ORF für meine Mom! :-)

  • Hi liebe dreambox user!


    Ich mache es kurz:


    Auftrag:


    Meine Mom schaut seit 30 Jahren ORF in Deutschland(terrestrisch).Nun haben diese gemeinen Leute dat Ding abgeschalten und auf SAT verschlüsseltt und meine Mom ist sauer.
    Ich habe auf legalem Wege versucht, ihr eine Möglichkeit zu eröffnen - Fehlanzeige.
    Wie kriege ich das hin?


    a) Dreambox kaufen
    b) Gemini installieren
    c) Key installieren


    soweit habe ich alles verstanden.


    Ich wäre Euch wirklich sehr verbunden, wenn jemand einem Nichttechniker
    und Nichtinformatiker das so erklärt, dass er es auch versteht und nachvollziehen kann.


    Das wäre echt super.
    Habe mich durch die Foren gequält aber ehrlich gesagt - meistens nur
    Bahnhof verstanden.


    Vielleicht kann sich jemand zu einer Schritt für Schritt Erklärung hinreissen.


    Für Technik Idioten wie mich.


    Danke im Voraus.

  • Hi,
    bevor Du nicht "a)" erfüllt hast, kann Dir auch niemand helfen!?! ;-)

    Gruß Gerd


    85`Spiegel - Astra 19.2 + 23.5 + Hotbird 13.0

  • @ Gerd


    wenn ich meinen Auftrag sicher erfüllen kann, dann kaufe ich noch in den
    nächsten 5 Minuten so ein Teil!!!!!


    Auch wenn es eine legale Lösung gäbe, hängt es nicht unbedingt vom
    finanziellen ab....


    Gruss

  • 1. Wenn deine Mutter technische Sachen nicht allzuschnell lernt, wird sie keine Freude mit der Dreambox haben!
    2. Wieso eine teure Dreambox kaufen, wenn es auch billigere Receiver gibt die mit dem richtigen Image ORF hell bekommen?
    3. Deinen Auftrag kannst du mit Sicherheit erfüllen, keys wirst du aber hier im Board nicht bekommen -> Siehe Boardregeln!

  • Da hat mein Vorredner Recht!


    Empfehlen würde ich Dir den Edision 2600 Ci oder besser aber teuerer den 2620CXCi die haben eine befriedigende Programmauswahlliste und die Comunity um diese Dinger, wächst auch stetig. I(ch hab son Teil, den 2600er im Gästezimmer stehen und ausser dass er keinen LAN Anschluss hat, kann er das gleiche wie meine kleine Dream DM 500S.


    Google mal danach, sind preiswert die Dinger und TV kucken kann man genauso damit. ;)


    Übrigens:
    Wenn ich "!Mom" zu meiner Mama sagen würde, würde sie mich fragen ob ich nicht ganz dicht bin.... ;)

    Grüsse


    vom


    Hans Dampf



    DM7000s, UFS 910 HD, Dbox2 Neutrino, Vizyon revolution HD800, alles im LAN w. CS -mit CCCam und S02 Card- vernetzt

    Edited 2 times, last by Hans Dampf ().

  • Die scheiss Drecksjugend von heut nennt ihre Mutter halt so. Ich sag noch standesgemäß "Ma", a la Unsere Kleine Farm. :D :tongue:

    Der Mensch ist verdammt zu lernen und nie zu wissen...

  • Quote

    Original von Franc
    Die scheiss Drecksjugend von heut nennt ihre Mutter halt so. Ich sag noch standesgemäß "Ma", a la Unsere Kleine Farm. :D :tongue:


    Ma und Pa? Dann würde ich eine mindestens 3 monatige TV Pause empfehlen, wenn der Amischeissdreck dermaßen abfärbt.... Mom.... :rolleyes:

    Grüsse


    vom


    Hans Dampf



    DM7000s, UFS 910 HD, Dbox2 Neutrino, Vizyon revolution HD800, alles im LAN w. CS -mit CCCam und S02 Card- vernetzt

  • Wenn du den ORF terrestrisch empfangen kannst genügt auch eine dvb-t Box. Die haben ja den terrestrischen Empfang nicht abgeschaltet - er wurde nur auf digital umgestellt.


    lg
    gil

  • Hier... DVB-T Empfang..
    http://www.dvb-t.at/wann-wie-u…hon-voll-auf-empfang.html


    Leider zeigt die Karte nur Österreich an.. aber wenns nur ein paar Kilometer zu Grenze sind...


    Oder geh mal in Fachgeschäft und frag nach DVB-T Empfang von ORF in eurer Gegend..


    Und nochn Hinweis für Deutschland:
    http://www.dvb-t.at/index.php?id=149

  • HI!


    Danke für Eure Antworten!


    Nunja, mit DVB-T ist es leider nix in der Province.....



    Es wird wohl darauf hinauslaufen, dass ich einen Receiver erwerbe,
    den man proggen kann und mit Keksen füttert.


    Kekse habe ich schon gefunden.


    :-)


    Ich wollte halt doch nicht so tief einsteigen, aber wie ich die Sache sehe,
    muss man sich schon sehr damit befassen.


    Dabei wollte ich nur meiner "mom" ähhhh ich meine Mutter einen Gefallen tun.



    Gruss an alle...

  • Am Anfang bisschen einlesen.. das schwierigste ist wohl das Image flashen wenns mans zum ersten mal macht.. aber nur mut, kann eigentlich fast nix schief gehen :D


    Und wenn dann erstmal Gemini drauf is....und du bisschen mit nem FTP-Programm umgehen kannst... ;)

  • Quote

    Und wenn dann erstmal Gemini drauf is....und du bisschen mit nem FTP-Programm umgehen kannst.


    For our Mom´s only the best. Gemini.... what else? ;)

    Grüsse


    vom


    Hans Dampf



    DM7000s, UFS 910 HD, Dbox2 Neutrino, Vizyon revolution HD800, alles im LAN w. CS -mit CCCam und S02 Card- vernetzt

  • Bist du dir sicher, dass dort wo du jetzt wohnst, kein terrestrischer Empfang möglich ist? Wenn deine Mutter bisher ORF 1 und ORF 2 terrestrisch halbwegs vernünftig empfangen konnte, sollte der Empfang über DVB-T eigentlich kein Problem darstellen.


    Wäre halt eine legale Alternative im Vergleich zu den Keksen. Vor allem weil bei einem Keywechsel der Spaß schnell vorbei sein kann.


    Greets
    Zodac

  • Oder einen dvb-s + dvb-t Kombireceiver (Technisat TS1)


    Der kommt in der Anschaffung auch nicht teurer als ein guter Receiver+Orf-Karte+Freischaltgebühr (ca.200€)


    Dieses Gerät ist "watscheneinfach" zu bedienen und zu programmieren. Das wäre meiner Meinung nach die beste Möglichkeit für Mutti.

  • Vielleicht hast Du einen Verwandten/Bekannten in Österreich, der Dir oder Deiner Mutter einen Gefallen tut!?!?

  • Da wir er Pech haben, mit dem DigitalenZeitalter (DVB-T) sind auch strengere Auflagen für den ORF gekommen.
    Die dürfen eigentlich nicht mehr Digital in das benachbarte "Ausland" übertragen, da es hier keine Verschlüsselung gibt. Bei der alten analogen Technik war die Sendeleistung viel höher und es hat auch niemanden Interessiert ob jemand der eigentlich nicht dürfte schaut. Auf deutsch, das unverschlüsselte DVB-T-Signal wird (fast) gar nicht bis zu ihm bzw. seiner Mum kommen.
    Eigentlich bleibt ihm wahrscheinlich nur der Weg über den Sat.

    Good Night, and Good Luck.

    Edited once, last by mmcfly ().

  • Quote

    Original von mmcfly
    Da wir er Pech haben, mit dem DigitalenZeitalter (DVB-T) sind auch strengere Auflagen für den ORF gekommen.
    Die dürfen eigentlich nicht mehr Digital in das benachbarte "Ausland" übertragen, da es hier keine Verschlüsselung gibt.


    Quote

    Am 4. Juni 2007 wird der Sender Salzburg-Gaisberg, der auch jenseits der österreichischen Grenze Gebiete in Bayern versorgt, endgültig auf ausschließlich DVB-T Übertragung umgestellt.


    Die Reichweite des DVB-T Multiplex , der die digitalen Signale von ORF 1, ORF 2 und ATV trägt, entspricht ab dann ungefähr der bisherigen technischen Reichweite des analogen ORF 1-Signals in Deutschland.


    Könnte doch funktionieren.


    Quelle

    Flash: CVS Image
    USB-Stick: Gemini 3.50 [aktiv]
    Satellit: ASTRA 19,2° Ost
    WLAN: U.S. Robotics USR805430 Ethernetbridge 54 Mbps

  • Mmm, wundert mich...


    Ich habe erst vor kurzem gelesen das sie die Sendeleistung auf Grund der Reichweite über die Grenze nocheinmal reduzieren mussten.


    Ich habe aber leider keine Quelle mehr dafür.

    Good Night, and Good Luck.

  • Quote

    Original von mmcfly
    Mmm, wundert mich...


    Ich habe erst vor kurzem gelesen das sie die Sendeleistung auf Grund der Reichweite über die Grenze nocheinmal reduzieren mussten.


    Ich habe aber leider keine Quelle mehr dafür.


    Das ist eine riesen Sauerei für die eigenen Leute die analog empfangen. Selbst schon in einem Hotel die schlechte Bildquali erlebt. Bin gespannt ob sich die Ösis das gefallen lassen!

    Grüsse


    vom


    Hans Dampf



    DM7000s, UFS 910 HD, Dbox2 Neutrino, Vizyon revolution HD800, alles im LAN w. CS -mit CCCam und S02 Card- vernetzt

  • @ Hans Dampf



    ... wie meinst du das jetzt? ...analog??? ...schlecht???
    ich denk die stellen auf DVB-T um?