fragen zu Inadyn

  • hallo an Alle


    ich habe eine dm7020, über fritzbox7170 ins netz
    hätte ein paar fragen über Inadyn. Und zwar


    1. Ich muss mich ja z.b bei dyndns anmelden und ein account erstellen z.b
    meinaccount@dyndns.com. richtig?
    2. die daten in der dream unter Inadyn eingeben?


    nehmen wir jetzt an, ich gebe diese Daten in die dream ein.
    3. muss ich diese auch im router eingeben?
    4. meldet sich nur meine Dream bei DynDNS, oder mein ganzes Heimgespann
    ( Router,PC e.t.c )
    Dass heisst ich habe dann immer eine Feste IP, oder wie fonktioniert das
    ganze?


    Ich bedanke mich schon im voraus
    gruss Migal

  • Hi Migal,
    ich würde die Daten nur in deiner Fritz angeben so hast Du Zugriff auf alle Rechner in deinem Netz. In der Fritz mußt Du noch Portfreigaben einrichten wie z.B. 1080 -> Dream-IP Port 80. Wenn Du jetzt auf deinname.dyndns.org:1080 surfst hast Du das Webinterface deiner Box im Browser und das weltweit.


    Ich habe das mal auf einer Dienstreise in Canada vorgeführt man waren die baff:-)


    Du bekommst übrigens keine feste IP-Nummer damit sondern nur einen festen Name für deine wechselnde Nummer. Wenn die Fritz sich neu startet wartet sie auf ihre neue IP-Nummer und hat dann nichts besseres zu tun als dyndns sofort bescheid zu sagen.


    ciao

    ---
    7020, Combo, Solo2, Ultimo

  • Ach so geht dass, hört sich genial an.


    Sag mir noch was bitte. also wenn ich gut verstanden melde ich mich bei Dyndns an.
    Setzte dann die Daten in die fritzbox ein. Muss eine Port freigabe für die dream setzen. muss ich da die Daten auch noch in die dream schieben oder reicht dass wenn sie in der FRitz sind?


    Z.B ich öffne den port im router 1080 muss dann aber eine extra port freigabe für die Dream-ip machen? oder?


    Und wenn ich auf mein PC will. muss iich da logischerweise dann auch eine port freigabe für die IP des PC?


    ach noch was muss wahrscheinlich mein password der Dream aendern wenn im Netz haenge
    Ich kann ja mein pass aendern in dem ich bei den Einstellungen im bluepanel gehe oder über console Passwd eingebe. Kann man da auch den Root aendern? oder muss der bleiben ?


    Danke dir schon villmals Trial
    Gruss migal

  • Habe es geschafft


    Bei dyndns angemeldet und Daten in die fritzbox eingegeben!


    Setzt die dynadresse in mein Browser und kome auf Webinterface meiner Dream.


    einfach geniale dass ganze. danke trial für die erklärungen, hat mit geholfen es zu verstehen und einzurichten.


    Eine Frage kann ich über dem Web dateien z.b. ins var oder bin verzeichnis kopieren oder veraendern??

  • Klar geht das!


    Einfach den ftp Port 21 weiterleiten und mit einem ftp-Programm, wie im LAN-Netz, auf deine Box zugreifen.

  • hmm wie sie das den aus:


    Im moment komm ich so hin. habe versucht dahinter den prt 21 zu stellen geht nicht
    h**p://meineadresse.dyndns.org:8080


    Und das ganze über ein ftp proggi.


    danke ;)

  • Versuchs doch mal bei deinem Browser mit:


    f*p://deineadresse.dyndns.org etc......



    Immer unter der Vorraussetzung das du an deinem Router erlaubt hast das der ftp-Port 21 weitergeleitet wird.

  • super das geht, habe die port freigabe gemacht am router
    und es ging sofort.
    Genial das ganze.


    Kann jetzt durch den Dateien der Dream nach schauen.
    ist es aber besser mit einem FTP proggi? oder nicht?


    Weil bin jetzt zwar mit dem browser drauf , aber wie kann ich im browser ne Datei ersetzen auf der Dream.

  • hi Migal


    würde im deine stelle den port 21 eigentlich nicht aufmachen (gefärliche zugang von außen),per ftp kommst du auch so im dein box.