AutoTimer Plugin

  • Zum "Problemfall 8000HD"
    Habe jetzt das Plugin - oder besser alle Plugins - auf den aktuellen stand (Merlin3 feed) gebracht.......
    Bisher wurde aber noch kein Timer umbenannt
    mal weiter suchen........

    Rühme dich nicht mit deinen Erfolgen - deine Misserfolge machen dich zu dem was du bist!

  • UPDATE on DM8000HD series/autotimer

    :hurra: Nach kontrolle der autotimer.xml und anpassen der richtigen Location (hatte mal 3 HDD angeschlossen jetzt nur noch eine) und erneutem Parsing - BINGO
    Alle Timer wurden angepasst
    Nur Falling Skies wird ignoriert b.z.w meldet series plugin no matching series found....
    Okay warum auch immer (auf Wunschliste sind Daten vorhanden) - no further investigation planned


    Jetzt wäre es toll wenn ich auch die bereits aufgenommenen Serien nachträglich staffeln könnte - soweit ich das sehe bietet SeriesPlugin das auch............. nur wie initiiere ich das ............ :kaffee:



    Edith sagt......gefunden.....testen ob das auch für mehrere Aufnahmen auf einmal geht

    Rühme dich nicht mit deinen Erfolgen - deine Misserfolge machen dich zu dem was du bist!

    Edited once, last by Lowbytes ().

  • :hurra: GENIAL :hurra:
    Da muss ich doch gladweg mal ein zwei Bier drauf ausgeben!!!!!!!!!!!
    Oder besser gesagt ein Kilo Kaffeebohnen spenden!!!!!! :einschenken:


    mal gucken wo war noch gleich der PayPal Button..............


    Ich bin schwer begeistert!!!! :hurra:


    Sorry für den Monolog!

    Rühme dich nicht mit deinen Erfolgen - deine Misserfolge machen dich zu dem was du bist!

  • Quote

    Original von LowbytesNur Falling Skies wird ignoriert b.z.w meldet series plugin no matching series found....
    Okay warum auch immer (auf Wunschliste sind Daten vorhanden) - no further investigation planned

    Da passt garantiert die Senderzuordnung nicht.


    Wir sind zar im falschen Thread aber:
    SeriesPlugin 1.x: Editiere die Datei /etc/enigma2/seriesplugin_channels.xml


    oder teste das SP 2.0 das hat jetzt einen Kanaleditor.

  • Quote

    Original von Dreamy2005


    Exakt. Herzlichen Dank.

    Ah...


    Ich erstelle die AutoTimer immer über das WebIf, ohne Probleme.


    Zuerstmal. Ist alles auf dem neuesten Stand: Image und Plugins?


    Dann öffne mal das WebIf - AutoTimerEditor
    Drücke Strg+F5 und versuche nochmal einen AutoTimer zu erstellen.


    Wenn es nicht hilft, wie lowbytes schon richtig aufgezählt hat:
    Andere Infos - Boxtyp - image Name - und version - sind ausserdem hilfreich
    Denn schliesslich kann es ja auch ein imageproblem sein ...............
    e2log sollte licht ins dunkel bringen


  • Image: Merlin, das neueste, gestern erst nach Updates gesucht, keines vorhanden.
    Plugin: Stand letztes Merlin-Update.
    Box: 7020HD v2
    Meine Angaben sind denke ich nicht so wichtig, da ich gestern mit WebIf einen neuen Timer angelegt habe, danach auf "Parse" gegangen bin und nun funzt es wieder.


    e2 log: während des Startens der Dreambox aufzeichen? (für den Fall, dass wieder ein Problem auftritt?)


    Danke erstmal für Eure Rückmeldungen und noch einen schönen Abend.


    Heinz

  • Mit dem "Parsen" startest du den Autotimer - der guckt in der autotimer.xml nach was er denn im EPG zu suchen hat und erstellt dann die Timer


    Beim anlegen eines Autotimer wird ein neuer Eintrag in die autimers.xml geschrieben


    Die übersicht im Plugin zeigt die Einträge der autotimers.xml an


    Wenn die Timer korrekt erstellt wurden (beim parsen) müssen die neuen Einträge auch in der autotimers.xml gewesen sein


    Werden die Einträge im Plugin nicht angezeigt könnte auch ein Skin schuld daran sein.........


    hihi..... ich glaub so langsam verstehe ich selbst was ich hier schreibe! (Där Erklärbär)


    Wie du einen log beim Merlin erstellst steht natürlich im Merlin Wiki zum E3

    Rühme dich nicht mit deinen Erfolgen - deine Misserfolge machen dich zu dem was du bist!

    Edited once, last by Lowbytes ().

  • Ich mal wieder.............
    Die Änderungen der autotimer.py für die 7080 - gelten die auch für die oe2.0 version....
    oder kannst du die gleichen mechanismen da auch anwenden........
    Jetzt hab ich nämlich auf der 8000er auch dubletten.......
    Oder eventuell sehe ich sie jetzt halt immer da ja durch Staffel und Episode direkt ersichtlich ist das es sich um dubletten handelt.............................


    :rolleyes:

    Rühme dich nicht mit deinen Erfolgen - deine Misserfolge machen dich zu dem was du bist!

  • Die Änderungen der autotimer.py für die 7080 - gelten die auch für die oe2.0 version....
    Ja


    oder kannst du die gleichen mechanismen da auch anwenden........
    Die Patches habe ich auch schon für oe2.0 umgesetzt, nur noch nicht veröffentlicht. Kann ich morgen machen.

  • Super......
    Die Änderungen werden dann beim nächsten Update auch auf den feeds für Merlin liegen?
    Sonst pflege ich nur die autotimer.py auf den Boxen ein und warte dann mit dem Updaten oder tausche danach..........
    Schöner wäre es wenn man hier im Autotimer und Series Thread die aktuellen .deb und .ipk hätte.....oder sagen wir es so - da ich nicht weiß wie die änderungen in die einzelnen Feeds übernommen werden wäre es für MICH schöner ;-)


    Ich muss mich doch mal mit dieser Materie mehr auseinandersetzen!!!!


    Danke für die Geduld mit mir :hurra:

    Rühme dich nicht mit deinen Erfolgen - deine Misserfolge machen dich zu dem was du bist!

    Edited once, last by Lowbytes ().

  • Quote

    Original von LowbytesDie Änderungen werden dann beim nächsten Update auch auf den feeds für Merlin liegen?

    Ich kann die Änderungen nur in das öffentliche Repository einpflegen, dann liegt es DMM die Änderungen zu übernehmen. Das geschieht unregelmäßig. Danach ist es für alle Images über ein Update erhältlich.


    Quote

    Sonst pflege ich nur die autotimer.py auf den Boxen ein und warte dann mit dem Updaten oder tausche danach..........

    Die autotimer.py selbst ist nicht kompatibel, du kannst aber die Funktion checkDuplicates einfach in die py von OE2.0 übernehmen.

  • Okay...verstanden...nur den part checkDuplicates


    Um mal auf auf Dreamy2005 zurückzukommen.......
    Ich hatte gerade auch ein Problem mit der autotimers.xml auf der 8000er
    Ich habe im Plugin für einige Timer Anpassungen vorgenommen und diese auch jeweils mit grün speichern bestätigt und auch beim verlassen des Plugin mit grün gespeichert.


    Die Änderungen wurden jedoch nicht in die autotimers.xml übernommen - die Datei wurde zwar bearbeitet (datum und uhrzeit der Datei hat sich geändert) - anscheinend gibt es wohl doch probleme im oe2.0 in diesem Zusammenhang

    Rühme dich nicht mit deinen Erfolgen - deine Misserfolge machen dich zu dem was du bist!

  • Im EPG von Super RTL sollte über den Autotimer Bob der Baumeister... erstellt werden.


    Der Eintrag der Autotimer sieht aktuell so aus


    Quote

    <timer name="Bob der Baumeister - Helme auf und los!" match="Bob der Baumeister - Helme auf und los!" enabled="yes" from="09:25" to="11:35" location="/media/NAS/Max/" offset="5"> <serviceref>1:0:1:2F08:441:1:C00000:0:0:0:</serviceref> <!-- SUPER RTL --> </timer>


    Ich hab den Titel auch schon gekürzt und geändert, optional deaktiviert etc..., aber es wird kein Timer über den Autotimer angelegt. Schon wieder auf einem RTL Kanal :rolleyes:


    Gibts ne einfache Erklärung?


    Box ist die 7080 mit aktuellem Experimental und GP3.3

  • Hi, das kann 2 Ursachen haben:


    Die Senderreference hat sich geändert:
    Lösche den Sender aus dem AutoTimer und füge ihn erneut hinzu.


    Im Titel vom sind nicht sichtbare Controlzeichen.
    Ändere deine Suche in "Bob der Baumeister" oder nur "Baumeister" und lasse im Titel suchen.


    Wenn alles nichts hilft brauche ich ein E2 Log.

  • Quote

    Original von betonme
    Waren die Änderungen in der GUI auch verschwunden?


    War das ganze über Nacht? Lief da EPGRefresh?


    In der GUI waren die Änderungen vorhanden - in der autotimer.xml nicht!


    DMM8000HD - Merlin3 - autotimer 1:3.999+git4967+f209aae-r2 (ohne änderungen an autotimer.py) - seriesplugin 1:3.999+git4967+f209aae-r2


    Habe die autotimer.xml jetzt manuell editiert - änderungen über das webinterface habe ich nicht getestet


    Hängt das eventuell damit zusammen das autotimer beim verlassen der GUI sofort anfängt zu parsen (zumindest scheint das so zu sein da die Box dann erstmal auf keine Eingaben reagiert und sofort die "Spinner" zu sehen sind) ?
    Könnte man das Parsen optional gestalten - oder verzögert damit man wenigstens noch aus den Menüs rauskommt - so nach der Art Abfrage "Soll autotimer jetzt neu suchen : JA - NEIN - Verzögerte Ausführung .......Sofern das machbar ist und befürwortet wird (Scheinbar sind ja alle zufrieden so wie es ist) würde halt auf den langsamen Boxen für mich ein Vorteil sein

    Rühme dich nicht mit deinen Erfolgen - deine Misserfolge machen dich zu dem was du bist!