8000er ab Juli 2007

  • und wenn die kiste 899,-€ kosten wird, ist mir auch egal - geld liegt schon hier.....habe ja gespart:D

  • Den Einfuhrzoll kann man prima umgehen, wenn man die Box als Paket verschickt und das Ganze als Geschenk deklariert.;-)

  • spekuliert wird hier ja viel.
    in endeffekt kaufen wir die box doch auch wenn die 899€ kostet oder?
    und meine 7000er bekommt einen ehrenplatz im glasteil der schrankwand.

  • Quote

    Original von Franc


    Rechne mal, 600 Euro plus 19% MwSt und 20-30 Prozent Einfuhrzoll.(oder waren es noch mehr bei Elektronik) Weiss ned, ob du da sooo viel billiger wegkommst. ;) Nicht zu vergessen den Strafzoll, wenn du die Kiste im Handgepäck hast und nicht angeben solltest. ;)


    Zerlegs, verzolle das als Radio, fertig

  • Quote

    Original von germaican
    Den Einfuhrzoll kann man prima umgehen, wenn man die Box als Paket verschickt und das Ganze als Geschenk deklariert.;-)


    Ich glaube, das klappt heute net mehr, es sei denn die Rechnung lautet net auf Deinen Namen.

  • Quote

    Original von frilu


    Vielleicht wollen die den amerikanischen Markt erobern und wild expandieren. Keine Ahnung.


    :D

  • Quote

    Original von navraju
    in endeffekt kaufen wir die box doch auch wenn die 899€ kostet oder?
    und meine 7000er bekommt einen ehrenplatz im glasteil der schrankwand.


    das währ mir aber dann doch zuviel - juli währ schön - da hab ich geburtstag - bitte DMM währ ein schönes geschenk ;) (wenn ich die 8000er dann kaufen könnte) :)

  • Quote

    Original von Godmode
    und wenn die kiste 899,-€ kosten wird, ist mir auch egal - geld liegt schon hier.....habe ja gespart:D


    899.- finde ich ne frechheit :rot: :rot: :rot:

  • Ich finde auch das 899€ klar zu viel sind, meine 7025 war schon grenzwertig mit 600€, daher hab ich gewartet bis sie für 520€ her ging!
    Man darf nicht vergessen das DMM bisher immerwieder alte oder schlechte Hardware mit verbaut hat und die Firmware nur schleppend weiter entwickelt wird, dafür ist es schon teuer, mal sehen wie es bei der 8000 wird wenn sie mal da ist, weil die 7025 wurde auch vorher hoch gelobt, da wusten alle noch nicht das das NT zu stark/heiss ist!
    Wenn die 8000 sich als gute Box erweist, hole ich sie mir erst wenn der Preiss unter 600€ fällt!


    P.s. ich bin schon zufrieden mit meiner 7025, dennoch sollte man objektiv schreiben!


    MfG

  • 800€ für die dm8000 ist für mich total übertrieben, wenn ich daran denke das die playstation3 600€ kostet und die hat nicht wenig hardware.

  • Die Playstation3 wird wie jede andere Konsole, bis auf die WII, mit Verlust verkauft. Das Geld wird mit den Spielen verdient, nicht mit der Hardware. Oder hast du dich nie gefragt, warum so ein Drecksspiel auf ner 10-Cent-Scheibe so ein Schweinegeld kostet?

    Der Mensch ist verdammt zu lernen und nie zu wissen...

  • Ich finde auch das 800 € einfach zuviel sind da wir jetzt schon fast sicher sein können das auch bei diesem Modell wieder mal der Kunde testet. Bisher gab es noch kein Modell von DMM das von Anfang an ohne irgendwelche Probleme lief. Und das wird sich bei der DM 8000 auch nicht ändern.


    56xx Tuner Probleme durch austausch bestimmter Kondensatoren behoben ( privat natürlich)


    7000 zu schwaches Netzteil für HDD über 160 GB behoben durch Zusatznetzteil ( privat Natürlich )


    7020 Netzwerkbug ...... behoben durch Software
    7020 SI Display Fehler oder Ausfall bis heute nicht behoben


    7025 zu heisses Netzteil behoben durch externen Lüfter (privat natürlich)


    Ich rede hier von der Hardware nicht was die Box durch GP oder andere Images zu leisten vermag. Da ist die Dream nach wie vor mein Favorit aber man muss die Dinge auch einmal realitisch sehen.


    Für 600-800 € verlange ich ein fehlerfreies Produkt wenn man preislich schon in der Oberliga spielen will muss man auch Oberliga Produkte anbieten.



    Wenn man sich einen PC für 300 € kauft muss man damit rechnen das nicht viel mehr als Office drin ist und dort weniger qualitative Hardware verbaut wurde. Bei einem 600-800 € teuren PC sollte sich die Qualität deutlich steigern.

  • Eigentlich sehe das genause aber die Produkt Geschichte beweisst leider etwas. :rolleyes:


    Was mich nur ärgert das DMM die Kundenwünsche nicht respektiert. Siehe xvid/avi ich meine dieses Problem steht schon seit ....... und einen xvid/divx Harware Chip mit zu implementieren kann für eine Neu Entwicklung nicht so schwer sein.


    Der Trend geht nun einmal heute dazu das 1 Gerät die komplette Multimedia beherrscht. Und das es möglich ist beweisen genug ander Hersteller.


    Aber kaufen werde ich Sie mir wahrscheinlich doch wenn Sie so bei 700 € liegt. ;) Was mir an der Dreambox halt gefällt ist die Freiheit der Einsatzmöglichkeit ;)

  • Quote

    Original von soundsturm
    Eigentlich sehe das genause aber die Produkt Geschichte beweisst leider etwas. :rolleyes:


    Was mich nur ärgert das DMM die Kundenwünsche nicht respektiert. Siehe xvid/avi ich meine dieses Problem steht schon seit ....... und einen xvid/divx Harware Chip mit zu implementieren kann für eine Neu Entwicklung nicht so schwer sein.


    ;)


    Wenn sie gleich bei den ersten Boxen einen DivX Chip integrieren, können sie dann bei den nächsten Generationen weniger verdienen, die werden hlat pö a pö immer mehr integrieren, damit sie die größte ausbeute unseres Geldbeutels erreichen!
    Hat die Neue 8000 schon DivX fähigkeit?


    MfG

  • Mein Arsch auch... Preis? Unbezahlbar!

    Der Mensch ist verdammt zu lernen und nie zu wissen...

  • hi


    Quote

    es ist schon erhältlich leute für 799 euro


    was ist schon erhältlich - sehe nichts?


    bitte genauer oder link?


    könnte ja auch schreiben die dream 8000 steht schon in meinem
    wohnzimmer :rolleyes:


    mfg SirSax

    Edited once, last by SirSax ().