Ambilight Nachbau...

Am Sonntag, den 2. Oktober ab ca. 9 Uhr geht das Board in den Wartungsmodus. Geschätzte Dauer: Irgendwas zwischen 12 und 24 Stunden.

Es geht hierbei um Vorbereitungen für das eigentliche Board-Update auf Version 5.5.x.

Euer IHAD Team
  • Hallo,


    ich hatte vor Wochen einen Amilight Nachbau im Internet gefunden. Die Controller Platine hat 99 EUR gekostet und wurde via Scart (ob nun RGB oder Composite weiss ich nciht ) versorgt.


    Kann sich vielleicht jemand an sowas erinnern und mit den Link hier posten?? Ich finde es einfach nicht mehr... :frowning_face:


    Als Alternative kann ich nur die aktuelle ELektor 02/2008 empfehlen - da ist ein Plan fuer ein Amiblight drinne ....


    Mode

  • Hi,
    hier im Forum wurde das auch mal diskutiert: > klick <

    Gruß
    kenwood



    1 x DM 8000
    1 x DM 7000 S
    1 x DM 500 HD
    1 x DM 500 S

  • Kenwood, vielen Dank!!!


    Ich suchte nach AurroLight genau auf der letzten Seite wird darueber diskutiert....



    Mode

  • Das war mir klar -wenn man AurroLight kennt klar. Nur das Wort habe ich eben gesucht!!!

  • Funktioniert das denn auch,wenn der LCD,oder Plasma über HDMI angeschlossen ist,da dieses aurrora ja über RGB Anschluss läuft,also scart.

  • Naja, selbst die 8000er wird/soll kein HDMI-Anschluss haben...
    ...da sie wohl aber immer einen SCART-/SVHS-/Composite-Anschluss haben werden, und diese parallel mitlaufen, kann man es auch dort anstecken, selbst wenn das/der LCD/Plasma "nur" mittels HDMI angeschlossen ist.

    Meine Projekte: TVB-Parser, WebIF-Expert, DreamBox-Offline-Timer, StandBy2DeepStandBy...

  • Soo einen Tipp moechte ich noch loswerden.
    Wer sich wirklich so ein Teil zulegen will und ein wenig Ahnung hat dem empfehle ich zum Kiosk zu rennen und sich die aktuelle Elektor 2008/02 zu kaufen. Da ist auch ein Ambilight drinne. Das muss man zwar selber bauen und es kostet ca 80 EUR ABER man ja die Sourcen und kann es selber anpassen (und da gibt es viele Moeglichkeiten) und es hat drei Kanaele.
    Die Software ist in C und der PWM Teil in Assembler geschrieben. Sehr gut verstaendlich :)


    Ich bin schon dabei....



    Mode

    Edited once, last by mode ().

  • Hallo zusammen,


    für dieses Ambilight(Nachbau) intressiere ich mich brennend.


    Aaaaaaaaaaber ich habe wirklich null Ahnung und 2 Linke Hände dazu


    Gibt es evtl ein komplettes Teil -sprich anstecken,einschalten und freuen?


    Wäre die einzigste Alternative für mich.


    Danke für evtl Antworten.


    Grüße Sascha

  • @ Sascha79


    Bei Aurrora bieten die doch für einen Aufpreis von 30€ es aufzubauen und dir fertig zuzuschicken. Zumindest intepretiere ich das aus ihrer Seite.


    Grüße Genosse

    Panasonic TH42PV50e - Dreambox 600C - Playstation 3 - Harman Kardon AVR130 - Harman Kardon DVD 20 - Teufel Concept R

  • @ mode
    Was hast du für eine Quelle für die Bauteile? Sind 'nen paar verdammt spezielle Dinger dabei, z. B. der ICS502 oder der ADC1175.

  • Ja das ist in der tat ätzend - ich hab Stunden lang gesucht. Die beiden von die genannten Teile (vom ADC brauchst du ja 3) bekommst bei http://www.geist-electronic.de/


    Aber festhalten:

    Code
    3	A/D-Wandler 8Bit 20MHz! NS SO24 (ADC1175-20CIJM SMD) 	6,62 EURO	19,86 EURO
    1	Oszill./Frequ.vervielfacher SO08 SMD (ICS502M SMD) 	4,51 EURO	4,51 EURO
  • Hey mode hast du nun vor dir dieses V-Light von Schuette nachzubauen? bin da auch am überlegen. Die großen beiden Pics und die Platine kann man bei elektor noch mitbestellen. Den Rest muss man sich glaube ich selber zusammenwurschteln.


    Bin Elektroniker, daher traue ich mir den Spass zu... nur das finden aller passenden Bauteile ist ätzend...


    Grüße Genosse

    Panasonic TH42PV50e - Dreambox 600C - Playstation 3 - Harman Kardon AVR130 - Harman Kardon DVD 20 - Teufel Concept R

  • Ich bin schon dabei. Teile sind schon bestellt. Elektor liefert leider erst naechste Woche. Den kleinen Pic gibt bei Reichelt fuer gute 11 EUR weniger. Da ich da eh bestellen musste hab ich den da mitbestellt.


    Also Platine + Pic bei Elektor.
    ADC1175 und ICS502 bei Geist (s.o.)
    Den Rest hat reichelt....

    Edited once, last by mode ().

  • Hast die komplette Bauteilliste die bei Elektor vorliegt einfach hingeschickt?
    Was ist eigentlich mit dem RGB-Scartkabel das man benötigt? Friemelst es dir aus nem einfachen Scart zusammen?
    LED-Streifen sind auch nicht dabei oder?


    Glaube ich werde mir den Spass auch gönnen :)


    Immerhin sind wir dan schon zu zweit und können uns austauschen.


    Nur eins macht mir noch gedanken... das TV-Light soll über einen Scartanschluss mit Daten beliefert werden. Wo hast du vor deinen Scart anzuschliessen? Ich dachte da an den Scart OUT beim Fernseher... Wird da jedes Bild durchgeschleift egal ob es von HDMI oder Componente geliefert wird? *kopfkratz*


    Grüße Genosse

    Panasonic TH42PV50e - Dreambox 600C - Playstation 3 - Harman Kardon AVR130 - Harman Kardon DVD 20 - Teufel Concept R

  • Die beiden Microcontroller (PIC....) könnte man als kostenloses Muster beim Hersteller www.microchip.com bestellen. Geht allerdings nicht mit einer Emailadresse eines Freemailers.


    Wäre eine Ersparniss von ca. 30 EUR, allerding müssen die Controller ja dann noch programmiert werden. Diese Lösung Ist also nicht für jeden etwas.


    Ein Bauanleitung für ein einfaches Programmiergerät gibt es hier: Brenner 5
    Lohnt sich also nur wenn man vor hat in Zukunft noch mehr mit Microcontollern zu arbeiten.



    Wenn noch einer eine andere Quelle für die Exotischen Bauteile (ADC1175 & ICS502M) findet immer her damit. Bei Geist-Electronic sind das ja nicht grad Schnäppchen :rot:

  • So wie ich das sehe sind die beiden Pics die man bei Elektor bekommt eh nicht programmiert. Deshalb kann man bei Elektor bestimmt auch umsonst die Software dafür runterladen.


    Ausserdem sind die Pics "insert" oder wie auch immer man das schreibt. D.h. sie werden einfach auf die Platine eingebaut und dan darauf programiert. Auf dem Bild bei Elektor ist die dafür vorgesehene serielle Schnittstelle enthalten.


    @ Black Fly also hast auch du vor dir das nachzubauen?


    Was heist eigentlich als Muster bestellen? Bekommt man dan einen ähnlichen Pic den man dan nur noch programmieren muss?


    Grüße Genosse

    Panasonic TH42PV50e - Dreambox 600C - Playstation 3 - Harman Kardon AVR130 - Harman Kardon DVD 20 - Teufel Concept R

  • @ Genosse:


    Ja die Frage habe ich mir auch gestellt 8o-Habe mal ne Mail


    hingeschrieben.Melde mich dann mal wie sich das verhält.



    Grüße Sascha

  • Moin,


    hat denn jemand so nen AurroLight im Einsatz und kann man das auch an den Scart an der Glotze anschliessen?
    Danke

  • HI moorhuhn,


    gerade die Mail von Aurrora bekommen.


    Zu deiner frage: Sie können das Modul mit jeder Quelle verwenden die ein
    FBAS und RGB Signal Liefert.


    Zu meiner Frage: Wenn ich den Aufpreis vom 30 Euro nehme,ist Beleuchtung dann sofort einsatzbereit d.h nur noch anschließen?


    Sie müssen nur noch das Kabel vom Scartstecker zum Modul und vom Modul zu den Strips löten (Kabel sind nicht dabei).



    Hoffe konnte etwas helfen.


    Gruß Sascha