Zerlegen und Einzelkomponenten der großen Fernbedienung

  • Da ich meine Fernbedienung heute mal ein wenig gereinigt habe,
    habe ich gleich mal die einzelnen Komponenten Fotografiert
    (leider vor dem Reinigen wie mir gerade aufgefallen ist :O).



    1. Cover Unterteil mit integriertem Batteriefach


    2. Platine


    3. Cover Oberteil


    4. Tastaturmatte der oberen Tasten


    5. Tastaturmatte der unteren Tasten


    6. Batteriefachdeckel


    7. Gehäuseschraube vom Batteriefach



    Ein HowTo zum öffnen der FB ist weiter unten im Beitrag.

  • Platine

  • Obere Tastaturmatte

  • Untere Tastaturmatte

  • Oberes Cover mit eingelegten Tastaturmatten

  • Oberes Cover mit eingelegter Platine.

  • Unteres und oberes Cover mit eingelegten Komponenten



    1. Clips in die das untere Cover einrastet


    2. Ort der Befestigungsschraube im unteren Bereich der FB

  • Batteriefach



    1. Befestigungsschraube für das obere Cover



    2. Programmier Inteface JP1

  • Dreambox FB programmieren für ein drittes Gerät (nur JP2 Version)


    Leider ist diese Anleitung schon recht alt und geht nur bei den
    älteren FB mit JP1 Interface.



    Benötigte Software:


    - Remote Control Programmer 3.21


    - Keymap Master 7.50 benötigt MS Excel mit installierter Analyse-Funktion oder Keymap Master 0.26a das mit Java anstatt MS Excel läuft


    - Programm um Protocol ID und EFCs mit einem IR-Empfänger an der seriellen Schnittstelle zu ermitteln (siehe HowTo Kapitel 4)


    Ich habe alle Programme hier als Download mal zusammengefasst.


    Die Infos und Anleitungen stammten von hier LINK

  • Zerlegen der Fernbedienung.



    1. Schraube im Batteriefach entfernen


    2. Das untere Cover im Bereich der [INFO] Taste vorsichtig aus dem Clip des oberen Covers lösen


    3. Dann das untere Cover im Bereich der [TV] Taste vorsichtig ablösen am unteren Ende ist auch noch ein Clip.


    4. Nun im Bereich der [4] Taste das untere Cover von den beiden Clips des oberen Covers lösen.



    Jetzt kann die FB vorsichtig auseinander genommen werden.


    !! Achtung beim Entfernen der Platine da die IR LED im unteren Cover steckt diese vorsichtig rausziehen und nicht abbrechen. !!

    Files

    • 5.jpg

      (207.82 kB, downloaded 8,871 times, last: )
    • 4.jpg

      (106.47 kB, downloaded 8,959 times, last: )
    • 3.jpg

      (92.33 kB, downloaded 9,153 times, last: )
    • 2.jpg

      (110.92 kB, downloaded 9,381 times, last: )
    • 1.jpg

      (73.84 kB, downloaded 9,337 times, last: )

    Gruß


    Mr.Bunny@i-have-a-dreambox.com


    ((__/)
    (='.'=)
    (")_('')


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorials sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Quote

    Weiß jemand ob man das Plastik in die Spülmaschine tun kann?


    Hmm käme auf einen versuch an aber maximal bei 45° im Eco Mode


    Ich hab sie mit Desinfektionsmittel gereinigt und einigen Wattestäbchen.


    Aber vorher Testen damit sich nicht die Farbe löst. (wie damals bei meinem XPS Lappi)

  • Quote

    Original von cali.s
    hallo Mr.Bunny,
    vielen dank für die anleitung hat super geklapt, jetzt geht die gute alte FB wieder richtig danke :P



    Freut mich wenn´s so gut geklappt hat.

  • Vielen Dank für die Bilder.


    Besonders die Bilder von der Seite, wo die Rastnasen zu sehen sind. Da weiss man gleich, wo man die Hebel ansetzen muss :)

  • Quote

    Original von tonno
    Vielen Dank für die Bilder.


    Besonders die Bilder von der Seite, wo die Rastnasen zu sehen sind. Da weiss man gleich, wo man die Hebel ansetzen muss :)



    Ja an den Rastnasen muss man ganz schön aufpassen aber wenn
    man weis wo die sind passiert normal nix.

  • omg, was für ein zufall mr. bunny.


    ich habe gestern meine beiden fernbedienungen gereinigt!!! ham wir da ans selbe gedacht ? :D :D


    ich hab 2 verschiedene versionen - eine alte und eine neue.
    bei der alten is ja bekanntlich der "TV"-Knopf links und der "Dream"-Knopf rechts - bei der neuen genau umgekehrt!


    Auch die Platine hat unterschiedliche Beschriftungen:
    bei der alten generelle für 0815-TVs
    bei der neuen mit dreambox-spezifischen texten


    z.b. alt: "Channel + / Channel -" neu: "Bouquet + / Bouquet -"


    leider hab ich die Dinger gestern wieder zambaut - also fotografieren tu ich da nix mehr :tongue:


    sonst sind mit keine unterschiede aufgefallen


    edit:
    die wichtigste rastnase ist die unten beim "dream multimedia"-logo. hat man die erst ausgehebelt geht der rest fast von selbst (zumindest leichter).


    @mr bunny
    ganz schön dreckig war deine fb ;) da kann ich nicht mithalten

    Schöne Grüße aus Österreich,
    Ingo

    Edited 2 times, last by tcsoft ().

  • Ich werd mal meine 2 neuen aufmachen und vieleicht noch ein paar Bilder schießen wenn es unterschiede gibt.


    Das hier ist definitiv eine "alte" von ner 7000er revision 01

  • Bunny
    ich seh grad, du hast da ja eine "alte" version der fb fotografiert.

    Schöne Grüße aus Österreich,
    Ingo

  • So hier mal die "neue" im direkten Vergleich.



    Dream FB "alt" 7000er rev.01


    Platinenbezeichnung:


    39710-003-0012
    Rev. 01
    UEIS - 10009
    0236


    Dream FB "neu" 7025 und 600PVR


    Platinenbezeichnung:


    39710-003-0012
    Rev. 01
    UEIS - 10875 Rev: 01
    BV Olivic S08 2004 2-Mode Omega
    URC 39930BJ0-xx
    0518