EPGRefresh 0.1.0

  • Quote

    Original von Schnello


    Das er durchläuft...


    Da gibt es eine Einstellung im Autotimer (Timeout od ähnlich) mit dem du es probieren könntest.



    Die PO-Dateien gibt es normalerweise im git, aber wenn du willst kann ich sie auch hier posten und dann beim nächsten Bugfix mit raufladen.
    Die lokalisierten help-XML-Dateien sind neu. Zuvor gab es nur Englisch. Wenn du es übersetzen willst, muesste man sich im git noch etwas einfallen lassen für das makefile. lokal müsste es in den jeweiligen iso-ordner (analog zu de). Aber wie gesagt, du kannst es dann auch hier posten.


    Quote

    Original von Bschaar
    OK, heist


    Code
    [EPGRefresh] Service is protected, skipping!


    die sind mit pin-code gespert?


    Ja :-)


    Quote


    das muss die ursache gewesen sein, jetzt ist diese einstellung im EPG Refresh nicht mehr sichtbar


    PS:
    sollte da auch nicht eine option rein die gesperrten sender trotzdem mitscannt?


    Schau dir die Wahlmöglichkeiten der Option an, da kannst du einstellen was gemacht werden soll. Nur wenn der Pin-Code zur Laufzeit nicht bekannt ist, und der refresh nicht interaktiv ist, wird eben unnötig zeit verbraten.

  • nur mein feedback als "dummy user" das mit die pincodes gesperten sender, nicht deutlich was da im EPGRefresh gemacht wird


    po und xml-


    am besten auf höchste ebene in "locales" noch die po un basis xml verfügbar stellen,
    dann kann jeder das einfach übersetzen


    (ich kann auch aus mo eine po machen, aber das ist nicht so "straightforward" für alle user)


    also hier eine po und xml posten,
    dann mache ich die "nl" fürs nächste update =)

  • Würde auch gerne helfen. Wo muss ich Text drücken? Im Extension hat Text keine Funktion

    Viele Grüße vom verrückten Hund


    Sat-Receiver: DM800HD PVR (Merlin3 OE2.0 + Rambo + Gemini 3.2)
    TV: LG 42LW4500
    StreamingClient: PopcornHour A-200

  • Quote

    Da gibt es eine Einstellung im Autotimer (Timeout od ähnlich) mit dem du es probieren könntest.


    Hab ich schon auf 10 min gestellt. Wobei mir nicht zu 100% klar ist was da genau die Ursache ist. Das der Autotimer nicht mehr sucht ist ja auch schon früher vorgekommen bei anderen Usern.


    Jedoch hab ich gestern wieder die alte Version installiert vom EPG Refresh und wow... heute nach 7 Tagen hat dann der AT wieder Sendungen programmiert...


    Dumm ist auch das man den Fehler nicht direkt nachstellen kann... ein per Webif ausgelöster Refresh wird auch immer mit einem AT quitiert der Sendungen sucht und findet... ich werde jetzt einfach mal ne Woche das ganze wieder mit der alten Version beobachten. Was anderes fällt mir auch nicht ein.


    Grüße

    -->
    openwrt + minicom + screen = 24/7 Bootlog

  • Quote

    Original von Bschaar
    nur mein feedback als "dummy user" das mit die pincodes gesperten sender, nicht deutlich was da im EPGRefresh gemacht wird


    Auch hier sind konkrete Verbesserungsvorschläge jederzeit willkommen :-)



    Prinzipiell sind die po-dateien im git schon besser aufgehoben, weil es dann automatisch auf den feed kommt. Wenn es hier gepostet wird, muss jemand (ich) es ja dann runterladen und im git einchecken, aber für jetzt kann ich das machen. Aber lieber nicht im ersten Post, da sonst geglaubt wird, dass dies der standard-weg ist :-)

    Files

    • po.zip

      (27.58 kB, downloaded 6 times, last: )
  • Quote

    Original von crazydogs
    Würde auch gerne helfen. Wo muss ich Text drücken? Im Extension hat Text keine Funktion


    Wirklich bei den Extensions (nicht Erweiterungen, was dem Plugin-Browser entspricht), dort sollte vom enigma ein Eintrag "Benachrichtigungs-Queue" enthalten sein. Im Normalfall ist dieser auf der Tast Text



    Ist gut, ich kann leider immer noch nicht selbst testen (Blitzschlag in Sat-Anlage).

  • also, verbesserungsvorschlag:
    die option, heis das: "sender mit kinderschutz verwenden: Ja / Nein", mit default "Ja"
    alles andere finde ich verwirrend



    (bleit noch die frage warum es bei mir probleme gab, obwohl ich kein kinderschutz aktiviert hatte)


    po:
    ich werde mal die nl übversetzen,
    und ich mache das für einige plugins, die po ist da eigentlich immer im "locales" ordner, und ich schicke immer die übersetzung zum entwicker der das dann in die nächste version eincheckt
    ich hab 0 ahnung vom GIT, hab da noch nie was hochgeladen, mag sein das du recht hast, ist aber für übersetzer nicht so einfach
    also mir ist am liebsten das auch hier so zu machen, weil das geht recht gut

  • hmm, die PO ist aber ohne übersqetzungen, da muss man also noch immer basteln


    vor ich hiet weitermache will ich erst mal abstimmen, weil so bringt da viel arbeit


    also, ich will eine PO wo schon die "nl" drinne sind
    bei änderungen muss ich dann nur die neue po laden, und die neuen strings übersetzen


    (jetzt müsste ich alles neu eintragen)

  • deswegen ist ja die pot-datei dabei. Lade dir das programm po-edit herunter --> dann die nl.po öffen und dann den menüpunkt "aus pot-datei aktualisieren" ausführen, da brauchst du keine neuen strings eintragen :-)

  • das hab ich ja probiert...


    alles englisch


    werde morgen 2. versuch machen


  • Das würde aber das Verhalten nicht ganz wiederspiegeln:
    Im Hintergrund macht es nur selten Sinn, auf die Pin-Eingabe zu warten, weshalb es auch derzeit immer übersprungen wird. Ich könnte mir noch eine Einstellung vorstellen, in der auch im Hintergrund versucht wird den Jugendschutz aufzuheben. Dies würde aber wieder nur Sinn machen, wenn der PIN niemals zurückgesetzt wird, der Pin irgendwann eingegeben wurde und die Box nie runtergefahren wird (dann ist der Jugendschutz aber eigentlich auch nicht mehr wirklich sinnvoll).


    Bist du dir sicher, dass er bei dir nicht aktiviert war? Das müsstest du nochmals nachstellen, ansonsten gehe ich davon aus, dass es ein Versehen war, dass dieser aktiviert war.

  • Quote

    Originally posted by joe128


    Wirklich bei den Extensions (nicht Erweiterungen, was dem Plugin-Browser entspricht), dort sollte vom enigma ein Eintrag "Benachrichtigungs-Queue" enthalten sein. Im Normalfall ist dieser auf der Tast Text


    Wo ist denn das Extensions-Menu? ICh dachte es wäre das Erweiterungsmenu.


    Was mach ich denn mit den po-Dateien? Wo muss ich die hin kopieren?

    Viele Grüße vom verrückten Hund


    Sat-Receiver: DM800HD PVR (Merlin3 OE2.0 + Rambo + Gemini 3.2)
    TV: LG 42LW4500
    StreamingClient: PopcornHour A-200

  • Quote

    Original von crazydogs
    Wo ist denn das Extensions-Menu? ICh dachte es wäre das Erweiterungsmenu.


    ja ja die Gemini Jünger ;)


    Du hast GP3 installiert ?


    wenn ja - mit Blau lang drücken solltest du in das Standart - Extensionsmenü vom E2 kommen

  • Hast mich erwischt :rolleyes:
    Wußte garnicht, dass es bei Blau noch was anderes gibt :kaffee:

    Viele Grüße vom verrückten Hund


    Sat-Receiver: DM800HD PVR (Merlin3 OE2.0 + Rambo + Gemini 3.2)
    TV: LG 42LW4500
    StreamingClient: PopcornHour A-200

  • Hallo ich habe das enigma2-plugin-extensions-epgrefresh 3.999+git4837+f27a41b-r0 auf meiner dreambox 800hd se installiert. Lasse ich das Plugin laufen werden alle EPG daten wie gewünscht aktualisiert. Jedoch geht die dreambox danach nicht in den Standby. Im Webinterface würde normaler weise stehen "Es läuft nichts". Jetzt bleibt aber der letzte Sender stehen und man sieht den Sender im dunklen weiterlaufen. Wie kann ich nach den EPG Scann die Box wieder in den Standby bringen?

  • Das mit dem Zurückschalten auf den zuletzt gesehenen Sender habe ich lokal bei mir schon gefixt, und ich werde es bald einchecken.
    Die Geschichte mit dem in den idle-mode schicken ist noch offen. Sobald ich wieder Sat habe, werde ich dies nochmal genauer testen, wo der fehler liegen könnte.

  • Danke für den Tip! :) Und ich habe mich schon gewundert, wieso auf dem iPad die App "Blackbox" manchmal nicht mit der Dreambox 800se kommunizieren möchte. Das liegt scheinbar wirklich am EPG Refesh. Denn nach 2x Powertaste an der Box läuft wieder alles wie gewohnt. ;)

  • Quote

    Original von joe128
    Verstehe ich jetzt nicht ganz. Die Standardsprache ist ja Englisch.


    normalerweise gibt es doch po-dateien wo die übersetzungen drinne sind


    kann doch nicht sein das jetz jemand der übersetzen will erst eine mo in eine po konvertieren muss (was ich im moment nicht tun kann weil aufs arbeitslappi kriege ich das programm dafür nicht installiert)


    die neuen strings kann mann danach immer nachladen um nur die neuen sachen zu übersetzen


    (ich kann schwer auch alles neu übersetzen in die englische po - da gibt es dann wieder fehler und so)

  • Quote

    Original von Bschaar
    normalerweise gibt es doch po-dateien wo die übersetzungen drinne sind


    kann doch nicht sein das jetz jemand der übersetzen will erst eine mo in eine po konvertieren muss


    nix konvertieren !


    po ist ein Orndner


    mo sind die Dateien