Zerlegen und Einzelkomponenten der großen Fernbedienung

  • Hi 45er. Ich hab bei meiner RC von der 500hd nun seit ein paar Tagen auch das Problem, dass die Ein-/Aus-Taste nicht mehr richtig funktioniert. Ich muss sehr fest drauf drücken oder ein wenig in eine Richtung "schieben". Alle anderen Tasten funktionieren einwandfrei.


    Kannst Du mir das genauer erläutern?
    Hab es so verstanden, dass das "Alu-Blättchen" mit doppelseitigem Klebeband unter die Matte geklebt wird. Reihenfolge wäre demnach:
    1. Matte, 2. Doppelseitiges Klebeband, 3. Alufolie (passgenau geschnitten), 4. Platine.
    Richtig so?


    Update:
    Hab mal freundlich bei DMM angefragt, ob es eine Kulanzlösung gibt.
    Hätte ja sein können, dass es möglich ist:
    "Da das Gerät laut Seriennummer von 06. 2010 ist , ist eine Kulanzlösung leider nicht mehr möglich. Sie können einen neue Fernbedienung schriftlich per email unter: versand@dream-mulrimedia-tv.de bestellen."


    ...werde daher heute abend die Fernbedienung mal öffnen.

  • So sollte es gehen

  • Damit klappt es, wenn es außerhalb der Garantie liegt ;)

    Files

    • IMAG0170.jpg

      (947.97 kB, downloaded 911 times, last: )


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Quote

    Original von lost.boy
    Und die Alu-Folie bewirkt was?


    Auf der Platine sind für jede Taste 2 Kontakte diese werden durch druck auf die Tastaturmatte geschlossen in dem Gummi ist eine leitende Schicht diese nützt sich mit der Zeit ab und der Kontakt wird nicht mehr geschlossen die Fenbedienung schaltet nicht um.


    Die Alufolie überbrückt den Kontakt wieder und die Fernbedienung reagiert wieder.

  • Das mit der Alufolie habe ich bei meiner DM 7000 auch schon gemacht habe die Folie aber mit einem Sekundenkleber geklebt.

  • Der kleine Tube im Bild ist auch Sekunden Kleber ;)


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Habe das gleiche Problem, aber mit der OK-Taste.
    Mein Lösung: aus einer alten, defekten FB Ersatzteile gewonnen.
    Die hatte so kleine Leitgummiflächen.
    Da eine großzügig ausgeschnitten und auf die Stelle gelegt, wo die Kontakte sind.
    Nun brauche ich nur noch antippen und die Taste reagiert.

    . . . and I think to myself, what a wonderful Dream . . .

  • Vielen Dank für Eure hilfreichen Antworten.
    Ich habe anhand dieser Tipps meine Fernbedienung, ohne Spuren zu hinterlassen, öffnen können.


    Auf der Platine (genau am Power-Knopf) konnte man tatsächlich erkennen, dass sich dort Substanzen befinden, die nicht dort hingehören (dünne klebrige Masse). Wer von Euch Kinder hat, kennt das Problem mit "Klebehänden" bestimmt.


    Ich habe dann mit einem Tupfer Nagellackentferner die Platine an dieser Stelle schön reinigen können. Danach habe ich die Gummimatte nochmal mit warmen Spülwasser und einer alten Zahnbürste gesäubert (bietet sich ja an, wenn sie schonmal auf ist), und nach dem Zusammenbau funktioniert sie wieder einwandfrei und sieht aus wie am ersten Tag. Alufolie habe ich nicht verwendet (war nicht notwendig).

  • Du wirst aber feststellen, daß die "klebrige Substanz" nicht von irgendwoher kommt, sondern direkt aus dem Gummi, der über den Kontakten ist.
    Es handelt sich dabei ( wahrscheinlich ) um Weichmacher aus dem Gummi.


    Ich schätze mal: in 4-5 Wochen ist das Problem wieder da.
    Aufmachen - abwischen - zumachen - das wurde mir auf die Dauer zu blöd.
    Daher habe ich die Variante mit dem "Ersatzgummi" gemacht.

    . . . and I think to myself, what a wonderful Dream . . .

  • Danke für den Hinweis, ich werde es beobachten.


    OT:
    Viel mehr profitiere ich seit gestern von der Volume Punch Through Schaltung. Da bin ich nämlich durch Zufall durch Suche wegen meinem Problem drauf gestoßen. Hab also gleich 2 Fliegen mit einer Klappe erwischt. Endlich brauche ich nicht mehr die TV-Taste drücken, wenn ich die Lautstärke am TV ändern will. Hab meine Box jetzt 3,5 Jahre, aber nie zuvor davon gehört :-)
    Sicher hätte ich das Problem mit einer All-in-One RC auch lösen können, aber das wollte ich nicht.

  • Ich nochmal...


    dreamon256: Du hattest Recht :-(
    Funktioniert nämlich schon wieder nicht mehr. Das hat nur 5 Tage lang geklappt. Werde daher den Tipp mit der Alufolie umsetzen.

  • bei meiner fb geht die dreamtaste und die tv taste nicht nachdem reiniegem geht es nicht mehr ist nur zwei tage gegangen ;(



    Evtl. Ein stück Alufolie unter die Taste kleben, dann sollte es wieder gehen.

  • Auch alte Threads helfen manchmal - vielen Dank,
    endlich kann ich die DM wieder einschalten :)

  • Alufolie funktioniert zwar, aber ist nicht gerade die feine Art.
    Mit klick ist das etwas fachmännischer repariert und eine Dose hält bis in alle Ewigkeit. ;)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

    Edited once, last by Oldboke ().

  • Wenn mehrfaches Reinigen immer nur kurze Zeit Erfolge bringt, kann man auch mit feinem Schleifpapier ganz vorsichtig die Kontakte am Gummi und auf der Leiterplatine anrauhen. Macht den "Tastendruck" wie neu und hält lange vor.

    DM7000, DM7000s, Dm7020HD, Vu+ Duo2, Vu+ Duo 4k

  • Toller Tip :tongue:
    Danach kannst du die Fb garantiert wegwerfen.


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • hey


    ich habe irgendwo mal gelesen das es sowas auch zukaufen gibt zum draufkleben aber wie das so ist mit dem alter und dem merken es ist wech.vieleicht kann mir einer bitte sagen wie es heist oder besser einen link .


    ich hatte heute 3 stück in der hand zuhause und bei jeder gibts probs mit den tasten ich hätte sie fast zerhackt so sauer war ich :aufsmaul: :aufsmaul: :aufsmaul: :aufsmaul: :aufsmaul: .



    mfg tyson

  • Du meinst wohl diese hier


    http://www.ebay.de/itm/Reparat…rnbedienung-/261452391808


    es genügt aber auch mit nem Locher einige Alufolienkonfetti auszustanzen und diese unter die matte zu kleben