Predator 3.41 (D+ ok, KD ok)

  • Es handelt sich um eine leicht geänderte Version der neuesten Predator-Version 3.41


    Update:
    - D+/Taquilla keys added
    - Kabel Digital CAID 1722 added (removed 090F - NDS/Viasat)


    //EDIT: FIX
    Getestet!

    500HD (C) | SKY komplett | netcologne | unitymedia allstars
    twitter.com/marco79

  • Test:


    - D+/Taquilla keys added OK ;)
    - Kabel Digital CAID added NICHT OK ;(
    kd-home k01 läuft nicht..... ;(

    Hilfe gesucht ? Dann schau doch mal in unser GP-WIKI

    Edited once, last by godmode ().

  • Wenn man nicht alles selber macht... ;)


    Sorry, da hat der Ersteller der 1. Version wohl etwas gepfuscht. Die Offset-Adresse der CAIDs hat sich nämlich geändert in der aktuellen Predator-Firmware!


    Ich habe es jetzt selbst gepatcht!


    Da die meisten Receiver nicht mehr als 16 CAIDs annehmen bei einem CI-Modul, habe ich mich dazu entschlossen, NDS für Viasat-Karten (090F) mit Nagra/Aladdin Kabel (1722) zu ersetzen. Das ist die einzige Änderung bezüglich der CAIDs zur Original Predator 3.41 Version.


    Folgende CAIDs sind jetzt enthalten und werden entsprechend unterstützt (entweder über Softemu oder Abokarte):


    Bitte nochmal testen! Datei wurde im 1. Post ausgetauscht.

    500HD (C) | SKY komplett | netcologne | unitymedia allstars
    twitter.com/marco79

  • Funt wunderbar, danke. Hab aber jetzt mal ne Frage, kann es sein dass die letzten paar Predatorversionen die Premierecard nicht mehr entschlüsseln können? Bekomme an meinem PC wo vorher alles wunderbar lief, die Meldung "Entschüsselungsfehler".


    Will mir eigentlich ersparen dass ich mir extra ein alphacrypt light Modul zulegen muss, aber kann es sein dass es die neuesten Versionen alphacyprt nicht mehr entschlüsseln können oder an was kann es sonst liegen, bin mir sicher dass es noch mit den Predatorfiles 3.25 oder 3.29 gegangen ist ich will aber natürlich auch D+ gucken und nicht jedesmal die benötigen Files draufbruzzeln müssen!?


    Danke für eure Hilfe!



  • :cool2:

  • was meinste mit verändert?du trägst doch im grunde "nur" die caid 1722 ein,oder lieg ich da falsch?

    Wehe dem, der wehe tut!

  • Quote

    Originally posted by Verleger
    was meinste mit verändert?du trägst doch im grunde "nur" die caid 1722 ein,oder lieg ich da falsch?


    Es ist die Original Predator 3.41 Version mit der Veränderung, daß der Key für D+ hinzugefügt wurde und daß die CAID 090F (NDS/Viasat) mit der 1722 (Nagra/Aladdin Kabel) ersetzt wurde.


    Viele Receiver akzeptieren nicht mehr als 16 verschiedene CAIDs pro Modul, obwohl die Predator-Soft mehr könnte! Daher muss man sich eben dazu entschließen, eine zu ersetzen. Da ich 5 Grad Ost nicht empfange und auch keine Viasat-Abokarte besitze, habe ich mich dafür entschieden.

    500HD (C) | SKY komplett | netcologne | unitymedia allstars
    twitter.com/marco79

  • Quote

    Original von BillyBlue77


    Es ist die Original Predator 3.41 Version mit der Veränderung, daß der Key für D+ hinzugefügt wurde und daß die CAID 090F (NDS/Viasat) mit der 1722 (Nagra/Aladdin Kabel) ersetzt wurde.


    Viele Receiver akzeptieren nicht mehr als 16 verschiedene CAIDs pro Modul, obwohl die Predator-Soft mehr könnte! Daher muss man sich eben dazu entschließen, eine zu ersetzen. Da ich 5 Grad Ost nicht empfange und auch keine Viasat-Abokarte besitze, habe ich mich dafür entschieden.


    danke dir für deine ausführliche erklärung.key für d+ ist klar.aber mit 090f wusste ich noch nich.also trag ich in zukunft weiter 1722 für kd ein.


    danke nochmals

    Wehe dem, der wehe tut!

  • Die CAIDs kann man ganz leicht selbst nach seinen Bedürfnissen anpassen!


    Das geht ziemlich einfach!


    500HD (C) | SKY komplett | netcologne | unitymedia allstars
    twitter.com/marco79

  • jo,ein teil war mir schon bekannt.jetz hab ich wieder was gelernt.
    danke schön auch für die neue *.cds datei die hatt ich noch nich.

    Wehe dem, der wehe tut!

  • Quote

    Originally posted by Verleger
    danke schön auch für die neue *.cds datei die hatt ich noch nich.


    Diese Datei kann man sich auch sehr leicht selbst erstellen, indem man einfach eine ältere Version mit dem Editor öffnet und an der entsprechenden Stelle editiert.


    In der ReadMe.txt Datei, welche den original Predator-Versionen immer beiliegt, steht genau dabei, ab welcher Offset-Adresse (in HEX) die CAIDs beginnen:

    Quote

    ReadMe.txt aus Predator341:
    HOWEVER, the crypto ids registered by the cam are editable in the binary file. At position 0x4BBC you will find them, ...


    Die predator341.cds habe ich dementsprechend so editiert:


    500HD (C) | SKY komplett | netcologne | unitymedia allstars
    twitter.com/marco79

  • lol, geb mich geschlagen, hab die readme nie gelesen.


    danke!!

    Wehe dem, der wehe tut!

  • Gerne!


    Beim nächsten Predator-Release ergänzt also dann du die 1722 für Kabel-Support und stellst sie hier bereit! ;)

    500HD (C) | SKY komplett | netcologne | unitymedia allstars
    twitter.com/marco79

  • klar, mach ich doch glatt.

    Wehe dem, der wehe tut!

  • Quote

    Original von Timbalandxxx
    Funt wunderbar,


    Timbalandxxx.
    Hast endlich wieder ;)

    Sat: Astra 23,5° O ;Astra 19,2° O ;Eutelsat 16° O ;HB 13° O ;Eurobird 9° O ;Sirius 5° O ;Tohr0,8° W ;Amos 4°+AB 5° W.



    :amen: I-HAVE-A-DreamBox

  • eine frage hätt ich trotzdem noch:spielt die reihenfolge der caids die unten drinstehen eine rolle?meine persönliche meinung ist nein,bin mir aber nich sicher

    Wehe dem, der wehe tut!