag ja auch: Kann man verlangen, darf man aber nicht selber machen!


    Vom Prinzip her ist das Ansinnen ja vollkommen OK,
    aber die Methode ist (meiner juristisch unbedeutenden Meinung nach) trotzdem so kriminell wie die Plagiate.

  • Quote

    Original von 3c5x9


    Falsch, denn der Nutzer hatte bis dato eine Software auf seiner Box installiert, zu deren Benutzung nie befähigt war und er nie hätte benutzen dürfen. Und somit erledigen sich pauschal jegliche Ansprüche an irgend jemanden, ausser dem Hersteller der Box, der die Box noch dazu mit dieser SWausgeliefert hat.


    Du irrst ! Das wohl unfragliche Recht von DMM muss erst durchgesetzt werden und selbst dann gibt es keine Selbstjustiz. Hört doch bitte damit auf.


    Du kannst doch nicht wirklich beanspruchen, wenn eine Person absolut unrechtmäßig dein Call-Center betritt, dass du ihm dafür, wir sprechen hier nicht von Selbstverteidigung, die Nase brechen darfst. Ich hoffe mal, dass du, als ein Team-Mitglied, nicht diese charakterlich, äußerst fragwürdige Haltung einnimmst.


    Du hast doch eine Beispielfunktion, gerade für die Jüngeren unter uns !


  • Tja, so kennst DU dich eben aus. Selbst andere, die nichts mit dem IhaD am Hut haben, wissen ein bissel besser bescheid, als bei Euch. Wenn ihr euch mal in CVS und OE durchwühlt, sehr ihr Namen wie ghost, tmbinc usw.
    Und hey, damit ich dich nicht total überfordere, schau mal hier vorbei:


    http://www.dream-multimedia-tv.de/board/team.php?


    Vielleicht das nächste mal die Hausaufgaben machen, als hier so auf den Putz zu hauen. Wollt ihr eure Banner an den Mann bringen hier und Werbung machen?! Weil wenn ja, lasst es am besten ;)

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. <br>
    Mahatma Gandhi

  • Quote

    Original von xaxax


    Du irrst ! Das wohl unfragliche Recht von DMM muss erst durchgesetzt werden und selbst dann gibt es keine Selbstjustiz. Hört doch bitte damit auf.


    Nö, da muss nix durchgesetzt werden. Es wurde unrechtmäßig genutzte Software durch den alleinigen, rechtmäßgen Besitzer gelöscht. Wer will denn da was durchsetzen?

    Quote


    Original von xaxax
    Du kannst doch nicht wirklich beanspruchen, wenn eine Person absolut unrechtmäßig dein Call-Center betritt, dass du ihm dafür , wir sprechen hier nicht von Selbstverteidigung, die Nase brechen darfst. Ich hoffe mal, dass du, als eine Team-Mitglied, nicht diese charakterlich, fragwürdige Haltung einnimmst. Du hast doch eine Beispielfunktion, gerade für die Jüngeren unter uns !


    Hab kein Call Center und davon mal abgesehen: Was hat nen Callcenter mit illegal benutzer und anschließend gelöschter Software zu tun?
    Und warum wirst du gleich so persönlich?

    Es heißt auch nicht mehr Troll, sondern Netzbürger mit Frustrationshintergrund.
    <br>
    Leider muß ich es extra schreiben: Kein Support per PM. Privater Support hilft uns nicht weiter als Forum!