OLED Display an der 7025er

  • Wenns keiner kaufen würde, würde der Preiss schnell fallen, jedoch glaube ich das es immer Leute gibt die Preisstreiber unterstützen, weil sie es eben haben wollen oder was auch immer, leider!



    MfG

  • Aber dafür benötigt man doch eine neue Frontblende da das Oled
    ja größer ist als das originale LCD

  • Hi,


    Ich kann zu der 7025 nichts sagen, da ich nicht weis wie die Blende innen aufgebaut ist.
    Da ist aber das Display glaub ich aufgelötet.
    Aber die Front lässt sich bestimmt genau so bearbeiten wie die Frontblenden der 7000er oder 7020!!


    Gruß Buck

  • Bei der 7000er bin ich mit dabei.
    Will meine ja noch ein bissel pimpen:


    Dream in black [DM7000]

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. <br>
    Mahatma Gandhi

  • Ja für die 7000 wäre ich auch dabei.


    Hast mal ein Bild was bei der 7000 an der Blende bearbeitet werden muss

  • Quote

    Original von Mr.Bunny
    Aber dafür benötigt man doch eine neue Frontblende da das Oled
    ja größer ist als das originale LCD


    Das OLED ist nicht viel grösser, zumindest der sichtibahre Bereich ist nicht viel grösser.
    Da aber bei der Frontblende durch LCD-Fenster einiges mehr sichtbahr ist wie nur der aktive LCD Bereich, könnte das mit dem OLED noch hinhauen.
    Habe es soeben mal an die Front gehalten und etwas abgeschätzt.


    Bei der Montage hinten muss man dann bestimmt etwas basteln, da wird sich aber schnell was finden. Im momen finde ich aber leider nicht gleich die Zeit mir das OLED reinzubasteln...... ?(

  • Hallo an Alle
    Hatte gestern das neue OLED Display erhalten von Sat Place
    und hatte es am Abend in meine Drembox Eingebaut!!


    sieht wirklich klasse aus ((((Hurra)))) entlich kann man es besser Lesen als beim alten!


    Gute Kontraste.


    würde es weiter Empfehlen!


    Mondbase1 :wmger: :laola:

  • Danke dir "tonno" für den Schaltplan, bin nun endlich mal dazugekommen das OLED anzuschliessen. :D
    Nun muss ich es dann nur noch einbauen. ;)


    Aber mit schrecken musste ich feststellen, das die Anzeige ganz "verwaschen" ist.
    (Ok ab 1 Meter entfernung fällt das nicht mehr auf.)
    Dem bin ich dann aber schnell auf die Schlicke gekommen.


    Das OLED hat zwar die selbe Auflösung wie das LCD, aber die Pixelgrösse des OLED's ist grösser. Somit auch die aktive Fläche. Da diese aktive Fläche aber in der bestehenden Frontblendenöffnung zu gross gewesen ist, wird sobald das OLED erkannt wird die Anzeige von 128 auf 110Pixel runtergerechnet.
    Was dann natürlich zur folge hat, das 1Pixel der dargestellt werden sollte auf dem OLED nicht mehr einem Pixel entspricht. Das wird dann wohl mit Graustufen interpoliert, sieht deshalb dann aber "verwaschen" aus.


    Das ganze geschiet aber im Treiber, der ja closed source ist.
    Wenn man hier das runterrechnen unterbinden würde, hätte das OLED wohl scharfe Kanten, der Bildinhalt passt dann aber nicht mehr in die Aussparung der Frontblende. :evil:


    Da ich mir das OLED aber sowiso da reinbasteln muss, könnte man den Ausschnitt e.v. gleich anpassen.


    Habe das schon mal bei einem Entwickler angestossen. Wenn er die Zeit findet, macht er uns das im Treiber e.v. einstellbar. :)
    Da bin ich ja mal gespannt.


    Wundert mich das dies noch niemend beanstandet hat, da dies ja so beim OLED-Kit wie auch bei der 7025+ ist. :rolleyes:

  • Es wäre schon toll, wenn man das herunterrechnen ausschalten könnte. Mein OLED baumelt immer noch unterm TV rum. Da habe ich keine Platzprobleme ;)


    Meinst du den Schaltplan, den ich im DMM-Board gepostet habe?
    Hat der Schaltplan gepasst? Das ist nämlich die erste richtige Rückmeldung, die ich dafür bekommen habe. Danke.


    greetz
    tonno

  • Also bei meinem Oled ist da nix verschwommen oder verwaschen
    gewesen.


    Schau mal da LINK


    und noch ein paar Bilder leider ein wenig verwackelt.

  • tonno


    Ja, der aus dem DMM Forum habe ich verwendet, der passt.
    Habe den leider erst gesehen, als ich mit deinen Angaben hier mir schon gedanken gemacht hatte wie. ;) Hab dann aber deiner als Vorlage genommen.


    Mr.Bunny
    Das Bootbild selbst ist ja für das OLED angepasst und wird nicht runtergerechnet.
    Aber die restlichen Screens, wenn Enigma2 läuft.


    Deine Bilder sind leider alle zu unscharf um das zu erkennen.
    Aber sieh dir mal bei meinem gepostetes Bild den Fortschritsbalken an.
    Die untere Linie füllt nicht eine Pixellinie, sonder wird durch die Interpolation auf 2 Zeilen verteilt.
    Das es auf 110pixel runtergerechnet wird, hat mir Ghost bestätigt. (Und kannst du auch mal bei einer duchrchgehenden Linie abzählen, hab einfach schnell den Skin mal so geändert das der Vortschrittsballken von pos. 0 - 128 geht.)
    Wird also wohl bei dir auch so sein, fällt aber je nach Skin nicht gleich stark auf.
    Ist aber immer gut zu sehen (Aus der nähe), weil eigentlich immer Pixel entweder mit voller helligkeit oder ganz aus sein sollten.
    So wie beim starten die IP Adresse und das /flash/vmlinux.gz sollte der Text eigentlich immer sein, den der ist nicht runtergerechnet.

  • Quote

    Aber sieh dir mal bei meinem gepostetes Bild den Fortschritsbalken an.


    Also so sah der bei meiner 7025 ned aus


    hab leider keine scharfen bilder mehr und auch keine 7025 mehr
    um das nochmal anzusehen.

  • Hallo,


    was hast du für kondensatoren aum der OLED Platine???
    Wenn die nicht richtig passen dann sieht das so aus wie bei Dir!!!


    Gruß Buck

  • Das sind Tantal's , bis auf den grossen. Werte habe ich von tonno übernommen --> Kuckst du hier <--
    Aber daran liegt es nicht, denn beim Bootup, also bevor E2 läuft ist es nicht so.
    Da wird die OLED Ausgabe auch vom secondstage loader gemacht und das ist nicht von 128 auf 110 pixel runtergerechnet.


    Das es bei der 7025+ auch so aussieht, wurde mir übrigens bestätigt.
    Hier nochmal ein Bild, wie das im moment aussieht. ---> Nemesis.GlassLine_Mod für Gemini 3.7 [VERSION 1.1.2]

  • wer weiss


    die pins bei 7025 oled sind gleiche wie bei 800 ??


    wer hat pin belegung und beschreibung für 7025 plus?????

  • Quote

    Original von tonno
    Es wäre schon toll, wenn man das herunterrechnen ausschalten könnte. Mein OLED baumelt immer noch unterm TV rum. Da habe ich keine Platzprobleme ;)


    Und hier endlich die Lösung dafür. :D ---> So kann man das OLED Scaling an der 7025 & 7025+ ausschalten !

  • Das sieht doch gleich viel besser aus...so langsam werde ich auch schwach meine alte 7025 zu pimpen...aaabbbbeeerrrr:


    - wird bei dem Nachrüstkit auch das von Swiss-MAD benutzte größere Display verwendet??


    - wenn ja, ist durch das Fenster dann auch alles (bis zum Rand zu sehen)???



    besten Dank vorab :)

  • Spielzimmer


    Ja, auch beim OLED-Kit ist dasselbe OLED verbaut, ABER durch das Fenster an der Frontblende wird einen rechten Teil davon verdeckt.


    Und genau deshalb wurde das Scalen verwendet, weil eine neue Spritzform für die Frontblende wohl einfach zu teuer gewesen wäre. Oder noch sooo viele Frontblenden lagernd waren.

  • mhm...dann verstehe ich nicht, wieso sie die Umrüstfrontblende nicht gleich 'richtig' passend gemacht haben :rolleyes: ???
    Wenn ich das richtig sehe, ist bei der 'neuen' Blende der Montage-Ausschnitt größer aber das Fenster so wie bisher??? Schwachfug...


    In einem Post im DMM-Forum hat mal Ghost oder tmbinc sich über die hohen Werkzeugkosten für die Blende beschwert und damit den Preis für das Kit gerechtfertigt...


    Könnte man mit handwerklichem Geschick den rechten Teil auch noch sichtbar machen???