OLED Display an der 7025er

  • Hi,


    Wie schon geschrieben kann man sich den Ugrade Kit sparen.
    Der nützt nichts da hier ca. 20% vom OLED verdeckt sind.
    Ich habe aber eine Möglichkeit gefunden das OLED ruck zuck in der Blende zu versenken so das man von ausen nichts sieht!!
    OLED's werde ich auch mit anbieten können.


    Viele Grüße


    Buck

  • Nur, wenn man die 20% wieder "aufdeckt", müsste man ja noch die Software anpassen, damit man die grössere Fläche vom OLED auch brauchen kann.


    Ist den die Auflösung vom OLED grösser wie das alte LCD ?

  • Hi,


    Das ist ja das Problem.


    Die 7025 erkennt das OLED Display und steuert es natürlich auch anders an so das die Schrift komplett im sichtbaren Bereich ist.
    Die nutzen nicht mehr die 128*64 Pixel.
    Wenn man nun den Übersetzter nimmt und das OLED betreibt fehlt einiges das es hinter der Plastik leuchtet und die vollen 128*64 benötigt werden.



    Gruß Buck

  • Weist du den was das OLED für eine Auflösung hat ?
    Oder was für ein Hersteller das im DMM OLED Kit verwendete OLED hat ?
    Oder hast du da drauf irgend eine Nummer, Bezeichnung, Type, etc. ?


    Denn dann könnte ich mir so eines auch gleich mal direkt besorgen.
    Über die Firma kann ich 2-3 Stück auch mal als Muster anfordern. :wmbiggrin:

  • Quote

    Original von Swiss-MAD
    Weist du den was das OLED für eine Auflösung hat ?
    Oder was für ein Hersteller das im DMM OLED Kit verwendete OLED hat ?
    Oder hast du da drauf irgend eine Nummer, Bezeichnung, Type, etc. ?


    Denn dann könnte ich mir so eines auch gleich mal direkt besorgen.
    Über die Firma kann ich 2-3 Stück auch mal als Muster anfordern. :wmbiggrin:


    schau mal auf die erste Seite dieses threads ;)

  • Quote

    Original von Schaedelmeister
    Wahnsinn..... Hut ab vor den Leuten die dowas hinbekommen. Ich persönlich kann ja überhaupt ned Löten :D


    hrhrhrhr no comment

  • Quote

    Original von maxl
    schau mal auf die erste Seite dieses threads ;)


    Da steht aber nicht klar, das das von DMM Verbaute OLED das Osram Pictiva ist.... :rolleyes:
    Tonno hat dies einfach verwendet, müsste also nicht zwingen dasselbe sein.....


    Zudem hat Osram die OLED Produktion scheinbar ja eingestellt.
    Komischerweise ist das Pictiva OLED immer noch auf deren Homepage.


    Wer fertigt den nun das Teil, das DMM verbaut ? :rolleyes:

  • Hi,


    Also das Upgrade Kit was ich habe hat aber noch das OSRAM drin.
    steht riesengroß auf dem Flachbandkabel drauf.


    Gruß Buck

  • OK die OLED's stehen bei Osram auf "Discontinued Products"
    Wird also wohl noch zu bekommen sein, aber womöglich nicht mehr lange.
    Werde mal bei Osram anfragen, habe da einen guten Draht zum Osram Schweiz.
    (Irgend so ein Osram OLED fliegt noch in der Firma rum....morgen gleich mal nachsehen ob es das Pictiva ist... :wmbiggrin:)

  • welche hausnummer willst du denn für dein kit aufrufen? liest sich bislang nämlich sehr gut und 90eu werf ich dmm für´n display garantiert nicht hinterher

    A607*
    Drei Tugenden der Weisheit:
    aller Dinge gewahr zu sein,
    alle Dinge zu ertragen und
    von allen Dingen entfernt zu sein.

  • Hi,


    Wenn 100 Leute sich für den Übersetzer entscheiden sollten könnte ich ihnen für 69,- Euro incl. OLED Display und Versand anbieten.


    Enthalten in sind:


    Die Platine komplett bestückt und getestet,
    das OLED und das Folienkabel für die 7000er vom Motherboard zum Übersetzer.


    Ich denke das ich die Platine so gestalte das diese statt der originalen in der Frontblende zu wechseln ist, also mit vormontierten OLED.
    Es muss also nur die Plastik bearbeitet werden.
    Genaues kann ich erst sagen wenn ich die Prototypen da habe.
    Bilder kommen dann!!


    Viele Grüße


    Buck


    Buck

  • den übersetzer brauch ich für ne 7025 nicht, oder?

    A607*
    Drei Tugenden der Weisheit:
    aller Dinge gewahr zu sein,
    alle Dinge zu ertragen und
    von allen Dingen entfernt zu sein.

  • Quote

    Original von buck-die-stubenfliege
    Hi,


    Wenn 100 Leute sich für den Übersetzer entscheiden sollten könnte ich ihnen für 69,- Euro incl. OLED Display und Versand anbieten.


    20Euro weniger dafür selber gebaut und ohne Garantie.


    Na ich weiss ja nicht.


    Aber du wirst sicher deine 100 Abnehmer finden.

  • @hy-byte


    Es geht hier um den Uebersetzer fuer die 7000 und 7020 und nicht um das Kit von Dream fuer die 7025!

  • Eben - da ist viel mehr Know-How und weniger Plastik bei.
    Außerdem passt das dann auch beim DVD-Kit.
    buck: Also ich bin dabei!

    Der Computer löst viele Probleme, die wir ohne ihn nicht hätten...

    Edited once, last by passi007 ().

  • Achsoooo - ich hatte es so verstanden, das man das DMM-OLED-Kit braucht und dann der Übersetzer dazwischen kommt.


    Also gibts quasi ein Kit von dir Buck :)


    Ich bin dabei - sagt mir bescheid wenns soweit is.

    DM 800S : 160GB : 28,2°E, 23,5°E, 19,2°E, 13.0°E

  • Quote

    Original von mode
    Es geht hier um den Uebersetzer fuer die 7000 und 7020 und nicht um das Kit von Dream fuer die 7025!


    Weit gefehlt!
    Der Thread Titel lautet "OLED Display an der 7025er" !!!


    Wie wäre es mit einem eigenen Thread für das Kit für die 7000er ?!?!?!


    :rolleyes:

    Ich brauche keinen Sex - das Leben fickt mich so schon jeden Tag!

    Edited once, last by Bluebrain ().

  • Quote

    Original von buck-die-stubenfliege
    Ich habe aber eine Möglichkeit gefunden das OLED ruck zuck in der Blende zu versenken so das man von ausen nichts sieht!!
    Buck


    Hast du hierfür schon ein paar Bilder, wie man das OLED selbst in die Frontlende der 7025 einpassen kann.


    Habe nämlich in in der Firma noch das OSRAM OLED Kit rumfliegen, und nun soll das OLED an meine Dream ran. ;)
    Der Upgrad-Kit ist ja nicht grad ein schnäppchen. :363:


    Die Verdratung hat ja glücklicherwiese "tonno" schon gepostet. :wmbiggrin:

  • Quote

    Original von prego
    Achsoooo - ich hatte es so verstanden, das man das DMM-OLED-Kit braucht und dann der Übersetzer dazwischen kommt.


    Das war der ursprüngliche Plan. Nachdem Buck aber gesehen hatte, dass das Kit nur 80% aus dem Display herausholt, "fummelt" er selbst was zusammen, dass man ohne das teure Kit hinkommt. Soweit ich weiß, ist das aber dann für die 7000 und 7020, aber ich denke, dass man das ohne Buck´s Umsetzer auch an der 7025 wird nutzen können.

    Der Computer löst viele Probleme, die wir ohne ihn nicht hätten...