Lost in Translation

  • Also das timeshiftsave plugin funzt bei mir mit Gemini 3.7 bis jetzt ohne Probleme auf der Db 7025+

    Schreibe zwar nicht Viel, aber wenn, dann nur Sinnvolles!

  • Anyone tested this plugin with LT5 because the prevouis PT plugin didnt work for me. I had to reflash all over again in BA.

  • It should work, but if you want to try out things there is an easier way in BA:


    make with BA a copy of your LT image, install it there and if it fails simply delete it.


    Ciao
    gutemine

  • Seit dem Gemini 4.0 kann man ja den Timeshift-Pfad festlegen. Habe eine USB-Platte unter /media/hdd1 eingehängt. Wie mach ich dem Timeshift Save plugin klar das es dort nach timeshift-Dateien suchen soll?
    Gruß

  • Cleaner_2999


    Der Pfad /media/hdd ist im Plugin hardcodet.
    Ohne eine Auswahl zu programmieren (das kann ich nämlich leider nicht;() müsste man im plugin.py einfach den neuen Pfad ändern.


    Oder einfacher es mal mit Symlinks versuchen. Geht natürlich nur wenn du KEINE Interne Platte zusätzlich zur USB Platte hast.


    Einfach mal in der Console ln -sfn /media/hdd1 /media/hdd eingeben


    Ich denke das die USB Platte schon einen Link /hdd/movie/ hat, ansonsten müsste man den auch noch machen.

  • so ähnlich, weil das timeshiftsave funktioniert nur über hardinks, um das Löschen der Datei zu verhindern. Damit kann auch nur auf ein movie directory im selben filesystem gescichert werrden, also von /media/hdd1 auf /media/hdd1/movie, filesystemübergreifendes sichern von /media/hdd1 auf /media/hdd/movie geht damit NICHT, da müsste echt kopiert werden !


    Ich kann Euch das gerne einbaue das der timeshiftsave parameter aus den settings verwendet wird (statt dem hardcoded pfad mit /media/hdd), aber bis zum Wochenende müsst Ihr Euch dafür schon gedulden - schick mir halt evt eine Erinnerungs PM falls ich drauf vergessse.


    LG

    Edited once, last by gutemine ().

  • [quote]Original von Swiss-MAD
    Cleaner_2999


    Der Pfad /media/hdd ist im Plugin hardcodet.
    Ohne eine Auswahl zu programmieren (das kann ich nämlich leider nicht;() müsste man im plugin.py einfach den neuen Pfad ändern.



    Das habe ich so gemacht, aber dann stürzt mir die Box ab. Denke weil er dann auf hdd (intern) speichern will, aber das file ja auf der usb-Platte liegt.
    Gruß

  • Geht doch! Hatte nur vergessen den Ordner movie unter der gemounteten usb platte anzulegen.
    Gruß

  • Quote

    Original von gutemine
    so ähnlich, weil das timeshiftsave funktioniert nur über hardinks, um das Löschen der Datei zu verhindern. Damit kann auch nur auf ein movie directory im selben filesystem gescichert werrden, also von /media/hdd1 auf /media/hdd1/movie, filesystemübergreifendes sichern von /media/hdd1 auf /media/hdd/movie geht damit NICHT, da müsste echt kopiert werden !


    Ich kann Euch das gerne einbaue das der timeshiftsave parameter aus den settings verwendet wird (statt dem hardcoded pfad mit /media/hdd), aber bis zum Wochenende müsst Ihr Euch dafür schon gedulden - schick mir halt evt eine Erinnerungs PM falls ich drauf vergessse.


    LG


    Das wäre ne tolle Idee, dann müsste nicht jeder die plugin.py editieren.
    Gruß

  • ja aber bitte um die paar Tage geduld. Und wenn die USB harddsik auf /media/hdd gemountet ist (z.B. mit gerätemanager oder dem usb2hdd plugin) und dort ein movie directory existiert dann geht es ah auch ohne änderung so wie es jetzt schon ist.


    LG
    gutemine


  • Warum so kompliziert?


    import config



    config.usage.timeshift_path.value


    sollte den aktuell eingestellen Pfad für timeshift enthalten.


    config.usage.allowed_timeshift_paths.value enthält mögliche Pfade.

    Es heißt auch nicht mehr Troll, sondern Netzbürger mit Frustrationshintergrund.
    <br>
    Leider muß ich es extra schreiben: Kein Support per PM. Privater Support hilft uns nicht weiter als Forum!

  • Quote

    Original von gutemine
    ja aber bitte um die paar Tage geduld. Und wenn die USB harddsik auf /media/hdd gemountet ist (z.B. mit gerätemanager oder dem usb2hdd plugin) und dort ein movie directory existiert dann geht es ah auch ohne änderung so wie es jetzt schon ist.


    LG
    gutemine


    Mhm...dann kann ich aber nicht mehr auf meine movies auf der internen Platte zugreifen?
    Gruß

  • dann lass doch das timeshift auf der internen Platte- stört ja nicht ;-)

  • Auf der ersten Seite des Threads ist jetzt die versprochene Version 4.2 des Timeshiftsave Plugins.


    Was ist dabei neu:


    Es wird der eingestellte Timeshiftpfad berüpcksichtigt (falls man den umgestellt hat) - allerdings muss enigma2 nach der Änderung des Timeshiftpfades in den Eiinstellungen (falls es jemand nicht wei, damit man diese Einstellung hat muss man auf Expertenmodus in den Einstellungne wechseln) 1x restarted werden damit das Timeshiftsave den Pfad aus den settings auslesen kann.


    Es wird dabei automatisch falls nicht vorhanden unterhalb des Timeshiftpfades ein movie directory angelegt (deswegen hole ich auch lieber den timeshift pfad aus dem settings file und nicht aus der online config - sicher ist sicher), da Timeshiftsave nur mit Hardlinks funktioniert und daher im selben Filesystem gesaved werde muss.


    Daher ist Timeshift auf /media/cf oder /media/usb und sichern der Timeshifts als Aufnahmen auf /media/hdd NICHT möglich, die gesavten Timeshifts sind dann auf /media/cf/movie oder /media/usb/movie zu finden (mit 2x Video und entsprechender Bookmark kann man sie dort ja genauso abspielen und wenn der Platz dort zu knapp ist muss man halt die movies von dort wegkopieren)


    Das ipk ist als all gepacked, es sollte daher jetzt auch in enigma2 images auf den alten PowerPC Boxen installierbar sein und auch funktionieren.


    LG
    gutemine

    Edited 3 times, last by gutemine ().

  • Hallo, Ich kann mit dem Save Plugin das zurückgespulte nicht aufnehmen. Erst ab dem aktuellen Programm. Hatte vorher den Topf, mit dem ging das wunderbar. Bin noch ein Dreambox 8000 Neuling. Mache ich was falsch ???
    Könnt ihr mir helfen?
    Gruß Loreley

  • eine kleine bitte:
    ich habe folgende konfiguration:


    barry allen auf cf-karte; image auf cf-karte, timeshift-pfad auf cf-karte;
    jetzt hätte ich aber gerne, dass das timeshiftsave die datei nicht auf der cf-karte abspeichert, sondern auf der harddisk.
    ideal wäre wohl, wenn man das mit einem einstellungsmenü individuell anpassen könnte.
    lg
    raimund

  • hi
    kann man diese plugin für DM7020HD mit der aktuelle ICVS image nehmen zum abspeichern der Timeshift aufnahme?

    "Gib Clones keine Chance"

  • Quote

    Original von yks
    hi
    kann man diese plugin für DM7020HD mit der aktuelle ICVS image nehmen zum abspeichern der Timeshift aufnahme?


    Ich wüsste eigentlich keinen Grund das es auf der 7020HD nicht gehen soll.
    Probiere es doch einfach aus. Ist schneller gemacht als hier die Frage ein zu tippen. :D