• Hmm, Ok.


    Wie ist das Plugin aufgebaut? Ist es ein Binary oder sind es Python Scripten?


    Gruß


    Glatzi

  • Ein Python-Programm das Binaries (Enigma2, Gstreamer, wget) benutzt ;)

    Es heißt auch nicht mehr Troll, sondern Netzbürger mit Frustrationshintergrund.
    <br>
    Leider muß ich es extra schreiben: Kein Support per PM. Privater Support hilft uns nicht weiter als Forum!

  • :) Aha, kennst jemanden der bei der Entwicklung für E1 behilflich sein könnte?

  • @q3c5x9: Interessantes Ding.


    Dazu ein paar Fragen: Ist das Anmelden bei Last.Fm mit irgendwelchen Risiken verbunden ? So Spam-mässig usw. , meine ich ..


    Weisst du zufällig, ob die Plugin-Version, die Herr OoZoon in seine 7025-Images einbaut bzw. beim Plugin-Download anbietet, jeweils die aktuellste Version ist ? Wo kann ich das evtl. nachschauen ?



    Kann ich das dazugehörigen RipFm evtl. auch per Plugin-Download direkt auf die Box holen oder muss ich das manuell kopieren ?



    Wie dem auch sei, in jedem Fall sag ich "Besten Dank" !




    PS: Wenn könnte ich denn zum netcaster-Plugin befragen ? Ich bekomme da nen BlueScreen, wenn ich nen "Sender" aus den Favourites anwähle.

    DM8000, WD10EADS Caviar Green, 1TB
    DM7020HD, WD10EARS Caviar Green, 1TB
    DM800SE, SG Momentum, 750GB
    DM7025 SS, SG ST380012ACE, 80GB
    Multisw: Spaun 9982; LNB: 2x ALPS BSTE9-101A

  • Ui, viele gebündelte Fragen :) Macht das antworten einfach :)


    1) Da ich das Plugin innerhalb des CVS enigma2-plugins entwickel und dort immer die aktuellste Version zu finden ist und aus dieses Sourcen Oozoon (bzw. das OE) seine Images baut, ist das immer die aktuelle Version.


    2) RipFM gehört nicht direkt dazu. Dort meine Erfahrungen mit Last.Fm hab ich nur rausbekommen, wie man das Ganze benutzt. Das ist kein E2 Plugin, daher nicht im CVS und daher nicht automatisch installierbar. Also musste das immer per Hand kopieren. Läuft aber auch auf nem PC, sofern dort python und twisted.web2 installiert ist.


    3) Ich habe von Last.Fm ausser der Registrierungsmail noch keine Email bekommen. Ist also keine Spamgefahr. Evtl. nur drauf achten, ob man irgendwo "meine Emailadresse anzeigen" abschalten muß, weiß ich immo nicht.


    4) der netcaster ist derzeit noch nicht benutztbar. Nimm dazu lieber den SHOUTcaster, das ist sein Vorgänger.


    Grüße

    Es heißt auch nicht mehr Troll, sondern Netzbürger mit Frustrationshintergrund.
    <br>
    Leider muß ich es extra schreiben: Kein Support per PM. Privater Support hilft uns nicht weiter als Forum!

  • Danke für die Antworten.


    Zu Last.Fm muss ich sagen,der Dienst ist mir etwas suspect. Ich hab mich da mal angemeldet. Die Seite ist leider ziemlich langsam ... und vor allem total unübersichtlich. Und meine Hör - Gewohnheiten wollen die auch verkaufen. Und die Cookies muss ich auch voll einschalten ... Session-Cookies reichen nicht aus.


    Die Software von Last.Fm verursachte auf meinem XP - System bei Verwendung des Mediaplayers 11 einen Blue-Screens, sowas hatte ich bei XP Prof. schon lange nicht mehr. WinAmp hab ich dann garnicht mehr ausprobiert.


    Nun gut, ich habe via Browser trotzdem eine kleine Sammlung von Liedern zu meinen Geliebten gemacht und - nach manuellem editieren der settings - Datei mit User und Passwort läuft das Plugin auf der DB weitgehend prima !
    Nur zu Beginn kommt es zu den oben schon genannten sync-Problemen. Aber das gibt sich.

    Ich hab zwar noch ein Bild-Problem, das vorwiegend bei der Benutzung des Plugins auftritt (extremst starkes Zucken/Zerreissen des Bildes) , aber da dürfe das Plugin selber nicht schuld dran sein, da das auch manchmal im normalen TV - Modus passiert. Muss ich noch weiter untersuchen ...


    Schönen Dank nochmal.

    DM8000, WD10EADS Caviar Green, 1TB
    DM7020HD, WD10EARS Caviar Green, 1TB
    DM800SE, SG Momentum, 750GB
    DM7025 SS, SG ST380012ACE, 80GB
    Multisw: Spaun 9982; LNB: 2x ALPS BSTE9-101A

  • Also, ... ich bin doch etwas ratlos.


    Folgendes:


    Ich starte das Plugin, der Login ist "successful" ... gut.
    Ich schalte auf "Loved Tracks" und drücke "Play".
    Nach einigen Sekunden höre ich die Musik ... auch noch gut.


    Nach weiteren 2 - 3 Sekunden fängt mein TV - Bild tierisch an zu zucken, etwas so, als wenn ich einen analog verschlüsselten Sender anschauen würde zu dem mir der Key fehlt (so wie früher beim Teleclub Anfang der 90er etwa) . EinBild ist nicht mehr zu erkennen, nur gelegntlich noch einzlne farbige Punkte, die sich als Cover-Picture erahnen lassen.



    Ich kann das 100%ig reproduzieren, es tritt IMMER auf, wenn ich das Last.Fm-Plugin anwerfe.



    Ich stelle die Box jetzt auch mal ne Stunde ganz aus, um zu sehen, ob's nicht doch irgendwo ein thermischer Fehler seitens des Netzteils ist.


    Ansonsten habe ich echt keine Idee mehr...


    Kann ich irgendwo irgendwas mitloggen oder per Telnet oder FTP nachschauen ? Crashlogs gibt es leider ja nicht ..

    DM8000, WD10EADS Caviar Green, 1TB
    DM7020HD, WD10EARS Caviar Green, 1TB
    DM800SE, SG Momentum, 750GB
    DM7025 SS, SG ST380012ACE, 80GB
    Multisw: Spaun 9982; LNB: 2x ALPS BSTE9-101A

  • schalte mal im Menü den Screensaver aus.


    Dann würd ich mal testen ob das Fenster zu groß ist. Evtl. mag das dein TV nicht.


    in dem Pluginverzeichniss /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/LastFM/ gibt es die Datei plugin.py.


    Die schau dir mal an ... evtl. mal mit den fett angegebenen Werten spielen.



    Quote

    class LastFMScreenMain(Screen,HelpableScreen,LastFM):
    skin = """
    <screen position="110,83" size="530,430" title="Last.FM" >

    Es heißt auch nicht mehr Troll, sondern Netzbürger mit Frustrationshintergrund.
    <br>
    Leider muß ich es extra schreiben: Kein Support per PM. Privater Support hilft uns nicht weiter als Forum!

  • Ok, das probiere ich aus.


    Edit: Den Screensaver hab ich als erstes ausgeschaltet. :-)


    Ein Wärmefehler scheint es wohl nicht zu sein. Die Box war jetzt eine Stunde aus, ganz kalt und trotzdem kamen die Probleme.


    Allerdings ist das Bild meines uralten SEG TV - Gerätes von 1990 auch schon nicht mehr so ganz mittig, der linke Rand fehlt mir etwas (ja, ich muss das mal nachregeln, bin aber noch nicht dazu gekommen) ... es könnte also daher kommen.



    Danke erstmal, melde mich dazu, wenn ich was Neues weiß.

    DM8000, WD10EADS Caviar Green, 1TB
    DM7020HD, WD10EARS Caviar Green, 1TB
    DM800SE, SG Momentum, 750GB
    DM7025 SS, SG ST380012ACE, 80GB
    Multisw: Spaun 9982; LNB: 2x ALPS BSTE9-101A

    Edited once, last by Adebar Hinkmann ().

  • Hm, sieht nicht so aus, als ob es mit den Abmessungen des Screens zu tun hätte. Ich hab mal


    <screen position="120,93" size="520,420" title="Last.FM" >


    ausprobiert, damit ist das Plugin-Fenster deutlich innerhalb des sichtbaren Bereichs.


    Was ich eigenartig finde ist, dass die Bildstörung immer erst auftritt, nachdem der Stream gestartet wurde. Vorher kann ich den Plugin-Main-Screen minutenlang angezeigt lassen, das ist kein Problem. Beende während der Störung mit Exit den Stream bzw. das Plugin, ist das Bild auch sofort wieder ok.

    Vielleicht hat das ja doch was mit den Änderungen an den DVB-modules zu tun, da soll sich in der letzten Zeit ja ne Menge getan haben. Und im DMM - Board liest man in letzter Zeit vermehrt von Anzeige- und Tuningproblemen. Die habe ich übrigens auch, besonders bei Sendern wie terranova oder auch DMAX.


    Aber bevor ich jetzt hier noch lange weiter spekuliere, werd ich die Box mal an ein anderes TV anschliessen, um ein defektes TV schon mal ausschließen zu können.


    Danke nochmal.

    DM8000, WD10EADS Caviar Green, 1TB
    DM7020HD, WD10EARS Caviar Green, 1TB
    DM800SE, SG Momentum, 750GB
    DM7025 SS, SG ST380012ACE, 80GB
    Multisw: Spaun 9982; LNB: 2x ALPS BSTE9-101A

  • Kannst du das denn noch mit nem anderen Plugin/Screen nachvollziehen?


    Kannst du während ein anderes Plugin läuft, mal über die konsole mit wget eine größere Datei downloaden? (Denn das einzige was an dem Plugin nicht Standart ist, ist das da aus E2 herraus der stream per wget gelesen wird.)

    Es heißt auch nicht mehr Troll, sondern Netzbürger mit Frustrationshintergrund.
    <br>
    Leider muß ich es extra schreiben: Kein Support per PM. Privater Support hilft uns nicht weiter als Forum!

  • Nein, dass ist es ja, was mich stuzig macht. Andere Plugins laufen soweit, ( bis halt eben auf so sachen wie Netcaster, das is aber wohl was anderes ) .. aber ich denke, es wäre sowieso Apfel mit Birnen vergleichen.


    Ich werde das mit dem wget nachher mal auprobieren indem ich via DCC/telnet einen Film von der Platte auf den PC ziehe.


    Über ftp hat so eineAktion - soviel kann ich schon sagen - absolut keinen Einfluss. Das wäre mir längst aufgefallen.

    DM8000, WD10EADS Caviar Green, 1TB
    DM7020HD, WD10EARS Caviar Green, 1TB
    DM800SE, SG Momentum, 750GB
    DM7025 SS, SG ST380012ACE, 80GB
    Multisw: Spaun 9982; LNB: 2x ALPS BSTE9-101A

  • Hm, was muss ich denn da eingeben ? Ich bekomme immer ein Error 404 - not found.


    Ich hab unter XP Prof auf der Console

    wget http://192.168.1.20/media/hdd/movies/test.ts


    eingegeben.



    Übrigens habe ich auch mal auf CVBS anstatt RGB umgestellt, auch dort gibt es diese Störungen.

    DM8000, WD10EADS Caviar Green, 1TB
    DM7020HD, WD10EARS Caviar Green, 1TB
    DM800SE, SG Momentum, 750GB
    DM7025 SS, SG ST380012ACE, 80GB
    Multisw: Spaun 9982; LNB: 2x ALPS BSTE9-101A

  • falls du versuchst, aus dem WebIf die Datei zu laden ... Das Verzeichniss /media/hdd ist per Webif unter http://box/hdd/. Dazu muß das /hdd auch im PluginMenü eingeschaltet sein.

    Es heißt auch nicht mehr Troll, sondern Netzbürger mit Frustrationshintergrund.
    <br>
    Leider muß ich es extra schreiben: Kein Support per PM. Privater Support hilft uns nicht weiter als Forum!

  • Über die Konsole bekomme ich das mit wget nicht hin, weiss der Geier, warum nicht. Wenn ich übers WebIF eine TS-Datei downloade, sehe ich häufig diesen neuen Spinner oben links ... aber sonst ist alles ok mit em Bild.


    Ich hab extra mal das Last.Fm-Plugin aufgerufen ... so quasi im Idle-Mode und dann eine Datei per WebIF gezogen ... nix, keine Probleme.


    ... habe dann den Stream gestartet ... 10 Sekunden später war das Bild weg.


    Wie geht das mit dem Wget über die Konsole ?

    DM8000, WD10EADS Caviar Green, 1TB
    DM7020HD, WD10EARS Caviar Green, 1TB
    DM800SE, SG Momentum, 750GB
    DM7025 SS, SG ST380012ACE, 80GB
    Multisw: Spaun 9982; LNB: 2x ALPS BSTE9-101A


  • wget ist ein Linuxbefehl! Das alles mußt du in Telnet eintippen damit das die Box ausführt.

    "Diejenigen, die ihre Freiheit zugunsten der Sicherheit aufgeben, werden am Ende keines von beiden haben - und verdienen es auch nicht." Benjamin Franklin

  • Ja, aber wäre es dann nicht eigentlich ein wput ? Ich möchte doch eine Datei holen und nicht wegschieben.


    Ich habe GNU Wget auch unter XP Pro, ich nutze da diverse Linux-Tools, die für DOS bzw. Windows übersetzt wurden.

    DM8000, WD10EADS Caviar Green, 1TB
    DM7020HD, WD10EARS Caviar Green, 1TB
    DM800SE, SG Momentum, 750GB
    DM7025 SS, SG ST380012ACE, 80GB
    Multisw: Spaun 9982; LNB: 2x ALPS BSTE9-101A

  • Das Problem scheint ein Hardwareproblem (Netzteil ?) zu sein. Solange sich die Festplatte dreht, ist alles ok, geht sie in den StandBy, kommen die Störungen. Hatte die StandBy - Zeit bisher auf 30 Sekunden, hab sie jetzt etwas hochgezogen, und siehe da ... werde morgen mal den Support kontaktieren.

    DM8000, WD10EADS Caviar Green, 1TB
    DM7020HD, WD10EARS Caviar Green, 1TB
    DM800SE, SG Momentum, 750GB
    DM7025 SS, SG ST380012ACE, 80GB
    Multisw: Spaun 9982; LNB: 2x ALPS BSTE9-101A

  • neues Update... siehe erstes Posting

    Es heißt auch nicht mehr Troll, sondern Netzbürger mit Frustrationshintergrund.
    <br>
    Leider muß ich es extra schreiben: Kein Support per PM. Privater Support hilft uns nicht weiter als Forum!

  • Quote

    Original von Adebar Hinkmann
    Das Problem scheint ein Hardwareproblem (Netzteil ?) zu sein. Solange sich die Festplatte dreht, ist alles ok, geht sie in den StandBy, kommen die Störungen. Hatte die StandBy - Zeit bisher auf 30 Sekunden, hab sie jetzt etwas hochgezogen, und siehe da ... werde morgen mal den Support kontaktieren.


    Neues Netzteil, und


    ALLES WIRD GUT !

    DM8000, WD10EADS Caviar Green, 1TB
    DM7020HD, WD10EARS Caviar Green, 1TB
    DM800SE, SG Momentum, 750GB
    DM7025 SS, SG ST380012ACE, 80GB
    Multisw: Spaun 9982; LNB: 2x ALPS BSTE9-101A