Multiboot auf USB?

  • Hallo an alle!


    Ich bin ein junger Neuling hier, hab wie alle Neulinge 1000 Fragen die mir im Kopf rumschwirren...


    Also, da ich meine DM7000 schon mit Gemini 3.1 bekommen habe (und mehreren emus, einige haben auch schon keys dabei), willl ich nichts "kaputt machen", und deshalb frage ich: kann ich irgendwie "multibooten" und zwar eine Gemini 3.2 von USB Stick und die aktuelle Gemini 3.1 (die auf Flash ist)?


    Wie geht das? Gibt's ne Doku?


    Danke!
    Ciao.

  • Such hier oder in Google mal nach Flashwizzard 6.3.
    Top Tool, selbsterklärend und gute Anleitung dabei.

    Hab ich dir auf den Schlips getreten? Sorry, kommt nicht wieder vor.
    Rechtschreibfehler sind da um gemacht zu werden. Wenn´s dich stört, behalt sie!


    cu ... ;)

  • Lad dir aus der Database einfach Flashwizzard runter, damit kannst du ein Multiboot erstellen!

    MFG MagicJo


    1x Dream 8000 - 1x Dream 7080 - 1x 7025SS - 1x 7000S - 1x 600 PVR - 1x Dream 800S - 1x Dream 800SE - 1x 100S - 2x Dream 500


    Wavefrontier T90

    EAST |28°|23°|19°|13°|5°|1°| WEST


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorials sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Vielen Dank an alle, werd mich mal mit Flashwizzard beschäftigen...


    P.S.: gibt's auch eine Linux Version?

  • Hier sind die entsprechenden Anleitungen im Wiki.


    Ich würde dir empfehlen sie durchzulesen, damit du einen Ueberblick bekommst.


    mfg

    Edited once, last by Ludi ().

  • Quote

    Originally posted by Ludi
    Hier sind die entsprechenden Anleitungen im Wiki.


    Ich würde dir empfehlen sie durchzulesen, damit du einen Ueberblick bekommst.


    mfg


    Dankesehr! Werd ich machen!

  • So, here bin ich:
    meinen USB-Stick ist angeschlossen, formatiert und drauf ist die Gemini 3.2.0.


    Wie geht es dass ich von dem Stick booten kann? Beim Aufstarten "seh" ich keinen USB-Stick "mounted"...


    Danke im Voraus...

  • Quote

    Original von AaronBlastok
    So, here bin ich:
    meinen USB-Stick ist angeschlossen, formatiert und drauf ist die Gemini 3.2.0.


    Wie geht es dass ich von dem Stick booten kann? Beim Aufstarten "seh" ich keinen USB-Stick "mounted"...


    Danke im Voraus...


    Wenn du dir die Antworten durchgelesen hättest, dann wärst du auf diese Möglichkeit gestoßen und die Software hättest du hier in der Database oder sonst irgendwo herunterladen können.


    Erst lesen, dann suchen und dann fragen !


    Übrigens, FlashWizzard ist wirklich selbsterklärend.


    Hier und hier hättest du bei Verwendung der Suchfunktion auch Informationen gefunden.


    Viel Spass !!!

    Hab ich dir auf den Schlips getreten? Sorry, kommt nicht wieder vor.
    Rechtschreibfehler sind da um gemacht zu werden. Wenn´s dich stört, behalt sie!


    cu ... ;)

  • Stick einstecken, Multiboot in der Box und das neue Image im Stick installieren.


    Wenn Du ganz sicher gehen willst mache vorher eine Sicherung vom jetzigen Flashimage, dann kannst Du die Box wieder so herstellen wie sie vorher war.


    Geht alles wunderbar mit dem Falshwizard 6.3 (Database).

    Grüsse


    vom


    Hans Dampf



    DM7000s, UFS 910 HD, Dbox2 Neutrino, Vizyon revolution HD800, alles im LAN w. CS -mit CCCam und S02 Card- vernetzt

  • Hallo Leute!


    Also, ich hab mir da 'ne CF 512MB angelegt, weil ich mir dachte ich lass die dann "versteckt" im DM7000 und daraus booten kann.


    Hab mit FlashWizard 6.3 die CF als "disk" formatiert, danach Multiboot auf Flash installiert und Gemini 3.2.0 auf CF aufgespielt. Wenn's rebootet geht nix: BLACK SCREEN!


    Was hab ich falsch gemacht?
    Wo bleibt's hängen?


    Danke im Voraus,
    Aaron.

  • Wenn du eine HD drin hast, dann geht, soviel ich weiß, keine CF zusätzlich zu
    betreiben. Ist oder war ein Kernel-Bug.

    Hab ich dir auf den Schlips getreten? Sorry, kommt nicht wieder vor.
    Rechtschreibfehler sind da um gemacht zu werden. Wenn´s dich stört, behalt sie!


    cu ... ;)

  • Hab (noch) keine HDD drin...


    P.S.: soll ich (via FlashWizard) die CF "disk" oder "part1" formatieren?

  • Quote

    Original von AaronBlastok
    Hab (noch) keine HDD drin...


    P.S.: soll ich (via FlashWizard) die CF "disk" oder "part1" formatieren?


    Disk ist normalerweise schon richtig. Aber teste halt auch mal part1.

    Grüsse


    vom


    Hans Dampf



    DM7000s, UFS 910 HD, Dbox2 Neutrino, Vizyon revolution HD800, alles im LAN w. CS -mit CCCam und S02 Card- vernetzt

  • Ich denk ich hab da irgendwie Netzwerk-Probleme: das raufladen hängt immerwieder... ich bin wireless verbunden... versuch's mal "direkt" (mit Kabel).

  • OK, mit 'nem Crossover Kabel, funktioniert es bestens: CF formatiert und beim ersten Versuch die Gemini 3.2.0 drauf installiert.


    Ich hab diese Image auch als "default" installiert, aber jetzt bootet gar nix mehr!


    CF rausgenommen, bootet wieder ins Flashwizard Bootmenu, kann da die Gemini 3.1 laden.


    Was mach ich falsch?

  • OK, geschafft! Hab wieder alles formatiert, neu installiert und dan hat's geklappt.


    Nun nur noch eine Frage: wie kann ich jetzt die "Default Boot Image" ändern? Aktuell ist's bei mir die Gemini 3.1 in der Flash, möchte aber jetzt die 3.2 aus CF als "Default" haben...


    Vielen Dank!

  • default ist normal das immer letzte gebootete


    edit: ich verwende aber den Bootmanager im Webif - da kann man aber trotzdem die images mit Flashwizzard aufspielen und verwenden

  • Hilfe! Ich krieg bald 'ne Krise!!!


    Beim Reboot alles bleibt Schwarz!!! WIESOOO???


    :evil:


    Edit: ist schon SCHWARZ das Bild, aber Telnet drauf und FTP geht auch! Wasn los?


    Edit 2: web interface läuft, ich kann Sender wechseln, usw. aber Bild ist immer Schwarz... woran liegt's? Kann ich evtl. per telnet oder webinterface was bedienen, um Bild wieder herzustellen? Kabel sind alle OK!

  • Setze mal mit FW das Default Boot-Image auf das, was auf deiner Cf ist.

    Hab ich dir auf den Schlips getreten? Sorry, kommt nicht wieder vor.
    Rechtschreibfehler sind da um gemacht zu werden. Wenn´s dich stört, behalt sie!


    cu ... ;)