Very Simple Flashing Assistant DM600PVR DM500+

  • Ich hab aber kein Nullmodem-Kabel zu Hand. Dies ist auch der Grund warum ich den "Very Simple Flash Assistant" verwendet habe (dafür ist er doch gedacht, oder nicht).


    Beim flashen kam ein Internet-Explorer-Skript-Fehler.
    Jetzt startet sie nicht mehr und ich hab immer noch kein Nullmodem-Kabel.

  • ...die LED ist ca. 3 sek grün und geht dann auf rot.
    Ja ich hab auch schon den Stecker gezogen. Gleiches Ergebnis.

  • Ja, dafür ist er da.
    Nein, für IE Scriptfehler kann er nichts ;)


    Mal mit Firefox probiert?

    Meine Rechtschreibfehler unterliegen der GPL

  • Na den IE startet er doch selber in einer eigenen Browser-Komponente. Ich selbst würde schon den Firefox bevorzugen. Aber das Tool hat mich nicht gefragt.


    Was denn nun eigentlich? Nullmodem-Kabel kaufen?

  • Es liegt daran das deine Box eine andere IP Adresse von deinem Router bekommen hat. Du musst nur schauen welche IP deine Box vom
    Router bekommen hat dann kannst ganz normal über das WebIF
    flashen. Meisten kann man im Routermenü die verbundenen Netzwerkgeräte sehen


    Die IP die du im Dream menü als fest ein gibst ist vor dem Flashen
    noch nicht geladen darum geht mit der nicht du musst das im Bios der Box ändern. LINK

  • Quote

    Beim flashen kam ein Internet-Explorer-Skript-Fehler.




    Mach mal vor dem Flashen den Virenscanner und die Firewall aus.

  • Quote

    Original von stanlus
    Na den IE startet er doch selber in einer eigenen Browser-Komponente. Ich selbst würde schon den Firefox bevorzugen. Aber das Tool hat mich nicht gefragt.


    Was denn nun eigentlich? Nullmodem-Kabel kaufen?


    Nein erstmal mit telnet versuchen an die Box zu kommen.


    Also wenn du die IP Adresse deiner Box kennst
    telnet IP
    in einer DOS Box eingeben. (mit START - Ausführen - cmd zu finden)
    Da sollte dann das BIOS der DM auftauchen.
    Da dann einfach speichern neustart (mit den curso/pfeiltasen) auswählen.
    Dann ist alles in Butter, ich hab die gleichen Skript probleme und mit telnet gehts dann wunnebar!

  • Quote

    Original von cepheus


    mordillo,
    Könntest du noch sowas einbauen?


    Ist drin, download auf der ersten Seite ;)



    VSFA - 600pvr_500plus.zip

    Meine Rechtschreibfehler unterliegen der GPL


  • Gibt es eine default IP die im BIOS der Box eingestellt ist?
    Unter der IP die ich im System-Menue vergeben habe ist sie jedenfalls nicht zu erreichen!

  • Default steht auf DHCP

    Meine Rechtschreibfehler unterliegen der GPL

  • Quote

    Gibt es eine default IP die im BIOS der Box eingestellt ist?
    Unter der IP die ich im System-Menue vergeben habe ist sie jedenfalls nicht zu erreichen!


    nein die steht als default auf DHCP und da weist der Router einfach die
    nächste freie IP zu

  • Quote

    Original von stanlus


    Gibt es eine default IP die im BIOS der Box eingestellt ist?
    Unter der IP die ich im System-Menue vergeben habe ist sie jedenfalls nicht zu erreichen!


    Im zweifelsfall kannst Du mit dem tool nmap dein lokales Netzwerk absuchen.


    Code
    M:\tools\Systemtools\nmap-4.20-win32>nmap.exe -sP 192.168.2.20-25
    Starting Nmap 4.20 ( http://insecure.org ) at 2007-11-04 10:59 Westeuropõische N
    ormalzeit
    Host db1 (192.168.2.21) appears to be up.
    MAC Address: 00:09:34:26:5A:9B (Dream-Multimedia-Tv GmbH)
  • Quote

    Original von atatat
    Da dann einfach speichern neustart (mit den curso/pfeiltasen) auswählen.
    Dann ist alles in Butter, ich hab die gleichen Skript probleme und mit telnet gehts dann wunnebar!


    Leider nicht!
    Ich habe jetzt eine Telnet-Verbindung zur Box. Speichern - Neustart im Bios bring aber nichts. Sie startet neu und nach 3 sek geht die LED wieder auf Rot. Bildschirm bleibt schwarz.

  • Quote

    Original von atatat
    Im zweifelsfall kannst Du mit dem tool nmap dein lokales Netzwerk absuchen.


    Ja, danke. Ich hab die IP über das Log des Routers rausbekommen.
    Ich bin jetzt auch schon mal im BIOS der Box. Nur bringt speichern und neustarten leider gar nix, siehe oben.

  • Hat noch jemand eine Idee, wie ich ohne Nullmodem-Kabel das Ding wieder zum laufen bring?

  • Wenn du die IP weist dann gib die im Browser ein und flashe die Box.

  • Genau so gings... muss man ja wissen, dass es im Falle eines Bootfehlers ein Webinterface zum flashen gibt.


    Danke für euere Hilfe

  • Na ja manchmal ist die Lösung einfachr als man denkt :wmbiggrin:
    schön das es geklappt hat.

  • Quote

    Original von stanlus
    Genau so gings... muss man ja wissen, dass es im Falle eines Bootfehlers ein Webinterface zum flashen gibt.


    Danke für euere Hilfe


    Hmm, hast du die Anleitung in diesem Thread gelesen? Darauf basiert der VSFA....
    Du hättst dir viel Zeit sparen können. hättest du dir die erste Seite mal durchgelesen!

    Meine Rechtschreibfehler unterliegen der GPL

  • Hi mordillo,
    Could you kindly add English as optional language to VSFA. It will surely help a lot! ;)