Instant Messenger Centericq (AIM, ICQ, Jabber, etc) => TuxTerm für 500/56x0/70x0 (03.10.2006)

  • Hi,


    inspiriert durch Seddi's Tuxterm Thread, habe ich mal an die x-Kompilierung von centericq gemacht.


    Centericq ist ein im Text-Modus arbeitender, menü- und fenstergesteuerter Instand Messenger Multi-Protokoll-Client, der die Protokolle ICQ, Yahoo!, AIM, IRC und Jabber unterstützt. Auch das Einbinden von RSS-Feeds ist möglich. MSN habe ich im ersten Schritt nicht mit aufgenommen.


    D.h. man kann nun bequem vom Wohnzimmersessel aus mit den Freunden chatten. Na, wenn das nicht was ist !!!


    Was centericq genau kann, findet ihr hier und hier.


    Um centericq zum Laufen zu überreden ist folgendes notwendig:


    1. Downloaden (siehe unten, getestet auf 7020). Wenn die libjpeg nicht unter /lib liegt, dann auch downloaden (weiter unten im Thread)
    2. im Homedir einen Link auf Terminfo anlegen, wie hier:


    root@dm7020:~# pwd
    /home/root
    root@dm7020:/home/root/~# ln -s /etc/terminfo .terminfo
    root@dm7020:~#
    root@dm7020:~# ls -al
    drwxr-xr-x 5 root root 0 Oct 3 19:45 .
    drwxr-xr-x 3 root root 0 Sep 24 15:06 ..
    lrwxrwxrwx 1 root root 19 Oct 3 19:44 .terminfo -> /etc/terminfo
    root@dm7020:~#


    3. Centericq starten mit: /<pfad>/centericq, also z.B.
    root@dm7020:~#
    root@dm7020:~#/hdd/bin/centericq


    Danach sollte es hochlaufen und kann konfiguriert werden. Selfexplaining.


    Im Anhang auch ein Screenshot im Tuxterm vorhanden. Quod erat demonstrandum!


    Getestet habe ich noch sehr wenig. Da wir hier in der Bastelstube sind, würde ich mich über Feedback freuen.


    Gruß Mamba


    PS: Für ganz Unerschrockene habe ich noch den barebone textonly Instant Messenger "bsflite => bullshitfree-lite" angehängt. Er kommt ohne vt-100 Terminalfunktionen aus und sollte auf jeder Box laufen.

  • Hi, sollte tatsächlich Interesse an MSN bestehen, werde ich mich mal reinhängen. Wird aber dann frühestens am Woe sein.


    Wer will noch MSN?


    Gruß Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • Hallo Mamba0815,


    habe gerade centericq auch mal auf der DM500 ausprobiert (auch wenn ich eigentlich garkein chat Fan bin), leider gibts da die selben Lib Probleme wie beim Mencoder, schade. :frowning_face:

  • Hi,


    ich kucke mal, daß ich das --enable-static kompiliere. Stay tuned.


    Gruß Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

    Edited once, last by mamba0815 ().

  • Hi,


    grad Gemini 3.1 installiert (7020) und festgestellt, daß centericq die libjpeg.so.6 braucht. Also besorgen und nach /lib packen.


    Mal kucken, ob man das für andere Boxen alles statisch zusammenpacken kann. Bin dran.



    Musste den terminfo-link so einrichten:
    root@dm7020:/home/root/~# ln -s /etc/terminfo .terminfo


    Gruß Mamba

  • an msn wäre ich auch sehr interisiert
    gruß zlato77

  • Hi,


    mal schauen. Geht nicht so einfach ...


    Bin grad dabei spaßeshalber Centericq mit dem Xdevel package auf der Dreambox statisch zu kompiieren. Ist ein größerer Akt ...


    Danach kucke ich dann mal nach MSN.


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • super ich danke dir das du nach msn kuckst


    gruß zlato77

  • Hallo alle,


    im Moment komme ich nicht dazu die MSN Fähigkeit ins centericq reinzukompilieren. Aber evtl. kann das jemand anderes übernehmen.


    Der letzte build (oben angehängt) hat keine Darstellungsfehler mehr und sieht wie auf dem normalen PC-Linux aus. Ich konnte keine echten bugs mehr feststellen.


    Für den Moment würde mich mal eure Erfahrungen interessieren. Ich nutze Centericq jeden Tag, um mit einem guten Freund in USA zu chatten. Und was gibt es besseres, als das von Wohnzimmersessel direkt mit der Dreambox aus zu tun? Das hin-/her schalten vom Directory zum chat-Fenster ist kein wirkliches Problem. Beim beenden bleibt der Bildschirm dunkel. Bin mir nicht sicher, ob das am Tuxterm oder centericq liegt. Ich beende einfach Tuxterm (blind "exit" eintippen) und starte es neu, was mit der CONSOLE Taste ja sehr einfach geht. :)


    Gruß Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • Hallo Mamba,


    ich habe zwar wenig Erfahrung mit centericq, aber das Problem mit dem schwarzen Bildschirm am Ende habe ich auch mit midnightcommander und Tuxterm.

  • ICQ am Fernseher finde ich ne coole Sache. Ich hab mich aber noch nicht getraut, es raufzuziehen, weil ich nirgendwo gefunden hab, ob das auch auf der 7025S läuft mit Gemini 2.0. Läuft es damit?


    Und noch ne Frage: Legt sich das transparent über das laufende TV-Programm? Der Screenshot sah nicht transparent aus.

  • Hi,


    nein, auf 7025 laeuft es nicht, weil ich keine habe. D.h. es muesste noch portiert werden. Es legt sich NICHT transpartent auf den TV, da es im Tuxterm laeuft. Aber es hat eine Fernsteuerfunktion, mit der man evtl. einkommende Chats auf dem TV Display ankuendigen koennte. Damit habe ich mich aber aus Zeitmangel noch nicht beschaeftigt.


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • mamba0815


    Hi,
    das hört sich wirklich gut an. Chatten mit der Dreambox!
    Aber läuft es auch auf der 7000?
    Da gibt es keinen Ordner /home/root oder muß ich den erst erstellen?
    Kann man das Programm nicht auf dem USB-Stick ablegen, dann würde
    die Festplatte nicht dauernd mitlaufen? :confused_face:


    Gruß, woddy

    Dreambox und Linux-Fan :top:
    7000S: Multiboot Gemini4.6
    7020HD: LOWFAT - Merlin3 OE2.0
    Sheeva-Server: Debian 6.0
    PC1: Ubuntu 14.04.3 LTS :winking_face:
    PC2: Debian 7.1

  • Hi,


    klar läuft das auch auf der 7000. Probier es mal aus und sag mir dann, ob irgendwelche lib-Fehlermeldung kommen. Wenn ja, muessen wir das Ding statisch kompilieren.


    Du musst es nicht im /home/root Verzeichnis ablegen. Log dich einfach per Tuxterm oder ssh oder telnet in die Box ein und schaue, wo dein Homedir ist (wenn du schon eingeloggt bist, dann gib einfach "cd" ein und dann "pwd". Dann siehst du es. Dort muss der Link hin.


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • Hi mamba,


    ich habe centericq gerade getestet.
    Bekomme folgende Fehlermeldung

    Code
    centericq: /lib/libc.so.6: version `GLIBC_2.3.4' not found (required by centericq)


    Habe aber noch deine angehängte libjepg unter /lib abgespeichert :confused_face:


    hast du 'ne Idee???


    Gruß, woddy

    Dreambox und Linux-Fan :top:
    7000S: Multiboot Gemini4.6
    7020HD: LOWFAT - Merlin3 OE2.0
    Sheeva-Server: Debian 6.0
    PC1: Ubuntu 14.04.3 LTS :winking_face:
    PC2: Debian 7.1