DM7025 - leichter Einstieg für Neueinsteiger

  • Hallo,


    auch ich hatte am Anfang meine Probleme mit der Dreambox 7025.
    Die "suchen"-Funktion des Forum's ist zwar sehr schön, aber die Anzahl der gefundenen Inhalte kann einen erschlagen.
    Um nicht schon beim ersten DREAMSTART zu verzweifen, möchte ich hier mit Neueinsteiger meine Erfahrungen und Links teilen.


    wichtige Erkenntnisse/Hinweise:
    [list=1][*]nicht jedes Plugin muss sein. Einige funktionieren sehr gut, andere versprechen viel und verursachen dann die sogenannten BlueScreens.
    [*]ein Plugin muss immer zu seiner Dreambox passen
    [*]die u.g. "hilfreichen Plugins" laufen bei mir schon mehrere Wochen fehlerfrei und werden deshalb auch hier gelinkt
    [*]es gibt viele gute Plugins die hier noch nicht aufgeführt sind, ... (siehe o.g. Punkt 1)
    [/list=1]

    Quote

    eine wichtige Adresse für Downloads: die "database" (Achtung, Software muss zur Dreambox passen!)



    Quote

    Festplattenprobleme/fehlerhafte Dateirechte:


    telnet auf die Dream
    umount /media/hdd
    fsck.ext3 -y /dev/ide/host0/bus0/target0/lun0/part1 (je nach Festplattengröße und Fehler dauert dieser Vorgang)
    mount /media/hdd




    Die o.g. Übersicht wird bei jeweiligen Erkenntnissen aktualisiert und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

  • Um ein langes „rumfummeln und rumsuchen“ zu vermeiden, hier der Versuch einer Schnellanleitung für ...
    DREAMBOX-Netzwerk mit NewCS/Evocamd


    Beispielkonfiguration

    • DM7025
    • DM500/DM600
    • Karte1: ORF (Chip nach unten)
    • Karte2: Premiere (Chip nach unten)

    Inhalt

    • Anleitung Cardserverinstallation
    • Anleitung Cardclientinstallation
    • TROUBLESHOOTING „DM7025 /usr/script/Evocamd_2.14_newcs_1.20_cam.sh“
    • TROUBLESHOOTING „DM7025 /var/tuxbox/config/newcs.xml“
    • TROUBLESHOOTING „DM7025 News Management Console“
    • TROUBLESHOOTING „priority.list“
    • TROUBLESHOOTING „ignore.list“
    • TROUBLESHOOTING „newcamd-client.txt“

    Hinweis

    • Diese Anleitung behandelt nur den Cardserver „NewCS“ und den Cardclient „Evocamd“.
    • Die Installationsweise und die Pfade beziehen sich auf das „Gemini“-Image!
  • Anerkennung für die hervorragend strukturierte Anleitung. Habe noch eine Verständnisfrage.
    Ist es richtig, dass die User (clients) nicht in der Datei newcs.xml (unter user) erfasst werden, sondern nur in der Datei newcamd-client.txt ??


    o.k. hat sich erledigt. Muss wohl nochmal das Lesen üben.

    Die Volumina von Kartoffeln verhalten sich reziprok-proportional zur geistigen Kapazität ihres Kultivators :bl:

    Edited 2 times, last by jhgalle ().

  • Klasse gemacht. Ich wollte schon aufgeben meine 7025 verkaufen und eine 7000 ersteigern. Gilt die Anleitung auch für Gemini2 v3.2
    oder erwarten mich dort Probleme ?

  • Um ein langes „rumfummeln und rumsuchen“ zu vermeiden, hier der Versuch einer Schnellanleitung für...
    DREAMBOX-Netzwerk mit „CCcam“


    Beispielkonfiguration

    • DM7025
    • DM500
    • DM600PVR
    • Karte1: ORF (Chip nach unten)
    • Karte2: Premiere (Chip nach unten)

    Vorteil

    • schnelle Emulation und einfache Konfiguration

    Hinweis

    • Die Installationsweise und die Pfade beziehen sich auf das „Gemini“-Image!
  • Hallo zusammen,


    ich bin ein weiterer "Neueinsteiger" (in meinem Fall eine nette Umschreibung für "blutiger Anfänger" ;-))


    Ich habe seit ein paar Tagen eine DM 7025+ und versuche verzweifelt herauszufinden, was ich benötige, um ein Multiboot mit ein oder zwei vernünftigen Images auf CF zu installieren, ohne die original-SW anzufassen. Inzwischen habe ich so viel gelesen, daß ich fast gar nichts mehr blicke. Deshalb die verzweifelte Frage: Gilt der Thread hier auch für die 7025+ oder gibt es hier gravierende Unterschiede zur 7025?


    Ich hoffe, ich kann mir hier ein paar Infos rausziehen und komme dann weiter.


    Mein momentaner Stand ist:
    1) Netzwerk einrichten und per Netzwerkkabel mit PC verbinden
    2) Multiboot oder Barry Allen (was ist der Unterschied?) installieren
    3) Image aufspielen


    Ist das - sehr grob - so korrekt?


    Danke für jeden Tipp

  • Quote

    Original von Tyee


    1) Netzwerk einrichten und per Netzwerkkabel mit PC verbinden
    2) Multiboot oder Barry Allen (was ist der Unterschied?) installieren
    3) Image aufspielen



    Hi,


    zu 1) richtig, besser wäre es allerdings wenn die Dreambox Teil des Netzwerkes wäre und damit auch direkt eine Verbindung zum I-Net aufbauen könnte.


    zu 2) Multiboot nutzt immer das "komplette" Image während Barry Allen den Kern des Image nutzt welches im Flashspeicher der Box ist, weshalb es wichtig ist immer ein aktuelles Image im Flashspeicher zu haben. Um mit Multiboot ein Image zu wechseln muss immer das zuletzt ausgewählte Image gebootet werden und darin kann man dann das Wunschimage festlegen und neu booten, während Barry Allen beim Booten ein Auswahlmenü bietet. Da Multiboot schon seit geraumer Zeit nicht weiter entwickelt wird empfehle ich dir Barry Allen.


    zu 3) richtig (obwohl das eher der erste und damit wichtigste Punkt ist)



    romeo-golf

  • zu 2) möchte ich aber noch beifügen das wenn du vor der Installation von BarryAllen noch WW Wally West für Barry Allen auf der 7025, 7020 und 800 installierst dir egal sein kann was für ein Image im Flash ist. Dann verhält sich BA mehr oder weniger wie Multiboot.


    Würde also auch Barry Allen nehmen und meiner Meinung nach vorher noch Wally West installieren. Die Funktionalität die WW mit sich bringt kann man bei bedarf dann auch ganz einfach im Menü ausschalten.

  • Vielleicht bin ich einfach zu doof...


    Habe versucht, die Dream über's Netzwerkkabel zu kriegen. Ping geht, alles andere geht nicht (wird nicht gefunden).


    Danke übrigens für die Antworten :)


    Was ist denn der Vorteil, wenn ich die Dream direkt in's Netzwerk einbinde? Geht ja nur über Kabel, WLAN über USB-Stick wird sie nicht mögen, oder?


    Tja, ich steh hier völlig auf dem Schlauch. Wohnt niemand hier in der Nähe (Karlsruhe), der mir ein bisschen beistehen kann? :helpme:


    Grüße
    Tyee

  • Hi,


    Quote

    Original von Tyee
    Vielleicht bin ich einfach zu doof...


    glaub ich eher nicht. Wer sich eine Dreambox zulegt kann es eigentlich nicht sein :-)



    Quote

    Habe versucht, die Dream über's Netzwerkkabel zu kriegen. Ping geht, alles andere geht nicht (wird nicht gefunden).


    Nun so einfach kann man dieses Problem nicht lösen ohne näheres zu erfahren. Wieviele Geräte sind das Netzwerk? Ist ein Switch dabei oder sogar ein Router? Hast du ein Crosskabel oder Standardethernet Kabel genommen? Hast du feste IP-Adressen oder DHCP eingestellt? Viele Fragen...



    Quote

    Was ist denn der Vorteil, wenn ich die Dream direkt in's Netzwerk einbinde? Geht ja nur über Kabel, WLAN über USB-Stick wird sie nicht mögen, oder?


    Der größte Vorteil ist, dass du bequem mit der Fernbedienung deiner Box die gewünschten Zusätze (Plugins) zum Download auswählen kannst welche dann auch gleich installiert werden. Geht natürlich auch "händisch", musst dazu nur wissen was FTP und Telnet bedeutet und wie man damit umgeht.



    romeo-golf


    PS: wenn dir einer der Wörter nichts sagt frag zuerst Google. Der weiss fast alles :-)

  • Quote

    Ich habe seit ein paar Tagen eine DM 7025+ und versuche verzweifelt herauszufinden, was ich benötige, um ein Multiboot mit ein oder zwei vernünftigen Images auf CF zu installieren, ohne die original-SW anzufassen.


    Barry Allen plugin installieren (in dein flash image).


    Dann BA in deinem Plugin Browser aufrufen und da gibts dann irgendwo nen Menu punkt wo du NFI Images entpacken und installieren kannst. Keine ahnung wie's genau heisst aber müsste irgendwie sowas sein "Wizard zu den images auf /MB_Images/" ---> "NFI Image von MB_Images entpacken".


    Dazu musste vorher lediglich per FTP das Image deiner Wahl (*.nfi datei) auf die Box kopieren in das /MB_Images/ Verzeichnis.


    BA entpackt dann das Image und beim nächsten Box Reboot haste die Wahl zwischen Flash Image und den Images auf deiner CF karte.


    Netzerkproblem musste mehr details geben, sihe post von romeo golf

  • ...oder du liest dir einfach mal die Doku zu Ba durch, zu finden hier --> Klick mich


    Gruß

    Gruß ##Ray


    -------------------------------------------
    ...schade :scheisse:


    Macht’s gut, und danke für den Fisch

  • Hallo,


    ok, ich werd's versuchen ;)


    Also: Bisher habe ich an der Dream die Netzwerkeinstellungen vorgenommen (nur IP und Subnet), habe das Ganze per Crossover-Netzwerkkabel an den Rechner gehängt und die Box angepingt. Das hat funktioniert. Wenn ich nun aber versuche, irgendeine FTP oder sonstige Verbindung hinzubekommen, wird die Dream nicht gefunden.


    Was das Netz angeht: Ich habe hier eine FritzBox 7270 stehen, aber an der Stelle, an der die Dream nachher hinkommt, leider keinen Netzwerkanschluss. Temporär könne ich sie natürlich anschließen.


    Danke für Eure Hilfe.
    Tyee