aufnehmen und anderen Sender gucken?!

  • Hallo zusammen,


    ich bin seit Freitag stolzer Besitzer einer DM 600 und bin total begeister. Wahrscheinlich stelle ich jetzt eine Frage, die mich als den totalen Newbe entlarvt, aber folgendes verstehe ich nicht:


    Wenn ich mich richtig informiert habe, dann hat die 600 PVR ja nur einen Steckplatz für genau einen Receiver. Und wenn ich das richtig gelesen habe gibt es auch keine twin-Receiver auf einer Karte. Demnach dürfte es doch nicht möglich sein einen Sender aufzuzeichnen und gleichzeitig einen anderen zu schauen oder?


    Genau das funktioniert bei mir aber... Leider nur mit einer mir unerklährlichen Einschränkung:


    Ich kann nicht jeden beliebigen Sender parallel zur Aufnahme anschauen, sondern Scheinbar nur die Sender die vom gleichen Provider kommen wie der Sender der Aufnahme. Jedenfalls zeigt mir die Senderlist nur eine Auswahl an Sendern die ich so interpretiere. Und selbst wenn ich auf rot (alle Sender) drücke bekomme ich keine andere Auswahl. Erst wenn ich die Aufnahme stoppe habe ich wieder meine Favouriten bzw. alle Sender zur Verfügung.


    Warum funktioniert das überhaupt, und warum nur so eingeschränkt?


    P.S.: Da das mein erster Post hier ist: DANKE für das tolle Forum. Hier findet man nahezu alles.

  • Hallo,


    deine erste Satbox? Ich denke ja.


    Bei Single Tunern kann man immer nur die Sender parallel schauen bzw. aufnehmen die auf einem Sattransponder senden.


    Alternative: Ne DM7025 mit Twintuner und ein 2. Satanschluss.


    Gruß Tex

  • ....der Kabeltuner hat nur eine Abstimmspannung, also kann auch nur der Sender geschaut werden, der gerade eingestellt ist.
    Die Sendergruppe liegt warscheinlich auf der selben Frequenz die durch die Abstimmspannung ausgewählt wurde, müßte man sich allerdings mal in einer Sendertabelle ansehen.

    *Sag immer die Wahrheit! Die Wahrheit aber, sage nicht immer*

    Edited 2 times, last by lonerider ().

  • Beim Digitalen Fernsehen werden 4-8 Sender auf einer analogen Frequenz/Transponder raufgequetscht - nachdem sowieso der ganze Transpodern dekodiert wird um den Sender rauszufischen den du schauen willst kann man einen oder mehrere der anderen Streams parallel auch noch in ein file wegschreiben = Aufnahme. Und das geht eben selbst mit der 600er im Kabel.

  • Bin so frei: Ist es möglich, mit der DM600-s (Gemini 3.5) zwei Aufnahmen vom gleichen Transponder zu machen? Bei mir meckert es, daß der Timer wegen Überschneidung nicht gesetzt werden kann. Sehr ärgerlich.

  • Ich habe nach einigem Stöbern in verschiedenen Unterforen (liege krank im Bett, da hat man Zeit) gerade eben entdeckt, daß es wohl nicht klappen soll. Wenn ich das richtig verstanden habe, liegt das am Prozessor der Box.


    Nun wäre es interessant, ob man nicht den gesamten Transponder mitscheiden kann und sich dann die gewünschten Radio/Video/Tonspuren beim schneiden und konvertieren rauspflücken kann.

  • Das mit dem draufquetschen auf einen analogen Transponder ist so nicht ganz richtid, ein analoger Transponder hat 8Mhz Bandbreiete, ein Transponder der digit. Programme überträgt hat 32 Mhz Bandbtreite

  • Macht das wirklich einen Unterschied?


    Aufnehmen und ein weiteres Programm live sehen funktioniert augenscheinlich.

  • Also bei meiner DM500er Box.
    Kann ich zwar die anderen Transponder sehen, die während der Aufnahme da sind, aber ich darf nicht hinschalten weil die Aufnahme unterbrochen wird.


    Bei der D-Box 2 funktionierte das einwandfrei (auch Cable), kann mir jemand erklären wieso ich das nicht darf und warum das bei einer uralt D-Box klappt?

  • Hi,


    wenn ich auf meiner DM600 mit Kabeltuner einen FTA-Sender aufnehme kann ich problemlols einen anderen Sender auf dem selben Transponder schauen. Nehme ich aber einen verschlüsselten Sender auf, dann kann ich nicht auf einem Sender auf dem selben Transponder umschalten, ohne die laufende Aufnahme zu beenden. Ich benutze mgcamd 1.23 und habe unter CAM-Einstellungen multichannel ausgewählt.
    Dieses Szenario klappt hingegen auf der 7020 problemlos. Da kann ich bei Aufnahmen von verschlüsselten Sendern auf andere verschlüsselte Sender auf dem selben Transponder umschalten, ohne dass die laufende Aufnahme unterbrochen wird.
    Der einzige Unterschied in den Einstellungen beider Boxen ist, dass ich bei der 7020 zusätzlich noch im CI-Menü das Multichannel aktiviert habe. Allerdings gibt es ja logischerweise kein CI-Menü auf der DM600.
    Was müsste ich noch auf der DM 600 ändern damit es bei verschlüsselten Sendern klappt oder klappt dies bei der DM600 gar nicht?

    What's understood need not be discussed.

  • Hi,


    das Schauen eines verschlüsselten Programms während einer Aufnahme eines anderen verschlüsselten Programms auf dem selben Transponder geht auf der 600pvr doch.
    Man muss nur den Eintrag der das fehlende CI-Menü bei 2 Sendern gleichzeitig entschlüsseln machen würde händisch in die /etc/enigma/config eintragen und dann die Box mittels Stromentzug und Wiederzufuhr neustarten.
    Der Eintrag in /etc/enigma/conifg sieht so aus:

    Code
    i:/ezap/ci/handleTwoServices=00000001

    Somit wird die Meldung "... Aufnahme wird unterbrochen" unterbunden.
    Getestet habe ich es auf einer 600pvr mit Kabeltuner, Gemini 3.5 und mgcamd 1.23 als EMU.

    What's understood need not be discussed.

    Edited once, last by frodo_gtx ().


  • Hallo @ll, klasse ... weiß nur noch nicht wie es geht ! lol Habe jetzt gerade mit dem PSPAD Editor die Datei Config auf dem Destop ! Muss ich den Eintrag hinzufügen.... und i .... wo oder muss ich einen vorhandenen Eintrag abändern? Nicht das ich da was falsch mache....


    Tigger

    LG TIGGER


    Immer guter Laune ;) mit der Dreambox 8000ss HD + Gigablue Quart Plus mit OPENATV6.3 im Flash

  • Hallo,


    du musst die Zeile einfach einfügen, da sind bereits ein paar Zeilen die mit i:/ beginnen dort fügst du die neue Zeile einfach ein.


    Ganz wichtig ist, dass du wenn du die Datei wieder in der Box hast, die Box durch Stromstecker ziehen ausschaltest und dann wieder einschaltest, sonst wird die Änderung verworfen!

    Dreambox 500 HD
    Gemini 5.1


    Gruß
    :315:_Brain

    Edited once, last by Crazy_Brain ().

  • Klasse es klappt ! Jetzt habe ich ja schon fast einen Twin Dream !" lol


    Danke :wmger:

    LG TIGGER


    Immer guter Laune ;) mit der Dreambox 8000ss HD + Gigablue Quart Plus mit OPENATV6.3 im Flash

  • Das man mit einem Singel Receiver nur die Sender auf dem jeweiligen TRansponder sehen kann ist mir klar, aber warum kann ich mir nicht zumindest das EPG von den anderen Sendern anzeigen lassen?? Soblad man die Aufnahmetaste drückt, ist man im Transponder und der darin befindlichen Programme gefangen!!! Ich möchte doch zumindest sehen können was auf den anderen Kanälen läuft!!


    Gibt es dafür eine Erklärung????