TS files schneiden

  • Hallo


    Ich nehme die Sendungen mit DM 500-C via SMBFS oder NFS auf einem NAS Server auf.
    Diese sendungen werden als *.ts Dateien gespeichert.
    Mit welchem windows oder linux tool kann ich jetzt diese *.ts Dateien bearbeiten und schneiden ?

    Vorteil von LINUX ist nicht nur die Stabililät, Sicherheit,
    aber dass man viel tiefer in sein System "abtauchen" und anpassen kann.
    Und LINUX kostet ja nix!

    Edited 4 times, last by cccc ().

  • wenn man "ts files bearbeiten und schneiden " in die Suchfunktion eingibt, bekommt man eine Menge antworten. ;)


    :)

  • Hi,


    mit PVAStrumento demuxen, dann mit Cuttermaran schneiden.
    Ist einfacher, ProjectX finde ich eher verwirrend als hilfreich,
    ausserdem laeuft es nicht in jeder Konfiguration.

    Gruss
    Hib
    __________________________________________________


    Schreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Volksbelustigung.

  • Hi
    ich nehme ProjectX.Korregiert gleich Fehler meines wissens nach - wenn denn
    welche vorhanden sind. Mit dem Mpeg2Schnitt läßt sich dann prima Werbung rausschneiden. Anschließend kann man z.B. mit TMPEG die Audio und Video Spur wieder zum MPG zusammen fügen! Sind zwar paar Schritte aber alles recht schnell gemacht.
    Viele Wege führen ja nach Rom das ist einer ;-)

  • Quote

    Original von hib
    Hi,


    mit PVAStrumento demuxen, dann mit Cuttermaran schneiden.
    Ist einfacher, ProjectX finde ich eher verwirrend als hilfreich,
    ausserdem laeuft es nicht in jeder Konfiguration.


    Hallo hib,
    wird PVA eigentlich noch weiterentwickelt? Die letzte Version ist 2.1.0.17 von Mai 2006. Ist ja eigentlich super wenn ein Programm so eine Stabilität erreicht hat und nicht jeden Monat ein Update raus kommt (solche solls geben :wmbiggrin: :wmbiggrin:). Die History zeigt, dass der Autor so alle Jahr eine Version mit 2 -3 Wochen später eine gefixte Version.
    Weißt Du da was näheres?


    Grüße
    toor


    EDIT: Habe gerade eine x.19 Betaversion gefunden

    Dreambox 7025 SS
    Samsung V120CE (HA200JC), AAM=Quiet
    Fuba DAA 850-DC, DAZ 102
    LNB Chess 1004 Edition II
    Spaun SMS 9949 NF
    Kathrein ESD 30 mit LCD 111

    Edited once, last by toor ().


  • Hallo toor,


    ich weiss da leider auch nichts naeheres, bei mir laeuft das eigentlich problemlos. Das einzige was
    wuenschenswert waere, ist, dass der Zeitcode der waehrend dem demuxen bei Fehlern ausgegeben
    wird relativ zum Dateianfang liegen wuerde und nicht jedesmal zu Fuss ausgerechnet werden muss.
    OK, der Zeitcode am Schluss ist ja entsprechend aber da steht nicht immer alles drin sondern nur
    kritische Fehler. Kann natuerlich sein, dass da schon noch ne Menge Fehler drin sind nur bei den
    Funktionen die ich verwende ist mir noch nichts gravierendes aufgefallen.

    Gruss
    Hib
    __________________________________________________


    Schreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Volksbelustigung.

  • Hallo,


    Quote

    Original von toor


    wird PVA eigentlich noch weiterentwickelt? Die letzte Version ist 2.1.0.17 von Mai 2006. Ist ja eigentlich super wenn ein Programm so eine Stabilität erreicht hat und nicht jeden Monat ein Update raus kommt (solche solls geben :wmbiggrin: :wmbiggrin:). Die History zeigt, dass der Autor so alle Jahr eine Version mit 2 -3 Wochen später eine gefixte Version.
    Weißt Du da was näheres?


    Hmm, glaube kaum das der entsprechende Entwickler eine Dreambox hat und hier
    Unterwegs ist, also wäre es evtl. SInnvoll ihn das selber zu fragen ;)


    Seine Webseite ist ja diese hier: http://www.offeryn.de/dv.htm


    Und wo es Support und Infos gibt steht da auch zu finden: http://www.offeryn.de/phpbb/

    MfG EgLe :]

    Linux will Benutzer, die Linux wollen. Linux ist nicht Windows


    Kernel : 5.4.2-1-MANJARO LTS
    GUI : KDE 5.64.0 / Plasma 5.17.4
    Machine : Intel NUC8i7HVK
    Graphics : Radeon RX Vega M GH
    CPU : Intel Core i7-8809G @ 8x 4.2GHz
    RAM : Gskill F4-3000C16S-16GRS Speicherkarte so D4 3000 16GB C16 Rip

  • danke, aber kann man auch ts files mit dem Nero 8 schneiden?
    wie funktioniert das?

    Vorteil von LINUX ist nicht nur die Stabililät, Sicherheit,
    aber dass man viel tiefer in sein System "abtauchen" und anpassen kann.
    Und LINUX kostet ja nix!

    Edited once, last by cccc ().

  • Die Kombination zuerst mit PVAStrumento demuxen und dann mit Cuttermaran schneiden, funktioniert bestens.
    Ich habe nur ein Problem mit zusammenfügen von TS files.
    Ich habe gestern TV Film aufgenommen.
    Es wurden 2 TS files erstellt: *.ts und *.ts.001
    Ich habe *.ts und *.ts.001 mit dem PVAStrumento demuxt.
    Jetzt kann ich aber mit dem Cuttermaran entweder *.mpv Datei von *.ts oder *.ts.001 file laden.
    Gibt's Möglichkeit, sie irgendwie zusammenzufügen?

    Vorteil von LINUX ist nicht nur die Stabililät, Sicherheit,
    aber dass man viel tiefer in sein System "abtauchen" und anpassen kann.
    Und LINUX kostet ja nix!

    Edited 3 times, last by cccc ().