[22.11.09]Videothek-Plugin (Aufnahmen verschieben/Komfortables Verzeichnis wechseln/anlegen/löschen)

  • Hallo mad_one,


    informativ wäre noch welche "Video-Plugin" - Version du aufgespielt hast.


    Beim "Videothek-Plugin" kannst du keine bestimmte Taste wählen.
    Sie ist zwingend auf "PVR" bzw. "Video".
    Wenn du das "Enhanced Movie Center" auch auf dieser Taste liegen hast
    funktionieren die beiden logischerweise nicht zusammen.


    Für das "EMC" kannst du im "EMCSetup" eine andere Taste wählen,
    dann sollten beide funktionieren.


    >>> GUI oder Neustart nicht vergessen! <<<


    Gruß
    tronic

    - DM7080HD (FP: WD40PURX); Flash: Dreambox OS (OE 2.2) mit Gemini 3.3 Plugin
    - Sky: Kompl.
    - ASTRA/Hotb.

    Edited once, last by tronic ().


  • genau das war mein Problem --nun funktioniert es wieder---
    tronic ---vielen Dank !!

  • Hallo zusammen


    Ich poste hier zum 1. Mal und begrüsse erst mal alle ganz herzlich. Ich lese hier schon einige Zeit interessiert mit und habe schon vieles gelernt. Ich oute mich auch als Fan des Videothek plugins, danke Ecky ! Das EMC hat zwar viele beeindruckende Features, ist für meine beschbeidenen Bedürfnisse aber zu überladen. Ecky's Videothek plugin ist dagegen schön einfach und übersichtlich und hat vor allem genau die Funktionen, die ich brauche. Nicht mehr + nicht weniger.


    Seit einiger Zeit läuft Ecky's Videothek plugin völlig problemlos auf meiner DM8000 (OE 1.6). Deshalb wollte ich es auch auf meiner eben gekauften DM7020HD installieren (Image: OE 2.0 DM release 4.0 mit GP3). Leider kommt immer folgende Fehlermeldung: "videothek found, but incompatible with the architectures configured * opkg_install_cmd: cannot install enigma2 -plugin-extensions-videothek".


    Was mach ich denn falsch? Trotz langer Suche und durchlesen des Threads bin ich ratlos. Kann mir jemand einen Tipp geben?

  • OE1.6 und OE2.0 sind halt unterschiedlich,
    da brauchst du eine andere version vom plugin



    im wiki ist das auch erklärt: http://wiki.blue-panel.com/ind…BCr_lokale_Installationen

  • Das Plug In ist für OE1.6. Es müsste eine mipsel32 sein damit es unter 2.0 läuft.

  • Dank dir bschaar. Wie gesagt, hab den Thread schon gelesen, auch den Beitrag von tronic vor gut 1 Jahr. Nur klappte es bei mir mit seiner Methode nicht auf Anhieb, da hab irgendwas nicht ganz richtig gemacht. Nun hats aber geklappt.


    Ich danke Euch jedenfalls für Eure Geduld mit einem Fast-Noob.

  • Videothek für OE2.2 auch geplant?

    DM 7080+2Tb., DM8000 (4 HD Tuner +4Tb.),DM 800se. Toroidal T90 - 23°,19°,16°,13°,9°,5°,1°w

  • Hallo lau,


    Das Videothek-Plugin wird seit OE1.6 nicht mehr weiter entwickelt.
    Also ist auch nichts geplant.


    Wenn die Ordnerstruktur beim OE2.2 weitgehend mit den Vorversionen identisch ist
    könnte mal jemand probieren die Dateien aus dem " Videothek-Plugin OE 2.0 neu.zip"
    dort hineinzukopieren. (Bitte voher Backup machen)


    Ich habe leider keine 7080 und kann es daher nicht versuchen.

    - DM7080HD (FP: WD40PURX); Flash: Dreambox OS (OE 2.2) mit Gemini 3.3 Plugin
    - Sky: Kompl.
    - ASTRA/Hotb.

  • Ich habe probiert ,leider nur Green Screen.

    DM 7080+2Tb., DM8000 (4 HD Tuner +4Tb.),DM 800se. Toroidal T90 - 23°,19°,16°,13°,9°,5°,1°w

  • Wo ist AMS für OE2.2 bitte ?

    DM 7080+2Tb., DM8000 (4 HD Tuner +4Tb.),DM 800se. Toroidal T90 - 23°,19°,16°,13°,9°,5°,1°w

    Edited once, last by lau ().

  • Sorry.Gefunden

    DM 7080+2Tb., DM8000 (4 HD Tuner +4Tb.),DM 800se. Toroidal T90 - 23°,19°,16°,13°,9°,5°,1°w

  • Na prima. Jetzt habe ich ohne backup das oozoon image aktualisiert. Nun geht das Videothekplugin wieder nicht, obwohl ich die beiden py wieder reinkopiert und die Box neu gestartet habe. Hat sich da wieder was geändert. Nun ja, vielleicht sieht tronic mal nach, das wäre toll.

  • Hallo pausen,


    du schreibst "die beiden py" Dateien.
    Es sind schon ein paar Dateien mehr!


    Voraussetzung du hast ein Image OE2.0


    Nimm entweder die Datei "Videothek-Plugin OE 2.0 neu.zip", paar Beiträge voher.
    Entpacke diese und kopiere alle Dateien (Ordnerstruktur beachten) auf deine Box.
    "etc/enigma2/videothek.cfg" (1 Datei)
    "usr/lib/enigma2/python/Plugin/Extensions/Videothek/..." (6 Dateien)
    "usr/lib/enigma2/python/Screens/..." (4 Dateien)


    oder kopiere die Datei "Videothek-Plugin OE 2.0 neu.tar.gz", ebenfalls ein paar Beiträge voher, in das "Root"-Verzeichnis auf deine Box und entpacke sie dort.


    Anschließend Neustart der Box.


    Hast Du ein OE1.6er Image nimm das Plugin von der ersten Seite.


    Eine dieser Aktionen muß man leider immer wieder machen, wenn das "enigma" des Images aktualisiert wird.

    - DM7080HD (FP: WD40PURX); Flash: Dreambox OS (OE 2.2) mit Gemini 3.3 Plugin
    - Sky: Kompl.
    - ASTRA/Hotb.

  • hallo all,
    auf meiner Dm 7080 und Dm 820 habe ich nur "usr/lib/enigma2/python/Plugin/Extensions/Videothek/..." (6 Dateien) reinkopiert und neu gestartet, und das reicht. Meine wenn man die 4 Dateien in Screens kopiert hat man einen Green Screen. Bitte mal testen.

  • Hallo tronic, danke für die rasche Antwort. War das Videothekplugin schon installiert, genügt es nach einem update durchaus, nur die beiden py - Dateien auf die Box zu schieben. Die anderen werden nicht überschrieben. Aus irgendeinem Grund, den ich nicht nachvollziehen kann, wurden die Originale der beiden Dateien nicht überschrieben, weil beim Kopieren die Dateien mit einem Mal nur Kleinbuchstaben im Dateinamen hatten. Ich benutze den Total Commander. Nachdem ich sie umbenannte und Enigma neu startete, war alles in Ordnung. Danke für die Antwort.

  • Hallo zusammen!
    Da ich jetzt auch Besitzer einer DM 7080 HD bin, konnte ich mich jetzt um das Videothek-Plugin für OE 2.2 kümmern.
    Es musste nicht viel getan werden. Nur in der „MovieSelection.py“ mussten einige Zeilen angepasst werden damit es kein „Green-Screen“ gibt.


    a1954: Sorry, aber ohne die Dateien im „Screens“ Ordner funktioniert es nicht.


    pausen: Stimmt, es ändern sich nur beiden Dateien „MovieSelection.py“ und „TimerEntry.py“ im „Screen“-Ordner bei einer Enigma-Aktualisierung. Man braucht nur diese neu einzuspielen, wenn man das Plugin vorher schon genutzt hat.


    Die „TimerEntry.py“ habe ich nicht angepasst weil sie läuft. Was mir hier nur aufgefallen ist: Bei der Auswahl „Zielverzeichnis“ ändert sich dieses nicht sofort, sondern erst wenn man nach oben oder unten scrollt. Drückt man allerdings „ok“ im „Timereintrag“ wird es richtig übernommen. Ich kann damit leben, ihr auch?


    Wie gehabt entweder die manuelle Art:
    Die .zip-Datei entpacken und so wie die Ordnerstruktur entsteht auf die Box kopieren.


    Oder die halbautomatische Art:
    Die .gz-Datei auf eure Box kopieren, (Am besten ins Hauptverzeichnis, wo sich die Verzeichnisse "etc" und "usr" befinden.)
    den "Datei Browser" (z.B. im Gemini) öffnen und die Datei einfach entpacken.


    >>GUI oder Box (dauert ja jetzt nicht viel länger) neu starten nicht vergessen!<<


    Gruß
    tronic

  • Hallo tronic, vielen Dank für die Anpassung. Auf meiner DM900 mit dem Oozoon - Image (OE 2.5) läuft es auch.