Dream-Keyboard (tote Tasten) erster Teilerfolg

  • Guten Morgen zusammen,


    ich habe gestern Abend noch wild die Suchfunktion gegewählt, aber nichts gefunden was mich weiterbringen
    könnte. Ich habe folgende Fragen:


    Seit 2 Tagen besitze ich nun eine Dream-Tastatur. Vom Prinzip her eine feine Sache, aber es gibt ein paar Dinge,
    welche ich nicht ganz verstehe.
    1. Im BP kann ich mit der Zahlenreihe, die einzlnen Punkte 1-6 nicht anwählen, nur über die Cursortasten.
    2. Gelbe Taste nicht identischer mit der FB (habe habe schon einen Beitrag von seddi gefunden, dass dies wohl
    ein ungeklärtes Phenomen ist)
    3. Wie kann ich Tasten belegen die offensichtlich keine Funktion haben z.B. die Taste "Console" wäre cool wenn ich dort
    ein Plugin drauflegen könnte z.B. TuxTerm würde sich ja anbieten.
    4. dito mit den Tasten WEB, MAIL, PVR


    Wenn mir jemand in Bezug auf die Keymap der Dreambox helfen könnte (welche Datei), dann könnte ich versuchen diese
    zu editieren. Sollte ja gehen, vorausgesetzt man hat die Codes der Tasten welche das Keyboard sendet.
    Die werde ich wohl noch suchen. Wenn jemand einen Tip hat oder bereits eine Tabelle der Codes. Wäre nett wenn er sie hier
    posten könnte. Ich versuche mich dann mal an dem Thema. :-)


    Danke+Grüße
    Tom

    greetings
    tYREL
    ____________________________________________________


    Move.l #Copperliste,$DFF080


    Wait:
    Btst #6,$BFE001
    Bne.s Wait

    Edited once, last by tyrel ().

  • Hallo die Tastatur hat im Batterie Fach einen Anschluss für ein jp1 Interface


    Vielleicht könnte man da was machen hier einige Links wo du Infos finden kannst




    Ich habe meine Dreambox Fernbedienung so Umprogrammiert das nur die Lautstärke Plus / Minus / Mute gesendet werden.


    Ich hatte am Anfang einige Probleme aber nach mehreren anlaufen ging es dann einwandfrei wichtig ist das du dich exakt an den Anweisungen
    in der Datei „DreamFB_HowTo.pdf“ hältst


    Hier kannst du sie runter laden
    http://www.dreambox-fernbedienung.de.vu/


    und du musst dich in den Yahoo groups anmelden dort erhältst du die aktuellen Dateien und die Software.
    http://groups.yahoo.com/group/jp1/



    Habe mir das Simpel Interface gelötet.
    http://www.hifi-remote.com/jp1/simple/index.shtml

    8000 + Lüfter + HDD + DVD + RGB TFT Display
    520 OS-2.5
    16GB USB-Stick media/hdd


    SAT 19°

  • Hallo,
    danke für Deine Tipps. Werde mich mal einlesen.


    Ich habe zumindest schonmal die Datei rcdreambox_keyboard.xml gefunden. Dort habe ich bereits einige Zeilen mit Erfolg auskommentiert und dadurch eininge Funktion rausgenommen. Jetzt geht es darum noch eininge Tasten umzubiegen. z.B. das Problem mit der Gelben Taste. Und dann möchte ich noch die Sondertasten belegen.


    Ich habe mir schonmal überlegt ob evtl. lineakd eine Lösung wäre. ?????


    Mein Vorschlag/Idee wäre, dass jeder der schonmal Erfahrungen mit dem DM Keyboard gemacht hat diese hier postet. Evtl. kommen wir ja gemeinsam zu einem besseren Ergebnis als jetzt.


    Grüße
    Tom

    greetings
    tYREL
    ____________________________________________________


    Move.l #Copperliste,$DFF080


    Wait:
    Btst #6,$BFE001
    Bne.s Wait

  • so ich schon wieder :-)
    melde den ersten Teil Erfolg. Die Gelbe Taste hat nun die Funktion wie auch der FB auch.
    Folgendes müßt Ihr machen:


    - geht mit telnet auf die Box.
    - dann wechselt in das Verzeichnis "/usr/share/tuxbox/enigma/resources
    - dann editiert ihr die Datei "rcdreambox_keyboard.xml" am besten mit vi
    - springt zur Zeile 393 dort solltet ihr folgenden Eintrag finden


    <actionmap name="enigmaMain">
    <action name="showMainMenu" key="KEY_SETUP" flags="m" />
    <action name="standby_press" key="KEY_POWER" flags="m" />
    <action name="standby_repeat" key="KEY_POWER" flags="r" />
    <action name="standby_release" key="KEY_POWER" flags="b" />
    <action name="showSubservices" key="KEY_GREEN" flags="m" />
    Zeile 393 <action name="pluginExt2" key="KEY_YELLOW" flags="m" />
    <action name="showAudio" key="KEY_AUDIO" flags="m" />
    <action name="pluginExt" key="KEY_BLUE" flags="m" />


    - bei Euch steht da wahrscheinlich noch "showAudio", einfach in "pluginExt2" ändern und schon habt ihr die gewohnte Belegung. Die 393 dient nur der Kennzeichnung, bitte nicht mit eingeben. Nach dem editieren die Box neustarten.


    Getestet auf der DM7020S mit Gemini3.10 auf CF.


    Grüße
    Tom


    PS.: Bei Fragen einfach melden :-)

    greetings
    tYREL
    ____________________________________________________


    Move.l #Copperliste,$DFF080


    Wait:
    Btst #6,$BFE001
    Bne.s Wait

    Edited once, last by tyrel ().

  • Hi,


    coole Sache!


    Ich wuerde gerne das Tuxterm auf die Console Taste legen. Leider findet grep das Suchwort "CONSOLE" nicht.


    Welchen IR Code hat diese Taste. Weiß das jemand?


    Gruß Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

    Edited once, last by mamba0815 ().

  • Hallo ich habe dieses Gerät in betrieb
    http://www.irtrans.de/de/index.php



    http://www.irtrans.de/download…enung%20IRTrans_DE-A5.pdf
    und erhalte diesen wert für Console = 5324022241423420


    was man damit anfangen kann weis ich nicht

    8000 + Lüfter + HDD + DVD + RGB TFT Display
    520 OS-2.5
    16GB USB-Stick media/hdd


    SAT 19°

    Edited once, last by Haniball ().

  • Hallo,


    Haniball,
    kannst Du bitte noch je zwei Tastencodes neben der Console Taste posten und wenn möglich noch die Spacetaste, evtl. kann man daraus eine analogie ablesen. Alleine ist der Code (zumindest für mich) nicht verwertbar. Aber gute Idee. Danke Dir schonmal.


    Mamba,
    weist Du wie man TuxTerm starten kann? Kannst Du den entsprechenden Abschnitt aus Deiner rcdreambox_keyborad.xml (evtl. mit einer anderen Taste) posten.
    Danke Dir.


    Grüße
    tyrel

    greetings
    tYREL
    ____________________________________________________


    Move.l #Copperliste,$DFF080


    Wait:
    Btst #6,$BFE001
    Bne.s Wait

  • 1 = 11000000000001
    2 = 11000000000010
    3 = 11000000000011
    4 = 11000000000100
    5 = 11000000000101
    6 = 11000000000110
    7 = 11000000000111
    8 = 11000000001000
    9 = 11000000001001


    Space = 3211111141112400


    Strg = 53222224214102410


    Einfg = 4200000001302000

    8000 + Lüfter + HDD + DVD + RGB TFT Display
    520 OS-2.5
    16GB USB-Stick media/hdd


    SAT 19°

  • Haniball: Danke. Ich werde mal darüber nachdenken, ob ich damit was anfangen kann. :-)
    wir werden sehen.
    Grüße
    Tom

    greetings
    tYREL
    ____________________________________________________


    Move.l #Copperliste,$DFF080


    Wait:
    Btst #6,$BFE001
    Bne.s Wait

  • Hi,


    ich starte Tuxterm ueber das Plug-in Menu. Habe es auf den Quickbutton gelegt. Frage mich, wo Enigma das abspeichert. Mal kucken.


    Gruß Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • so, ich habe was das Dream Keyboard betrifft einen Teilerfolg erziehlt *freu*.
    Die jenigen von Euch die ein Multimedia-Keyboard mit Linux betreiben kennen wahrscheinlich das Programm lineakd. Dem Prgrammpaket liegt das Tool evtest bei. Mit evtest seit Ihr in der Lage, die Tastencodes eines Keyboards herauszufinden (unteranderem). Ich habe mir das Utilitie evtest für die Dream coss-compilied und somit die benötigten Tastencodes ermittelt. Ich möchte noch sagen, dass ich das Programm nicht verändert habe (ich möchte mich ja nicht mit fremden Federn schlücken. evtest ist einfach genial und die gesamte Anerkennung gebührt dem Author).


    Aber nun zum eigentlichen:
    Ihr mußt zuerst das Prgramm evtest entweder selbst compilieren oder die Version nehmen welche ich angehängt habe. Kopiert die Datei am besten in ein beliebiges Verzeichnis auf Eurer Platte und startet TuxTerm von seddi auf Eurer Box.
    Dann wechselt in das Verzeichnis in welches Ihr evtest kopiert habt und startet es


    [evtest /dev/input/event0]


    In /dev/input liegen die device Treiber für die Tastatur und die Maus. event0 ist für das Keyboard zuständig.
    Drückt dann die entsprechende Taste von der Ihr den Keycode wissen wollt und schwups schreibt Euch evtest den code ins TuxTerm. Für die Taste Console auf dem Keyboard ist das der Code 148.


    Dann öffent im vi die Datei /usr/share/tuxbox/enigma/resources/rcdreambox_keyborad.xml


    Sucht im oberen Teil der Datei nach dem folgender Zeile
    [<key name="KEY_PROG1" icode="148" />]
    bei mir ist das die Zeile 158. Dort merkt Euch die Bezichnung für die Taste [KEY_PROG1].
    Dann könnt Ihr jetzt jeder beliebigen Action diese Taste zuordnen.


    Ich habe meine Taste Console wie folgt ab der Zeile 387 belegt:
    [...]
    <actionmap name="enigmaMain">
    <!-- Tastencodes eingefügt -->
    <action name="pluginExt2" key="KEY_PROG1" flags="m" />
    <!-- ab hier Orginaldaten -->
    [...]
    Datei speichern und Box neustarten. Nach dem Neustartet öffnet sich mit der Taste Console, das Menü für die Plugins. Das war's auch schon.


    Was NOCH nicht geht:
    anstelle von pluginExt2 tuxterm.so eingeben führt leider zu einem Fehler beim booten. Auch die Angabe des kompletten Pfades hilft da nicht weiter.
    Wer hier noch eine Idee oder sogar Lösung hat möge es doch bitten posten. Ziel soll sein, dass wenn man die Taste Console drückt, TuxTerm direkt startet.


    Hoffe erstmal ich konnte dem einen oder anderen helfen.


    Tom


    PS.: getestet auf DM7020S mit Gemini 3.10 auf CF

    Files

    • evtest.tar.gz

      (13.77 kB, downloaded 48 times, last: )

    greetings
    tYREL
    ____________________________________________________


    Move.l #Copperliste,$DFF080


    Wait:
    Btst #6,$BFE001
    Bne.s Wait

    Edited once, last by tyrel ().

  • Hi tyrel,


    genial!!! Guter Einstieg als Newbie. evtest tut. :-)


    >>Datei speichern und Box neustarten. Nach dem Neustartet öffnet sich mit der
    >>Taste Console, das Menü für die Plugins. Das war's auch schon.


    Wenn du dem Quickbutton das tuxterm zugeordnet hast (ACHTUNG: tuxterm.so chmod 755!), dann wird nun mit der CONSOLE Taste direkt das tuxterm gestartet. YIIPPPEEE!


    Zurück zum Thema:


    Wir muessen rausfinden, wie E1 ein beliebiges plugin startet.


    Die Taste "TEXT" ist mit dem action name "pluginVTXT" belegt. Irgendwo anders ist dieses Event vermutlich definiert. und dem tuxtext zugeordnet. Hier und hier scheint ein ähnliches Thema diskutiert zu werden. Klingt nach Anpassung der E1 Sourcen.


    Daraus sollten wir ableiten koennen, wie wir tuxterm oder jedes andere plugin (z.b. konqueror => WWW, tuxmail => MAIL, usw) zuordnen können.


    Andere Frage: weiß jemand wie man dem action name "pluginExt" ein plugin zuordnet?


    Gruß Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

    Edited 7 times, last by mamba0815 ().

  • Moin mamba0815,


    ich habe mir gerade die beiden Links angeschaut, welche Du gepostet hast. Das würde aber bedeuten, dass man das komplette Image neubauen muß, richtig! Ich verhält es sich den mit dem Gemini Image, kann ich das auch irgendwie selbst bauen?

    greetings
    tYREL
    ____________________________________________________


    Move.l #Copperliste,$DFF080


    Wait:
    Btst #6,$BFE001
    Bne.s Wait

  • Ich denke, das kann nur der IHAD Team.


    Mein Vorschlag wäre, daß man universell löst, d.h z.B. ein keyboard.so, welches aufgerufen wird, wenn eine in der rcd..xml festgelegte Taste gedrückt wird (analog Quickbutton) und über die keyboard.cfg das entsprechende Plugin aufruft (z.b. 148=tuxterm.so). Dann müßte man nur einmal das cvs anpassen und auch Gemini hätte dieses Features. Anderseits könnte das auch in das Gemini-Image direkt eingebaut werden.


    Meinung?


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • Das wäre ein Ansatz, ein anderer wäre, man baut direkt ins CVS die entsprechenden Routinen ein ich sag jetzt mal für WEB, Email und Console, benennt diese auch so. Man müsste dann entweder tuxterm in console umbenennen oder einen link setzen von z.b. console auf tuxterm. wenn man diese methode wählen könnte/würde, dann könnte man wie im boxman-forum beschrieben, das cvs einmalig ändern und wäre fertig. sauberer ist auf alle fälle die methode wie mamba0815 es vorgeschlagen hat mit einer datei in der die zuordnung taste - plugin stattindet.



    wie können wir jetzt weiter vorgehen. ??????

    greetings
    tYREL
    ____________________________________________________


    Move.l #Copperliste,$DFF080


    Wait:
    Btst #6,$BFE001
    Bne.s Wait

  • mal hoch schieb.....


    ist das Thema eigentlich tot? Gibt es Bestrebungen von Seiten des Gemini-Teams hier eine universelle Lösung anzubieten????

    greetings
    tYREL
    ____________________________________________________


    Move.l #Copperliste,$DFF080


    Wait:
    Btst #6,$BFE001
    Bne.s Wait

  • Hi tyrel,


    mir sind keine Aktivitäten bekannt. Zum Selbstanpacken fehlt mir im Moment die Zeit.


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++