Provider Icons Addons (Logos & Config) ab picon-0.0.8

  • Quote

    Original von mordillo
    Der Kanal heisst nicht sport 2, irgendwas mit Premiere Sport2 oder so ähnlich


    Trag mal in der XML bei general debug="1" ein und dann schau mal ins /tmp Verzeichnis, dort ist dann ne Textdatei aus welcher du den erfassten Namen direkt ablesen kannst


    habe txt datei geöffnet und es ist so wie es dhwz geschrieben hat, es wird ein
    unknown service erkannt.
    OK! ist ja auch kein problem. ;)


    nochmals danke für das tolle tool/plugin und eurer guten arbeit!!!:wmger:

  • Hallo kann mir jemand Helfen!



    Hab das addon picon-0.0.8 aufgespielt,nach neustart hängt sich aber immer wieder die box ( DM 7000 ) auf.
    Sie versucht immer wieder das das emu zu laden,und hängt sich dann auf.

  • Quote

    Original von Morgana
    Hallo kann mir jemand Helfen!



    Hab das addon picon-0.0.8 aufgespielt,nach neustart hängt sich aber immer wieder die box ( DM 7000 ) auf.
    Sie versucht immer wieder das das emu zu laden,und hängt sich dann auf.


    Mach dir mal die Mühe und lese den ganzen Thread durch, dann stösst du auf die Lösung (Wenn ich hier wieder die Antwort schreibe ist sie das 4. mal innerhalb des Threads vorhanden, irgendwann muss auch mal gut sein)

    Meine Rechtschreibfehler unterliegen der GPL

  • Hi,
    Ich habe das Problem, daß bei dem sonst perfekt laufendem Plugin
    bei einigen Sendern z.Bsp. Premiere 6 und 7 das Icon im LCD invertiert dargestellt wird.


    Habe auch schon einen Tip bekommen das mit Gimp zu bearbeiten, leider bekomme ich das Proggi bei mir nicht installiert.


    Erbarmt sich evtl. jemand und hängt mir die überarbeiteten Icons als Anhang an???????oder gibt mir einen Tipp, wie ich das selbst ändern kann (mit gängigen Proggis)


    Das Plugin ist einfach super


    Danke

  • hi,


    ich habe die NOVA Icons runtergeladen und bearbeitet auf eine Größe 70x53. Habe dann in der xml datei eingetragen und neu gestartet. Aber die werden leider nicht angezeigt! ;( Hat noch jamand eind Typ woran es liegen könnte, dass die nicht angezeigt werden?


    Danke

  • Quote

    Original von derblack
    hi,


    ich habe die NOVA Icons runtergeladen und bearbeitet auf eine Größe 70x53. Habe dann in der xml datei eingetragen und neu gestartet. Aber die werden leider nicht angezeigt! ;( Hat noch jamand eind Typ woran es liegen könnte, dass die nicht angezeigt werden?


    Danke


    Der zugewiesene Name in der XML, muss dem ermittelten Namen im Programm entsprechen. Also in der XML den Wert


    debug="1"


    setzen und dann neustarten. Jetzt zappen und dann liegt im /tmp verzeichnis eine picon_debug.txt. Dort sind alle Service Namen aufgelistet, auf die gezappt wurde.


    Ferner muss das Icon im png format sein. 8Bit(256Farben) und für das LCD ebenfalls png 8Bit(256 Graustufen)

    Meine Rechtschreibfehler unterliegen der GPL


  • Paintshop, Photoshop .. Geht mit jedem Bildbearbeitungsprogramm

    Meine Rechtschreibfehler unterliegen der GPL

  • mordillo


    Hi,


    danke für den Tip, ich habe Photoshop genommen.


    Im Anhang die beiden LCD Icons (Premiere 6 und 7) die bei mir immer Reste hinterließen und invers dargestellt wurden. Es lag am Kontrast und der Helligkeit. Bitte einfach ersetzen und das Problem ist gelöst.


    Gruß


    PS: natürlich im Ordner \var\tuxbox\config\enigma\pictures\picon\lcd

    Files

    • Icon.rar

      (2.17 kB, downloaded 43 times, last: )

    Edited once, last by kimba ().

  • Hallo,


    kann mir evtl. jemand die angehängte JPG-Datei in eine Picon - konforme konvertieren, habe leider keine Software zum bearbeiten zur Hand. Vielen Dank!

    :laola:Gruß Black2Jack :laola:


    DM7080 DVB-S & DM820 DVB-S & DM800SE V2 DVB-T jeweils 2TB HDD/4GB USB & akt. Experimental & QNAP 639Pro

    Edited once, last by Black2Jack ().

  • @hgoergens


    Vielen Dank!!!!

    :laola:Gruß Black2Jack :laola:


    DM7080 DVB-S & DM820 DVB-S & DM800SE V2 DVB-T jeweils 2TB HDD/4GB USB & akt. Experimental & QNAP 639Pro

  • Ich muss sagen das ist wirklich genial. Ich habe es heute mal auf einem Boxman CVS Image getestet und auch dort funktioniert es wunderbar, ok warum auch nicht :)


    Wirklich sehr gute Arbeit und ein nettes neues Feature :)

  • Hallo,


    kann evtl. jemand die neuen angehängten Premiere-Logos in eine Picon - konforme Datei konvertieren, habe leider keine Software zum bearbeiten zur Hand. Vielen Dank!

    :laola:Gruß Black2Jack :laola:


    DM7080 DVB-S & DM820 DVB-S & DM800SE V2 DVB-T jeweils 2TB HDD/4GB USB & akt. Experimental & QNAP 639Pro

  • @hgoergens


    Und nochmals vielen Dank!!!!

    :laola:Gruß Black2Jack :laola:


    DM7080 DVB-S & DM820 DVB-S & DM800SE V2 DVB-T jeweils 2TB HDD/4GB USB & akt. Experimental & QNAP 639Pro

  • Quote

    Original von Hans.K
    @hgoergens
    du bist super man!!!


    [spam]
    Ja, das isser ;)
    [/spam]

    Meine Rechtschreibfehler unterliegen der GPL

  • Nur, damit die Arbeit gwürdigt wird....DANKE MAN(N) :wmger:

    DM7000 (Board Rev. 6, LG Tuner)
    *OLED*Kühlkörper auf PPC*seitl. Lüftungsschlitze*HDD LED*
    *ST3250820ACE entkoppelt + 2x 4700 muF 16V Elkos*

  • mordillo, do you plan on continuing to expand the functionality within picon v0.0.8 plugin??


    I believe there are a lot of users that still use picon plugin with G3.1 in order to display Tuner Info, Tuner Status & provider icons. Hence, I was wondering IF you would entertain a slight Change Request???


    The Change Request would be for "picon.xml" to support several x & y positions related to specific skins...


    e.g. currently I have to modify the following line each time I select different skin:


    <values>
    <framebuffer posx="50" posy="436" active="1" showDefault="1" />
    <lcd movingspeed="200" active="1" showDefault="0" stbLogo="1" />
    <general debug="0" /> <!-- debug Mode: 0: off // 1:to /tmp // 2: to Serial 3: /tmp && serial ! -->
    </values>


    Would it be possible to implement something like :
    <values>
    <framebuffer skin="PDM_169_Skin" posx="50" posy="436" active="1" showDefault="1" />


    <framebuffer skin="Multiline_v5_Skin" posx="50" posy="439" active="1" showDefault="1" />


    <framebuffer skin="Mordillos_Skin" posx="80" posy="336" active="1" showDefault="1" />


    <lcd movingspeed="200" active="1" showDefault="0" stbLogo="1" />
    <general debug="0" /> <!-- debug Mode: 0: off // 1:to /tmp // 2: to Serial 3: /tmp && serial ! -->
    </values>



    This would lead to the user editing the picon.xml just once when a skin is installed. Then as the user changes to differing skins (and IF defined within picon.xml) then the picon would be displayed at the relevant co-ordinates.


    ciao,



    PDM