Ton Probleme, wer hat sie noch

  • Wer von euch hat auch noch Tonprobleme und was habt ihr gemacht.
    Ich schrieb eine E-Mail an das DM technic center:


    Hallo Dreambox Team,


    habe seid einer Woche die DM600pvr und seid eben fangen Tonprobleme an.
    Wie z.B. Verzerrung oder Verdunklung der Stimmen. Muss jedesmal die Box neustarten wenn das Problem kommt.


    Was kann man machen? Habe gehört wäre ein Softwarefehler. Wann kommt dafür ein Fix raus oder wo kann man es schon haben?


    Mit freundlichen Grüßen


    XXX


    Sie antworteten:

    Quote

    Sehr geehrte(r)xxx,


    leider haben wir bis dato den Fix noch nicht vorliegen, ich müsste Sie deshalb noch um etwas Geduld bitten.


    Tritt der Fehler denn permanent auf, bzw. können Sie eine Häufigkeitsangabe machen? Solle dem so sein wird sehr wahrscheinlich ein Hardwarefehler vorliegen, Sie müssten das Gerät dann leider bei Ihrem Händler reklamieren.


    Was und wie soll ich vorgehen? Wer hat das Problem auch noch? Habt ihr eine Lösung?

  • Benutz einfach das Gemini 4.00 bzw. 4.10. ;)


    Ich hab damit noch nie ein Tonproblem gehabt, egal welcher Art.


    Muss allerdings dazu sagen, das ich auschließlich für Audio den optischen Digitalausgang nutze.

    99% aller Fehler sind Bedienungsfehler!
    Geht nicht-Gibt`s nicht! ;)

  • Das einzigste was die 600 mit kabeltuner hat is das der Ton verdammt leise ist im gegensatz zum TV ! Ansonsten ist mir noch nichts aufgefallen !

  • Mein Vater hatte das Problem auch mit dem 4.00 , aber da es im zusammenhang mit dem ZDF Problem kam haatte ich es nicht weiter verfolgt, werde aber daruaf jetzt mal achten.

    DM500S & DM600 PVR-S mit Gemini 4.00 auf Astra 19.2
    Cam's: CCcam / Camd3 / MGCamd
    Sonst.: VLCF / ngrab

  • Also ne Tonproblem mit dem 500er und 600er habe ich schon gehabt, aber der Grund ist mir bekannt.


    Wird beim Booten das Netzwerkkabel eingesteckt, kommt dieses Problem des tiefes tönen auf alle Programme. Da muss die Box neu gestartet werden über das Menu und dann ist der Ton wieder normal.


    Da der Netzwerkanschluß sehr nahe am dem 12V Stromanschluß ist, kann dies nanürlich leicht vorkommen das es einem Kontakt ausfall des Netzwerkanschluß beim aus/einstecken des Netzteil.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Nicht schlecht, auf sowas muß man erstmal kommen ...werde das mal testen

    DM500S & DM600 PVR-S mit Gemini 4.00 auf Astra 19.2
    Cam's: CCcam / Camd3 / MGCamd
    Sonst.: VLCF / ngrab

  • Ich hatte einen Hardware-Fehler vermutet und die Box umgetauscht ...


    Der Fehler war im DMM und auch im Gemini aufgetreten ... das änderte sich auch nicht nach mehrmaligem Booten ... nach mehreren Stunden ohne Strom war der Ton dann wieder normal ...

  • HABE AUCH EINS



    undzwar !


    wenn ich die dream am laufen haben RGB


    dann brummt der fernseh lautsprecher immer richtig (ekelig)


    was ist da los ? :rot:

  • @ Tical,


    Da würde ich tippen auf ne sehr billiges Scartkabel!


    Probier mal ein anderes ;)


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • danke freunde, ich hatte es zum glück auch nur einmal und benutze gemini 4.0, mal sehen ob das nochmal auftaucht. wenn euch oder euren bekannten was auffällt bitte mir melden. damit ich das tauschen kann, falls es ein hardware fehler ist.

  • Hallo Leute!


    Hatte das Problem 1x vor so 2-3 Wochen, seither aber nicht mehr.


    600 PVR-C mit Gemini 4.00


    Gruß
    Dillinger

  • hallo,


    ich habe das Problem auch. Es kam mit Gemini4.0 täglich vor. Habe nun 4.1 drauf und es läuft einigermaßen.


    Mir fiel auf das ich das Problem nur habe wenn ich zuerst den Fernseher ausschalte und dann die Box. Schalte ich die Box zuerst aus und erst danach den Fernseher klappt. Ich verwende nur noch die FB der Box.


    Habe die 600C mir normalen, alten RöhrenTV und Scartkabel.


    mfg
    Knacko

  • Quote

    Original von cepheus
    Also ne Tonproblem mit dem 500er und 600er habe ich schon gehabt, aber der Grund ist mir bekannt.


    Wird beim Booten das Netzwerkkabel eingesteckt, kommt dieses Problem des tiefes tönen auf alle Programme. Da muss die Box neu gestartet werden über das Menu und dann ist der Ton wieder normal.


    Da der Netzwerkanschluß sehr nahe am dem 12V Stromanschluß ist, kann dies nanürlich leicht vorkommen das es einem Kontakt ausfall des Netzwerkanschluß beim aus/einstecken des Netzteil.


    Hallo, ich habe auch eine DM 600 mit gemini 4.10 am laufen. Bei mir ist beim booten kein Netzwerkkabel angeschlossen und trotzdem habe ich auch MANCHMAL probleme mit verzehrtem Ton. Richtig ist, dass nach einem Neustart die Box dann wieder läuft....weiß aber bis jetzt noch nicht an was das genau liegt. Also Netzwerkkabel war es bei mir nicht.


    Habe auch einen älteren Röhrenbildschirm mit jedoch hochwertigen Scartkabel.


    Was ich auch noch festgestellt habe war, dass ich ab und zu nach dem Einschalten die Box nicht pingen bzw. über http oder ftp nicht auf die Box zugreifen kann. Ich muss dann in den Netzwerkeinstellungen einmal DHCP anhaken und speichern, und danach wieder manuelle IP vergeben. Das hilft zumindest bei mir. Hat das noch jemand???

  • habe das Problem erst seit 4.1 vorher nie.Scartkabel und Co. mit Sicherheit nicht die Ursache .Kann nur ein Problem mit 4.1 oder der Box sein.Würde mich freuen wenn jemand die tatsächliche Ursache feststellen könnte.

    leben und leben lassen

  • Meine Box zeigt den Effekt regelmäßig wenn sie eine zeitlang auf Standby geschaltet wurde oder zwischendurch nur der Fernseher ausgeschalten wurde.


    Das Problem mit dem Anpingen nach dem Einschalten hab ich auch schon gehabt.


    600 PVR-C mit Gemini 4.1

  • Tach zusammen,


    auch ich habe dieses Problem.
    Wie bei meinem Vorgänger, wenn ich die Box aus dem Standby hole. Netzwerkkabel, Scartkabel sind alle hochwertig (hatte extra drauf geachtet).
    Auch bei mir ist das Problem futsch, wenn ich neu boote (auch ohne Netzstecker ziehen und warten). Ich habe keine Erfahrung mit Gemini 3.x und 4.0, ich habe direkt mit dem 4.1 angefangen. Jedoch habe ich 3 DM 600, und bei den anderen beiden tritt die Sache nicht auf.
    Also bleibt ja eigentlich nur Hardware Problem über, evtl. noch Switch Problem, der ein Netzwerkkabel Problem auslöst (Diese "tonproblem" Box hängt an einem extra Switch)

  • Testet wegen dem Tonproblem mal folgendes:


    Erst den Fernseher einschalten (nicht nur auf Standby) und danach erst die Dreambox.


    Teilt mir bitte dann mit, ob das Problem immer noch ist. Bei mir scheint dies zu klappen, kann aber morgen schon wieder anders sein.


    Ich schalte nämlich über eine schaltbare Steckdosenleiste per Knopfdruck beide Geräte GLEICHZEITIG ein. Nun schalte ich immer erst den Fernseher und danach erst die Box an.


    Sollte aber auch keine Lösung darstellen. Scheint am Image zu liegen.

  • hallo,
    (mein erster beitrag!!!)


    ich habe auch eine dm600c mit 60gb festplatte. 4.1 gem drauf. alles klasse nur beim orf1 habe ich komischer weise keinen ton sonst überall.


    dessweiteren habe ich irgendwie keinen tau von den senderlisten bearbeiten mit einem tool. hat da evtl. wer einen tip?
    mit dem bouquet wizard bekomme ich kein resultat da sehe ich nur eine menge roter X.... ;(
    hatte bis gestern eine db2 - kabel und war bis jetzt das webinterface zum bearbeiten gewohnt.


    danke


    lg


    eineruntermillionen
    (schrreibe irgendwie immer alles klein......)

    und immer wieder ist es ein schalter den man umlegen muss um licht ins dunkel zu bekommen

  • @all: Das ganze läßt sich schön reproduzieren !


    Steckt mal das Scartkabel im Betrieb ab und wieder an..... dann kracht es schön und man hat


    die "langsamen" Stimmen ! Das gabs schon bei der 500er, aber nicht so oft!


    Die 600er scheint besonders empfindlich gegen Potentialunterschiede zu sein.


    Hat NICHTS mit Software zu tun ! Ist halt so ! Damit werden wir leben müßen :rolleyes: