AutoTimer Plugin

  • Hi,


    the filter with the day 0 means Monday is that correct?

  • Ich habe jetzt in der /etc/enigma2/autotimer,xml überall die "include dayofweek" rausgenommen, jetzt setzt er wieder Timer. Super :-)


    Ich hatte aber über das WebIF die AutoTimer auch gelöscht und neu eingespielt, leider hat das keinen Erfolg gebracht. Stutzig gemacht hat mich auch, warum trotz umbenennen der autotimer.xml in autotimer.bak, trotz allem noch alle AutoTimer da waren nach der Neuinstallation. Schaue ich vllt. im falschen Verzeichnis nach der xml ? Wobei mein editieren der "dayoftheweek" ja auch gegriffen hat ?!
    Kann mich da technisch jemand aufklären ? Ist das Feature DayOfWeek weggefallen in einer neueren Version des AutoTimers und hat diese aus dem Tritt gebracht ?


    edit: Ach und vielen vielen Dank natürlich :-)

  • Hi


    nach einem update, bringt meine Box beim Aufruf der Erweiterungen die Fehlermeldung

    Code
    type Objekt eEpgcache has no attribute `START_TITLE_SEARCH`


    und Autotimer ist nicht mehr in den Erweiterungen usw. sichtbar.
    Hat jemand einen Tipp wie ich das lösen kann?

  • Quote

    Original von netdom
    Ich habe jetzt in der /etc/enigma2/autotimer,xml überall die "include dayofweek" rausgenommen, jetzt setzt er wieder Timer. Super :-)


    Ich hatte aber über das WebIF die AutoTimer auch gelöscht und neu eingespielt, leider hat das keinen Erfolg gebracht. Stutzig gemacht hat mich auch, warum trotz umbenennen der autotimer.xml in autotimer.bak, trotz allem noch alle AutoTimer da waren nach der Neuinstallation. Schaue ich vllt. im falschen Verzeichnis nach der xml ? Wobei mein editieren der "dayoftheweek" ja auch gegriffen hat ?!
    Kann mich da technisch jemand aufklären ? Ist das Feature DayOfWeek weggefallen in einer neueren Version des AutoTimers und hat diese aus dem Tritt gebracht ?


    edit: Ach und vielen vielen Dank natürlich :-)

    Hi,


    der AutoTimer liest die xml normal nur beim Booten der Dreambox und geschrieben wird die xml nur beim Herunterfahren.
    Wenn du jetzt die XML umbenennst/löschst und danach die Dreambox neustartest, wird die XML neu erstellt.


    Beim Hochladen über das WebIf wird der AutoTimer aber gezwungen, die Datei neu einzulesen.

  • Hi,


    betonme, da du gerade da bist hoffe ich mal auf einen Tipp zu folgendem Problem. Ich habe für Criminal Minds einen Autotimer angelegt auf den Sendern Sat.1 HD und ATV HD.
    Mit dem Timer für Sat.1 gibt es keine Probleme.
    Ich lasse die Timer 4 Tage im vorraus anlegen. Sagen wir mal Autotimer legt am Dienstag einen Eintrag von 20.10 Uhr bis 21.15 Uhr an ist alles ok. Am Donnerstag wird aber ein zusätzler Eintrag von 20.12 Uhr bis 21.17 Uhr angelegt.
    Anscheinend wurde an der EPG Zeit etwas geändert. Wie kann ich die doppelten Einträge verhindern? Ändere bestehende Timer steht auf "Alle sich nicht wiederholenden". Den Menüpunkt kann ich auch nicht ändern da ich sonst Probleme mit einigen Timern auf Sat.1 bekomme.

  • Quote

    Original von latte
    Hi,


    betonme, da du gerade da bist hoffe ich mal auf einen Tipp zu folgendem Problem. Ich habe für Criminal Minds einen Autotimer angelegt auf den Sendern Sat.1 HD und ATV HD.
    Mit dem Timer für Sat.1 gibt es keine Probleme.
    Ich lasse die Timer 4 Tage im vorraus anlegen. Sagen wir mal Autotimer legt am Dienstag einen Eintrag von 20.10 Uhr bis 21.15 Uhr an ist alles ok. Am Donnerstag wird aber ein zusätzler Eintrag von 20.12 Uhr bis 21.17 Uhr angelegt.
    Anscheinend wurde an der EPG Zeit etwas geändert. Wie kann ich die doppelten Einträge verhindern? Ändere bestehende Timer steht auf "Alle sich nicht wiederholenden". Den Menüpunkt kann ich auch nicht ändern da ich sonst Probleme mit einigen Timern auf Sat.1 bekomme.

    Hi,


    nicht am Donnerstag suchen lassen :-)


    "Alle sich nicht wiederholenden" stimmt ja auch. Der AutoTimer erstellt immer einen neuen "Einzel"-Timer ohne Wiederholung für jeden Treffer.
    Hast du die Option "Bestimme bestehende Timer anhand Anfang-/Endzeit" auf ja eingestellt?

  • Hi,


    Quote

    Hast du die Option "Bestimme bestehende Timer anhand Anfang-/Endzeit" auf ja eingestellt?


    Der Menüpunkt steht auf "nein". Sollte ich das mal ändern? Aber ich fürchte schon wieder schlimmes bei Sat.1. Da geht es darum das wenn ich im Menü Änderungen vornehme auf einmal die Nachtwiederholungen nicht mehr aufgenommen werden bzw. die Timer nicht mehr erstellt werden.

    MfG
    latte

    Edited 2 times, last by latte ().

  • Quote

    Original von latte
    Hi,



    Der Menüpunkt steht auf "nein". Sollte ich das mal ändern? Aber ich fürchte schon wieder schlimmes bei Sat.1. Da geht es darum das wenn ich im Menü Änderungen vornehme auf einmal die Nachtwiederholungen nicht mehr aufgenommen werden bzw. die Timer nicht mehr erstellt werden.

    Stell das mal zum Testen auf ja.

  • Hi,


    so das Kuddelmuddel ist nun Perfekt. Als erstes habe ich alle Timer gelöscht und dann den Menüpunkt aktiviert und wie befürchtet gibt es Probleme allerdings nicht auf Sat.1 sondern auf ATV HD.
    Dort kommt am Samstag immer eine Doppelfolgen Criminal Minds ab 20.15 Uhr.
    Die aktuelle Staffel und eine Folge einer alten Staffel im Anschluss.
    Bevor ich den Menüpunkt aktiviert hatte gab es ja das Problem das mehrere Timer mit unterschiedlichen Zeiten erstellt wurden.
    Das Problem nach der Aktivierung ist aber mMn viel schlimmer. Jetzt wird zwar "nur" noch ein Timer angelegt aber es wird die zweite Folge als aktuelle Folge gekennzeichnet und ein Timer angelegt.
    Beispiel ohne Menüänderung:


    20.10-21.30 Criminal Minds_S10EP14
    21.10-22.30 Criminal Minds_S06EP22


    Nach der Änderung:


    21.10-22.30 Criminal Minds_S10EP14


    Anscheinend gibt es ein Problem bei Doppelfolgen. Gibt es eventuell noch eine Möglichkeit die doppeleinträge zu verhindern?
    Da ich schon dabei bin, unterstützt die 7020HD eigentlich Fast Scan und wenn ja was hat es damit auf sich? Aus der Beschreibung im menü werde ich nicht schlau.

  • Kannst du mal alle Timer löschen. Den AutoTimer starten und mir das Log von dem Timer "21.10-22.30 Criminal Minds_S10EP14" geben.


    Danke


    PS
    Fast Scan hab ich nie verwendet. Hab nur mal kurz Google bemüht (Gefährliches Halbwissen). Neue Kanallisten werden aus dem Internet geladen und das Image muss die Funktion bereitstellen.

  • Hi,


    meinst du damit das ich alle anderen Timer deaktivieren soll und nur den einen erstellen lassen soll? Oder reicht es wirklich nur die Timer zu löschen und Autotimer zu starten und du suchst dir den Eintrag selber raus?
    Bei ersterem könnte es eine Weile dauern mit dem Log.

  • Quote

    Original von latte
    Hi,


    meinst du damit das ich alle anderen Timer deaktivieren soll und nur den einen erstellen lassen soll? Oder reicht es wirklich nur die Timer zu löschen und Autotimer zu starten und du suchst dir den Eintrag selber raus?
    Bei ersterem könnte es eine Weile dauern mit dem Log.

    Es reicht den einen Timer zu löschen. Und mit dem Log meinte ich: Timer Menü, Timer auswählen, Menü Taste, Log anzeigen -> Screenshot

  • Hi,


    halt mich für blöd aber ich verstehe echt nicht den Weg um ein Log zu erstellen oder finden. Im Timer Menü kann ich zwar die Menü Taste wählen aber ohne Funktion.
    Im Autotimer Menü das gleiche.
    Ein Log habe ich also nicht gefunden.


    Edit: Wie muss denn eigentlich der letzte Menüpunkt, der mit dem Pol, im Autotimer eingestellt sein wenn während einer Aufnahme kein Scan durchgeführt werden soll?


    Edit2: Au man ich glaube ich habe den "Fehler" gefunden. Im Timer stand doch tatsächlich bei "Sendung durch Alternative ersetzen" auf "ja". Das habe ich irgendwie total übersehen da es bei keinem anderen Timer auf ja steht. :oooh:


    Edit3: Kommando zurück. Der obige Text ist für die 7020hd nicht zutreffend, bei mir. Ich wollte das Log mit der VU+ erstellen da die Dreambox besetzt war. Auf der Dreambox steht aber unter "Sendung durch Alternative ersetzen" ein "nein".


    So und nun?

    MfG
    latte

    Edited 4 times, last by latte ().

  • Timerlog kann mit der Info-Taste in der Timerliste aufgerufen werden.


    Letzten Punkt auf "nein", um das Polling während der Aufnahmen zu verhindern.


    "Timer bei Konflikt als deaktiviert hinzufügen" eventuell mal aktivieren, vielleicht erscheint er ja und es steht was im Log.


    PS:
    Ist auf der Dream ja andersrum gekennzeichnet mit dem Poll, also "Überspringe Poll während der Aufnahmen" auf "JA" stellen.
    Hatte schnell auf der Vu geguckt, sorry.

  • Hi,


    im Prinzip gibt es ja keinen Konflikt, es werden immer mehrere Timer angelegt mit einer kurzen Zeitabweichung.
    Wenn die Option "Bestimme bestehende Timer anhand Anfang-/Endzeit" auf ja eingestellt ist wird bei einer Doppelfolge die falsche Folge in die Timerliste aufgenommen.


    Timer bei Konflikt als deaktiviert hinzufügen ist aktiv.

  • Hi!


    Ich weiß nicht ob es schon auf der Liste ist...
    Das Webplugin im Webif lässt sich nur starten wenn das Webif über die IP Adresse der Dreambox gestartet wurde.
    Verwendet man den Namen startet das Plugin leider nicht.


    Ein Frage hätte ich noch zum AutoTimer:
    Lässt sich ein neuer AutoTimer auch irgendwie direkt aus dem EPG heraus anlegen.
    Also ohne vorher den AutoTimer zu starten.


    Danke nd Grüße


    Bel


  • Ja geht. Auf den Sender schalten. Infotaste lang drücken. Autotimer hinzufügen.


    Gruß


    DT

  • Hi,


    ich verwende immer den Namen der Box und hatte noch nie Probleme. Welches Image und Version verwendest du?


    Gruss

  • Hi, sorry ich habe das aktuelle Oozoon OE2 drauf.
    Wenn ich raten müsste würde ich tippen,
    dass der Link zum WebPlugin im Webif nicht relativ sondern absolut erstellt wird.