Am Sonntag, den 2. Oktober ab ca. 9 Uhr geht das Board in den Wartungsmodus. Geschätzte Dauer: Irgendwas zwischen 12 und 24 Stunden.

Es geht hierbei um Vorbereitungen für das eigentliche Board-Update auf Version 5.5.x.

Euer IHAD Team
  • Super. vielen dank.


    Nur irgendwie komm ich mit dem Tux - Commander nicht zurecht. Ich kann nichts bearbeiten oder verschieben, denn wenn ich auf die jeweiligen Farben drücke, passiert einfach nichts. Aber trotzdem fragt mich der Tux Commander, wenn ich die Exitä-Taste drücke am Ende, ob ich die Änderungen speichern will.
    Wie kann ich den Tux-Commander richitig bedienen?


    thanks

  • ich glaub ja ganz langsam das dir dein image immer explodiert wenn du was installierst.


    image explodieren = wenn das filesystem durch überfüllen die sektoren verschiebt.


    danach lässt sich nix mehr speichern und images werden zt. "unzugänglich"



    geh mal bitte per telnet auf die box und gebe


    df -h


    ein. das ergebniss mit der maus markieren und return drücken. (somit ist der markierte text in der zwischenablage) danach hier einfügen.

    wer meine rechtschreibfehler fälscht, oder nachmacht
    oder nachgemachte oder verfälschte in den verkehr bringt
    wird mit zwiebelsuppe nicht unter zwei teller bestraft

  • Da Du eine 600er hast sind die Files nicht am ganz gleichen Ort. Sie liegen unter /usr.
    Mach mal per telnet ein
    ls -alrt /
    ls -alrt /etc/passwd
    ls -alrt /var/etc/passwd
    ls -alrt /usr


    ich vermutel, dass Dir ein Link verloren geht und dadurch das falsche passwd File gezeigt wird, dasjenige welches vor dem aktiverien der jffs2 fix (ro) drin ist.

    "Der Edle verlangt alles von sich selbst, der Primitve stellt nur Forderungen an andere."
    Konfuzius - 8. Lunyu 15.21

  • df -h


    root@dm600pvr:~> df -h
    Filesystem Size Used Available Use% Mounted on
    /dev/root 28.0M 15.8M 12.2M 56% /
    /dev/mtdblock/2 3.7M 1.7M 2.0M 46% /boot
    tmpfs 30.1M 28.0k 30.1M 0% /var
    tmpfs 30.1M 4.0k 30.1M 0% /tmp
    /dev/ide/host0/bus0/target0/lun0/part1 149.0G 25.1G 123.9G 17% /media/
    hdd

  • Könntest Du noch ein
    cat /etc/passwd
    cat /var/etc/passwd
    machen.
    Könntest Du noch den Portscanner hier hinstellen?
    Schützen kannst Du die Box mit einem lokalen "Firewall" - ich glaube den gibt es aber gar nicht im Gemini drin. Pli hat z.B. einen.

    "Der Edle verlangt alles von sich selbst, der Primitve stellt nur Forderungen an andere."
    Konfuzius - 8. Lunyu 15.21

    Edited once, last by rarr2005 ().

  • Was soll ich damit anfangen??
    Es haben nicht alle Gemini drauf:
    Ich hab's nun Gemini gebootet und den sniffer geladen - ist es der??


    drwxr-xr-x 0/0 0 2007-09-09 19:23:25 var
    drwxr-xr-x 0/0 0 2007-09-09 19:23:25 var/uninstall
    -rwxr-xr-x 0/0 311 2007-09-09 19:23:26 var/uninstall/portsniffer_delfile.sh
    drwxr-xr-x 0/0 0 2007-09-09 19:16:56 var/tuxbox
    drwxr-xr-x 0/0 0 2007-09-09 19:17:47 var/tuxbox/plugins
    -rwx------ 0/0 92 2007-09-09 19:17:47 var/tuxbox/plugins/portsniffer.cfg
    -rwxr-xr-x 0/0 42508 2007-09-09 19:17:47 var/tuxbox/plugins/portsniffer.so


    Hier ist nichts, das am passwd rumschraubt. Ich würde also behaupten, dass Du geschraubt hast und es nicht bemerkt hast. Wenn nicht braucht's etwas bessere Fakten bzw. Beschreibungen und nicht so qualitativ hochstehende Antworten wie die letzte.

    "Der Edle verlangt alles von sich selbst, der Primitve stellt nur Forderungen an andere."
    Konfuzius - 8. Lunyu 15.21

  • Falls es noch weiterhin hilfreich ist: Das Wallpaper war ein Matrixwallpaper auch über den BP installiert via Gemini-Server

  • Hi.
    Ich hab ja schon immer gesagt, dass die Dreambox ein Firewall-Feature al la iptables bräuchte und dass Billig-Router aus dem Supermarkt nicht optimal sind.
    Dann könnte z.B. bei einem Port-Scan die Ip-Adresse des Angreifers blockiert werden oder man verbindet sich mit der Dreambox nur noch mittels VPN von draussen. Zusätzlich wäre ein Proxy-Server natürlich nicht schlecht, aber es wird sich wohl kaum jemand einenen PC-Proxy hinstellen.

    MfG X-Men2
    Wer nicht die richtigen Fragen stellt, bekommt nicht die richtigen Antworten.

  • was meint der Threaderöffner denn mit dem Satz "Port 80 ist offen" in seinem erstem posting?
    Ist etwa der Port am DSL-Router bzw. -Firewall offen?