prepare bzw. configure Einstellungen

  • Mich würde mal interessieren, was genau hinter den Sachen in der prepare bzw. configure steht und wofür das genau ist:


    Diese Sachen kann man ja individuell für die DM500 / DM56x0 / DM7000 abändern. Wäre cool, wenn wir ein wenig Infos sammeln könnten/würden, was das genau alles im Image bewirkt!

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. <br>
    Mahatma Gandhi

  • Puh, da kann man sich ja vor Input kaum retten ;)


    Wichtig sind mir im Grunde genommen die Einstellungen:


    Code
    --with-flashtool=NAME dreambox flashtool [standard,expert]
    --with-reiserfs=NAME dreambox reiserfs [yes,no]
    --with-ext-flashtool=NAME dreambox ext-flashtool [yes,no]


    was bewirkt das genau im Image, wenn man:


    Code
    --with-flashtool=expert \
    --with-reiserfs=yes \
    --with-ext-flashtool=yes \


    im Image setzt. Auf welche Modelle kann man das setzen?!

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. <br>
    Mahatma Gandhi

  • Code
    --with-flashtool=expert \
    --with-reiserfs=yes \
    --with-ext-flashtool=yes \


    Da ja einige Zeilen davon von mir stammen, kann ich dazu auch was sagen.


    Die 1. Zeile bewirkt, dass das Experten-Flashtool aktiviert wird.
    D.h. man kann auch einzelne Partitionen sichern und wiederherstellen.


    Die 2. Zeile bedeutet, dass man die Festplatte auch mit ReiserFS formatieren kann.
    Diese Funktion wurde ja vor einiger Zeit aus dem originalen Image herausgeholt.


    Die 3. Zeile bedeutet, dass wenn man ein komplettes Image flashen will, dass dann das externe Flashprogramm gestartet wird und nicht das interne von Enigma.
    Dies hat irgendwas damit zu tun, damit die Box nach dem Flashvorgang einwandfrei neu startet.

  • Hallo timekiller,


    Danke für Deine Anleitung. Gibt es denn für alle Funktionen eine Art FAQ oder HowTo, was das ganze genau bedeutet?

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. <br>
    Mahatma Gandhi

  • Eine Art FAQ gibt es meines Wissens nach nicht.


    Wobei diese für die Dreambox wohl noch am wichtigsten sind.

    Code
    --with-boxtype=NAME dreambox type [dm7000,dm56x0,dm500]
    --with-webif=NAME dreambox webif [standard,expert]
    --with-epg=NAME dreambox epg [standard,private]
    --with-mhw-epg enable capture of mhw epg (default off)
    --with-flashtool=NAME dreambox flashtool [standard,expert]
    --with-reiserfs=NAME dreambox reiserfs [yes,no]
    --with-ext-flashtool=NAME dreambox ext-flashtool [yes,no]
    --with-enigma-debug=NAME dreambox enigma-debug [yes,no]


    Mal eine andere Frage. Wär es auch möglich ein Gemini Image für die Dbox2 zu erstellen, oder scheitert dies an technischen Mitteln.

  • Mit der dbox haben die meisten keinen Plan :)

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. <br>
    Mahatma Gandhi

  • Das ist schade. Vom Prinzip her läuft Enigma ja ohne Änderungen auch mit der dbox2.
    Ein Gemini-Image fehlt da leider noch. Ist meine Meinung nach im Moment das ausgereifteste Image, was es gibt.


    Gibt es eigentlich schon Pläne für eine 3.5er Version?

  • Quote

    Original von timekiller1976
    Das ist schade. Vom Prinzip her läuft Enigma ja ohne Änderungen auch mit der dbox2.
    Ein Gemini-Image fehlt da leider noch. Ist meine Meinung nach im Moment das ausgereifteste Image, was es gibt.


    Gibt es eigentlich schon Pläne für eine 3.5er Version?


    Ja, wird sicherlich ne neue Version bald kommen. Aber grossartig neues fällt einem halt irgendwann nicht mehr ein ;)

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. <br>
    Mahatma Gandhi

  • MP2 Unterstützung fällt mir da ein.
    Das Extras/Einstellung Menü sortieren.
    Den Übersetzungsfehler bei Dreamnetcast beseitigen. *g*


    Da wär mal was *GGGG*

  • Quote

    Original von timekiller1976
    MP2 Unterstützung fällt mir da ein.
    Das Extras/Einstellung Menü sortieren.
    Den Übersetzungsfehler bei Dreamnetcast beseitigen. *g*


    Da wär mal was *GGGG*


    was ist da für ein Übersetzungsfehler ????

  • Im englischen heist es "your m3u liste", was ja auch stimmt, denn es ist je keine XML-Datei.
    In der deutschen Übersetzung stehst:"Deine m3u XML".
    Klingt etwas verwirrend, den es ist ja auch hier eigentlich nur eine Liste.


    Die MP2 Unterstützung fände ich gut, denn damit kann man gestreamte Radio Programme (ARD-Radiotransponder) ohne umkonvertieren auf der Dreambox hören.
    Einfach demuxen und das war es.

  • aber dann müsste es im englischen text list und nicht liste heissen ;-)

    Gruss Dre


    Developer Project Merlin

  • Dann ist da schon Fehler Nr. 2. *G*