mkfs.ext2 und mkfs.ext3 in CVS Image

  • Habe eben mal ein 7000er CVS ausgecheckt. Zu meinem entsetzen hatte ich nicht die Funktionen:
    mkfs.ext2 und mkfs.ext3 um meinen USB Stick mal wieder zu formatieren.
    Hat einer ne Idee, woran das liegen könnte?
    Allg. Problem im Moment oder hate ich das Image nun so klein "kastriert" das fundamentale Sachen nicht mehr gehen?! :D

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. <br>
    Mahatma Gandhi

  • Keiner eine Idee?

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. <br>
    Mahatma Gandhi

  • vielleicht hat keiner mehr eine 7000er, alle zu ostern neue bekommen ;)

    Gruss Doc!



    „Auge um Auge und die ganze Welt wird blind sein!“Mahatma Ghandi

  • also usb-stick formatier ich immer am PC.
    das geht doch schnell.
    abziehen formatieren anstecken fertig

  • Meine Befürchtung hat mir gerade kami bestätigt.


    .part_fstools


    sollte für diese Funktion NICHT aus dem Image "kastriert" werden :)

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. <br>
    Mahatma Gandhi