AutoTimer Plugin

  • EPGcache wird doch auch nur beim Neustart geschrieben!? Und liegt eigentlich ja auch auf der HDD.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Wäre toll von Dir betonme, wenn mir wöchentlich die Box abschmiert (das hängt an einem anderen Plugin) sind 1/3 der Timer im Nirwana.


    Zu meinem anderem Problem
    Außerdem wurde der Name des Timers als Beschriftung benutzt:


    "Navy CIS ab Staffel 13 S13E05 Lockdown"



    Quote

    Original von betonme
    der AutoTimer versucht zuerst mit dem EPG Namen, die Serien Infos abzufragen, geht dies schief, wird der AutoTimer Name verwendet. Aber nur wenn beide Namen sich unterscheiden.


    Der AT versucht zuerst mit dem EPG Namen (Navy CIS) die Serien Infos abzufragen, soweit komme ich mit, aber:
    AT findet unter "Navy CIS" keine Infos, deshalb benutzt der AT der Autotimernamen, in diesem Fall "Navy CIS ab Staffel 13" und mit diesem Namen findet er dann Infos?

  • Die die du über die Softwareverwaltung unter Plugins findest, oder mit dem BP via Addons installierst.


    Der aktuelle experimentelle Bereich (ohne ipk) ist HIER.
    Leider muss man den ganzen enigma-Zweig herunterladen, einzeln geht das mit dem Autotimer nicht.


    Hast du den Autotimer schon auf der Box?

  • Hallo allerseits,
    ich habe auf der Box AT 4.0.8 und seit ein paar Tagen SP5.3
    Und genau seit dem Tag habe ich ein merkwürdiges Phänomen.
    Ich habe z.B. einen AT für Supernatural und einen für Akte X (beide auf Pro7Maxx).
    Ich nehme jede Folge im Abend- und Nachtprogramm auf, da Nachts keine Werbung drin ist, aber manchmal die Aufnahme nicht fehlerfrei ist, deswegen die Abendaufnahmen.
    Es sieht so aus, als wenn mit jedem Durchlauf des AT die gleichen Aufnahmen wieder programmiert werden. Ich habe sie nun mit leichten Varianzen der Anfangs-und Enzeiten im Timermenü. Auch, wenn ich eine Aufnahme deaktiviere (z.B. Supernatural interessiert mich nur Season 5, aber es wird auch immer eine aus Season 9 gezeigt). wird immer wieder ein neuer Timer diser Sendung angelegt.
    Ich bin ein bisschen ratlos, da dieses Problem bis vor wenigen Tagen nicht existierte und ich die Autotimer auch nicht geändert habe.
    Kann es am Zusammenspiel von AT und SP liegen?


    Lieben Gruß,
    trulla


    Edit: Das Problem scheint gelöst, nachdem ich alle timer manuell gelöscht hatte und AT sie neu angelegt hat. Ich beobachte mal.


    LG,
    trulla

  • Ich habe bei Sat.1 seit 2 Wochen das Problem, sobald sich 1min im EPG ändert wird der EPG Eintrag wieder neu angelegt.


    Kann man das irgendwo konfigurieren. Es muss dann manuell immer wieer alle timer gelöscht werden, da ich nimmer weiß welcher jetzt der neuere ist

    Best Enigma2 Plugins:
    TV Charts Plugin, EPGRefresh, AutoTimer, VPS Plugin, SeriesPlugin

  • Gibt nen punkt, dass AT Timer löschen und ändern darf

    Viele Grüße vom verrückten Hund


    Sat-Receiver: DM800HD PVR (Merlin3 OE2.0 + Rambo + Gemini 3.2)
    TV: LG 42LW4500
    StreamingClient: PopcornHour A-200

  • Servus,


    wie bekommt Ihr eigentlich bitte die "Tags" in den AT, bei mir ist der Punkt nicht wählbar:

    Files

    • Tags.jpg

      (49.92 kB, downloaded 334 times, last: )
  • Entweder du installiert die AMS oder den tageditor ,bei beiden Plugins wird dann eine movietags in /etc/enigma2 angelegt und man kann dann im timer ,den verschiedenen Plugins oder auch im Webinterface dann tags anlegen.
    Sieht dan so zb. aus

    Files

    • Unbenannt.png

      (72.86 kB, downloaded 319 times, last: )

    Edited 3 times, last by zombi ().

  • Box neugestartet?

    Best Enigma2 Plugins:
    TV Charts Plugin, EPGRefresh, AutoTimer, VPS Plugin, SeriesPlugin

  • Während des Neustarts ist sie abgeschmiert. Deswegen habe ich den Stecker kurz gezogen und neugestaltet.


    [Edit]
    Problem durch Deinstallation behoben:-))
    So oft brauche ich das nun auch nicht.

  • Hi.


    Bisher wurde bei mir Autotimer immer automatisch nach EPG Refresh gestartet. Weil ich das jetzt nicht mehr nutze, muss es selbstständig starten.
    Im Menü gibt es ja die Einstellung, dass es z.B. alle 24 Std. sucht. Wann findet denn dann die Suche statt? Immer nach Start aus dem DeepStandby? Eine Uhrzeit kann man ja nicht vorgeben.
    Kommt nach der Suche dann auch (wie beim manuellen Suchen) das Fenster, wie viele Timer erstellt wurden oder kann das auch ganz unauffällig im Hintergrund laufen?

  • Quote

    Original von crazydogs
    Gibt nen punkt, dass AT Timer löschen und ändern darf


    Das Problem mit den doppelt angelegten Timer hatte ich jetzt auch paar mal.


    Welcher Punkt im Setup ist denn dafür gedacht das AT selbständig doppelte/falsche Timer ändern/löschen darf ?


    Gruß