LCD oder PLASMA


  • bei mir Dreambox auf "immer 16:9" und Plasma auf "Auto"
    Bei 4:3 Sendern mit guter Qualität stelle ich auch manchmal den Plasma auf Zoom2.

    setitup


    - Ich bin zwar kein Gynäkologe, aber ich schau's mir mal an ^^

  • und hast du schon PLugin dazu benutzt für Enigma 2 ?


    AutoAspectRatio 1.0.2

  • Quote

    Original von paschua
    und hast du schon PLugin dazu benutzt für Enigma 2 ?


    AutoAspectRatio 1.0.2


    Nein- bisher nicht.

    setitup


    - Ich bin zwar kein Gynäkologe, aber ich schau's mir mal an ^^

  • bughunter,

    Quote

    Ich habe mir von Panasonic das Modell TH-46PZ80e angeschaut und der wird es letztendlich werden,


    ..hm den habe ich schon länger im auge.....aber wie ist dein sitzabstand?
    ich sitze 3,5 -4m weg von der kiste und bin sehr am zweifeln ob der plasma nicht zu groß wird.bei den kindern hätte ich keine bedenken aber da hat noch die " regierung " mitsprache recht.....deswegen.
    ansonsten würde ich den 42-er nehmen, aber wenn der mir wiederrum nach eingewöhnungszeit zu klein erscheinen sollte.........hm, schwer schwer.
    vlt. kann mir jemand seine " eindrücke" - der so einen plasma< - >sitzabstand hat - schreiben.


    mfg pluto60

    28,5+23,5+19,2+16+13+10+9+7+5°E+0,8+4+5+8+12,5+15°W mit T90-er +75-er auf Hispa.
    (1x Spaun SMS 9982NF,3x Spaun SAR 411WSG,2x Spaun SUR 420F,2XSpaun SUR210F,2xASAT 10/1) DB 5620 , GP 4.5 -> NAS Buffalo HDHLAN 300GB . + NAS Maxtor Shared StorageII 1TB // DB 800SE Ozzoon mit GP3 im flash//DB 800 Ozzoon mitGP3 flash // DB 7000 ,GP. 4.7 // DB 7020 E2 GP.4.6 auf USB // DB 7025 ,GP 4.7 im flash // DB 5620 Gemni 4.5// Kathrein UFD 580S mit 80-er 2,5" WD HDD+DiaboloWIFI

  • habe den Pana TH46PZ85 was fast das gleiche sein sollte...und sitze 3,5 Meter
    davor,kannst mir glauben,es würde auch 50 zoll gehen mußt du dich nicht mal dran gewöhnen passt sofort :tongue:

    DM 820 HD , DM 500 HD
    Xspeed LX 1
    TV Panasonic TX-48CW304
    Phillips 40PFK4100
    Panasonic TH-42 PX 80E

  • hier 50" mit 3,20m Sitzabstand ;)
    Und mein nächster wird ein 60" :tongue:

    setitup


    - Ich bin zwar kein Gynäkologe, aber ich schau's mir mal an ^^

  • also ich sitze gut 2,8m von meine 42" panasonic th-d42pf72ea (plasma) und bin damit sehr zufrieden, ist genau richtig so.:D


    gehe am besten mal in nen mm oder anderen handel und schau dir die kiste mal "live" an, dann kannste dir den besten eindruck über "entfernung & größe" machen,
    aber vosicht...die dinger wirken in den "großen elektromärkten" wo viel platz ist, immer ein wenig kleiner;)

  • es gibt so viele Geräte aber meist schränkt das Budget eh die
    Auswahl ein. Entweder Du vertraust den Testberichten in Magazinen
    oder dem Verkäufer im Markt Deiner Wahl, Plasma oder LCD
    hat jeweils m.e gleich viele Fürsprecher.

  • Quote

    Original von tomcrypt
    Plasma oder LCD
    hat jeweils m.e gleich viele Fürsprecher.


    Seh ich auch so
    Mein 42er Plasma war vor 3 Jahren einer der erste mit 1024x768, der unter 1500€ zu haben war.
    Zwar ein "NoName" (World of Vision), aber baugleich mit Gericom und mit einem hochwertigen Samsung-Panel der 4. Generation. Bin sehr zufrieden damit, ich vermisse nur gelegentlich ein Autozoom bei 10cm dicken Trauerrändern ums Bild.


    Ich glaube, ein LCD kann heute auch ein richtiges schwarz darstellen, das nicht nur tiefdunkelgrau ist...
    Dem gegenüber steht der kleine Vorteil des dynamischen Verbrauchs beim Plasma, den ich von 40-320W gemessen habe, je nach Bildhelligkeit.....

    ...eine Beziehung funktioniert besser, wenn SIE etwas blind, und ER etwas taub ist...

  • Hier steht nen Th 50 PZ80E .......


    Sitzabstand liegt so bei 3-4 Metern ........ das ist völlig ok


    An die Grösse gewöhnt man sich ziemlich schnell bzw kommt einem dann alles andere zu klein vor.


    Bildqualität 1A ..... bis auf Plasmalag den nicht wirklich jeder sieht bzw gibt es eh nur sehr wenige Filme wo man ihn sehen kann ........ ausserdem stört der mich ziemlich wenig.


    Da gibts viel schlimmers clowding z.b. bei den LCD s , Schlieren etc....


    An das Schwarz des Plasmas kommen schon einige LCDs rann allerdings spielen die Preislich in einer ganz anderen Liga wie der Plasma (Teurer)


    :gutenmorgen:


    Bildmässig haste folgende Nachteile gegenüber eines LCD s (PZ80 Serie)


    -Plasmalag (Ausprobieren ob man ihn sieht bzw wie sehr er einen stört)
    -Spiegelnde Scheibe (evtl problematisch bei sehr hellen Räumen)


    Dem gegenüber muss man die Vorteile der Plasmatechnologie siehen die ja bekannt sein dürften

    13° , 19° , 23,5° East -> Gibertini 100@7020
    5° West -> 28,5° East -> T90
    Kathrein ufs910

  • Ich habe gerade vom TH42PZ70 auf den TH42PZ80 gewechselt und muss sagen das G11 Panal ist der Wahnsinn!
    Das ist ein enormer Sprung nach vorne und ich finde es eher angenehm dass das Display nicht so Matt ist wie beim 70er.
    Da war das mit dem spiegeln auch nur etwas matter, da ist mir die Wiedergabe doch wesentlich lieber!


    Plasma-Lag, ich bin sehr kritisch und ein Plasma-Lag konnte ich definitiv nicht beobachten, da ich viel HD sehe denke
    ich mal dass es das auch gar nicht mehr gibt bei den geringen Reaktionszeiten. Wenn es noch zu Lag's kommt sollte man die Zuspielquelle nicht ausschliessen.


    Ich deneke der nächste Schritt wird dann in 5 Jahren ein Panel 60" + sein, da wird auch genug Content vorhanden sein
    um solche Panel dauerhaft gut anzusteuern ;)


    LCD hatte ich auch, sehr teures Gerät von Philips mit Ambilight, tolles Ambilight, das Bild war verglichen
    mit dem Plasma eher :rot: Plasma ist schärfer, natürlichere und lebendigere Farben (nein ich meine nicht bunt) eine Schwarz welches sich auch Schwarz nennen darf.


    Gerade bei Filmen wie StarWars Episode 1 -3 in HD ausgestrahlt ist es ein Traum :dasnemma:


    Übrigens ist es kaum ein Unterschied ob die Sender das in HD senden (hochskaliert) oder ob mein DVD Player mit Faroudja Chip hochskaliert.

  • So, die Entscheidung ist gefallen....... and the Winner is : Panasonic TH-D42PS81


    Hab den Plasma jetzt eine Woche bei mir zu Hause stehen und bin völligst begeistert. Egal ob bei SD oder HD, top Bild. =)


    Baugleich zum Panasonic TH-D42PS81 ist der TH-42PZ80E von Panasonic .



    Gruß Bughunter

  • Ja genau bei denen bist Du richtig :361:


    Wer sich ein wenig mit AREADVD befasst wird schnell dahinterkommen dass es sich hier nicht wirklich um vernüftige Tests
    handelt! Seht das mal mehr so zu ersten Eindruck gewinnen, mehr nicht! Häufig wird auf entscheidende Sachen nicht eingegangen usw. Keine Ahnung ob die das nicht wollen, nicht können oder vielleicht es lukrativer ist mal was weg zu lassen oder schön zu schreiben.


    Von mir gibts da an AREADVD mal :gelb:


    Dein Pioneer ist aber sicher nicht schlecht ;)

  • Quote

    Original von mopesje
    hab seit 3 wochen den Pioneer Full-HD-Plasma PDP-LX5090


    da könnt ihr alle eure Panasonic in die tonne treten :tongue:


    deshalb verbaut Pio zukünftig nur noch Panasonic-Panels :rolleyes:

  • Hallo, verfolgen eure Thread recht aufmerksam, soweit man das bei 10 Sieten noch sagen kann... ;-)


    Ich planen den Umstige von RöhrenRückPro auf LCD oder Plasma.


    Größe: 46"/47" oder 50/52"
    Auflösung Full-HD


    Ganz wichtig ist mir das man ordentlich Fussball schauen kann. Also kein schmieren des Balls oder so. Denke dann ist 100Hz Technik ein muss. Jetzt nur meine Frage LCD o. Plasma.


    Wie sieht es denn mit dem immergenannten Plasma Nachteilen aus? Einbrennen, nachleuchten, Lebensdauer. Gut Stromverbrauch ist höher aber ich gucke ja keine 10h am Tag ;-)


    Mfg

  • Ich persönlich tendiere auf Plasma.
    Habe selber einen Panasonic Full-HD Plasma TH-46PZ80E, absolut geniales Teil
    Wenn mann nicht tagelang Standbild hat, gibts auch keine Probleme mit dem Einbrennen.
    den Nachzieheffekt wie bei den meisten LCD hat mann auch nicht.


    Aber schlussentlich muss sich jeder selber entscheiden, was besser ist

  • Quote

    Original von eventhorizon
    Ich persönlich tendiere auf Plasma.
    Habe selber einen Panasonic Full-HD Plasma TH-46PZ80E, absolut geniales Teil
    Wenn mann nicht tagelang Standbild hat, gibts auch keine Probleme mit dem Einbrennen.
    den Nachzieheffekt wie bei den meisten LCD hat mann auch nicht.


    Aber schlussentlich muss sich jeder selber entscheiden, was besser ist


    dito.Habe meinen Panasonic noch nicht ein bisschen bereut.

  • umsolänger ich überlege, desto mehr denke ich, das es ein 46er FULL-HD Panasonic Plasma wird...


    nur, welchen...
    46PZ8E 2xHDMI, kein VGA - fällt raus
    46PZ80E 3x HDMI, VGA, 100 Hz
    46PZ85E 3x HDMI, VGA, 100 Hz
    46PZ81E 3x HDMI, VGA, 100 Hz


    Kann mir da einer einen Tip geben? ist der Mehrpreis für den 85E gegenüber den 80E gerechtfertigt? Besseres Bild?


    Gruß


  • Hab mal irgendwo gelesen, das sich der Preisunterschied nicht lohnt.
    Mir persöhnlich gefällt der 80E vom Design her schon besser, und auch sonst ein prima Gerät

    VU+ Ultimo 4K
    DM7080 HD :em_swiss: