DVR-Studio Pro -Problem

  • Hi alle zusammen.


    Ich habe zum ersten mal mit DVR-Studio Pro gearbeitet. Eigentlich eine super Sache,eigentlich.


    Nun zu meinem kleinen Problem was ich habe. Besitze eine Dream 7000s und habe Gemini im Flash. Ich habe bis jetzt alle 8 Folgen von 24 aufgenommen und per Total Commander auf meinem PC rübergezogen .
    Dann habe ich nach und nach alle Folgen bearbeitet,also Werbung entfernt.
    Hat auch alles soweit geklappt.
    Habe vob Dateien erstellen lassen und dann gleich auf DVD brennen lassen,4 Folgen am Stück.


    Zeigte auch an das alles ok ist,und ich nun gleich mal zu meinem DVD Player Yamaha und dieser spielte sie leider nich ab obwohl alles auf der DVD drauf ist. Nun dachte ich erst das es am Player liegt,dem ist aber nicht so,erstens spielt meine alle Formate und zweitens habe ich noch 5 andere Player ausprobiert und da ist das selbe.


    In jedem Player kommt die Anzeige Titel


    Nur komme ich auch nicht ins nächste Kapitel und vorspulen ist auch nicht drin. Also habe ich scheinbar irgend etwas bei benutzen von DVR-Studio falsch gemacht.
    Hat jemand vielleicht eine Tip für mich.


    habe auch mal versucht eine Folge als MPEG Datei zu erstellen und dann auf CD gebrannt ,da klappt es wunderbar nur beim DVD - Assistent klappt es nicht so ganz.
    Habe mal ein Bild angehangen.


    [Blocked Image: http://img127.imageshack.us/img127/4094/24gp3.jpg]

  • hast Du ein Menü erstellt??

    "Nichts ist so blöd wie es gekocht wird :) "

  • Quote

    hast Du ein Menü erstellt??


    Hi Gyllesoft,nein habe ich nicht gemacht.

  • Bin leider noch keinen Schritt voran gekommen . Habe es nun auch mal mit Menü probiert,das selbe. Unzällige DVD-s verheizt (aber das ist egal wenns dann mal klappt).


    Ich hänge hier mal die Datei an ,die ich von der Dream auf den PC gespielt habe,vielleicht liegts ja auch an der Datei,und jemand könnte mir dann doch weiter helfen.


    Danke schon mal und Euch allen ein gesundes neues Jahr und viel Spaß beim feiern!!!!!


    Hier mal die Datei.




    [Blocked Image: http://img354.imageshack.us/img354/5990/24eq6.jpg]

  • Hast Du mal im DVR-Studio Forum Dein Problem gepostet.
    Die sind dort eigentlich auch recht schnell beim Antworten.
    Übrigens welche version von DVR-Studio Pro benutzt Du denn.
    Außerdem hätte ich es auch mal probiert nur die fertige DVD-Struktur zu erzeugen und diese dann Testweise mal mit einem anderen Brennprogramm (CloneDVD, Nero etc.) zu brennen.

  • Moin ultravi


    Habe die vob Dateien auch schon mit Nreo gebrannt,mit dem selben Ergebniss.


    Benutze die Version DVR-Studio Pro 1.2

  • Hallo!


    Ich verwende auch DVR-Studio und hatte mal ein Problem. Da hab' ich einfach an Haenlein-Software (=Hersteller) geschrieben und die haben wir sofort geholfen...


    Hier findest du die Kontaktdaten: Haenlein-Software unter Impressum.


    Weiters gibt es dort ein eigenes Support-Forum...


    Viele Grüsse
    Joe 8)

    Dreambox 7080 HD mit 2x DVB-S2 & 2x DVB-C/T + 4 TB WD Green HDD & 4 GB SD-Card + DMM OE2.5/GP4 + DMConcinnity-HD + Astra 19.2°/23.5° & Hotbird 13°

    Edited 2 times, last by joegreat ().

  • Quote

    Original von moses
    Habe die vob Dateien auch schon mit Nreo gebrannt,mit dem selben Ergebniss.
    Benutze die Version DVR-Studio Pro 1.2


    Hallo!


    Derzeit ist die Version 1.41 aktuell - es werden immer Fehler und Features ausgebessert/erweitert. Daher sollte man immer die aktuelle Version verwenden.


    Viele Grüsse
    Joe 8)

    Dreambox 7080 HD mit 2x DVB-S2 & 2x DVB-C/T + 4 TB WD Green HDD & 4 GB SD-Card + DMM OE2.5/GP4 + DMConcinnity-HD + Astra 19.2°/23.5° & Hotbird 13°

  • Quote

    Überschreitest Du eventuell die Kapazität des Rohlings?


    Definitiv nicht. Habe es mit eine folge versucht ,und mit 5 Folgen am Stück. Ist alles im unteren Bereich des Rohlings.




    Danke für Eure Antworten,dann werde ich mir mal die neuste Version zulegen,denke nicht das ein Update zur alten funtioniert.

  • Das Update funktioniert ohne Probleme bei einer registierten Version kommt glaube ich auch noch ein Hinweis auf mögliche Updates.

  • Hallo
    hatte auch schon Probleme
    ich mach in letzter Zeit folgendes
    bearbeiten und Vob-Dateien mit DVR-Studio
    und bevor ich dann mit NERO brenne lese ich die Dateien nochmals mit Shrink ein und seither keine Probleme mehr


    Gruß
    Raffaelo

  • Erst einmal ein Danke für alle die mir ein paar Tips gegeben haben.


    Nun habe ich mal die neuste Version DVR-Studio Pro 1.41probiert und es hat auf Anhieb geklappt.
    Nun endlich kann ich mal richtig loslegen,den das Programm ist nähmlich mal richtig klasse.


    Wünsche Euch allen viel Spaß heute Abend und last es langsam angehen. :wmbiggrin: :wmbiggrin:

  • Quote

    Original von moses
    Nun habe ich mal die neuster Version DVR-Studio Pro 1.41probiert und es hat auf Anhieb geklappt.


    Hab' gerade gesehen, dass es seit heute (die arbeiten an 'nem Sonntag?) die Version 1.42 gibt... ;)

  • Quote

    Hab' gerade gesehen, dass es seit heute (die arbeiten an 'nem Sonntag?) die Version 1.42 gibt...




    Und der Preis für die Einzellizenz, beträgt 75 € das ist nun auch nicht gerade wenig. :rolleyes:

  • Da wird schon mal die Mehrwertsteuer draufgepackt und noch etwas dazu.
    Ist da DVD Compress mit drin in dem Preis?
    Trotzdem die neue Version hat ein paar wirklich nette Dinge dazu bekommen.
    Ich sage nur das Aufteilen eines Filmes in Teilfilme gleich beim Schneiden - finde ich wirklich gut.