Plasma / LCD Empfehlung..

  • also hab den Gericom gakauft. Jetzt teste ich ihn grade, das einzige was bis jetzt negativ aufgefallen ist sind die Lautsprecher. Hab ihn normal über Scart an die Dream angeschlossen. Bild ist Top, schnelle Bewegungen kein Problem.

    Box: Dreambox 7000S, Dreambox 800
    Flash/USB: Boxman Bootfix/Gemini4.xx

  • Heute kam Stiftung Warentest zu uns ins Haus geflattert..


    Röhrengeräte, 100Hz, ca. 82cm Bild


    # Metz Mondial 82 Slim
    Note: 2,5


    #Philipps 32PW9520
    Note: 2,7


    # Grundig Lenaro 82 Flat MFW82-5510
    2,9


    # Samsung WS-32Z316V
    Note 3,2



    LCD-Geräte, ca 81cm Bild


    # Loewe Concept L32
    Note: 2,4


    # Panasonic TX-32LXD55F
    Note: 2,4


    # LG 32LP1DA
    Note: 2,5


    # Phillips 32PF9967D
    Note: 2,5


    # Sony KDL-V32A11E
    Note: 2,6


    # Thomson 32LB130S5
    Note: 2,6


    # Sharp LC-32O50E
    Note: 2,8



    Plasmageräte, ca. 106cm Bild


    # Panasonic TH-42PE55E
    Note: 2,4


    # LG 42PX5R
    Note: 2,5


    # Phillips 42PF7520D
    Note: 2,8


    # Samsung PS-42V65
    Note: 2,9


    # Grundig PlanaVision 42 PXW 110-8620
    Note: 3,4

  • Nach ausgiebigen Recherchen, und Besuchen bei verschiedenen Blödmärkten und Händlern, habe ich drei Plasma Geräte in die engste Wahl genommen.
    Nun habe ich die Qual der Wahl, helft mir bitte.


    Panasonic TH-42PV60E € 1.799,00
    Samsung PS-42P5H € 1.999,00
    Samsung PS-42Q7H € 2.199,00


    Bitte akzeptiert die Preise so wie sie sind. Jedes dieser Geräte kann ich in der nähe meines Wohnortes persönlich abholen, und das ist mir sehr wichtig.


    WELCHES DIESER DREI WÜRDET IHR NEHMEN?


    Gruß
    Grose

  • Hast Du den
    Panasonic TH-42PV60E € 1.799,00
    bei Blöd-M gefunden?


    Ich brauche den Prospekt, dann bekomme ich auch für den Preis!


    :tongue:

  • Also, ich habe es getan. Noch eine schlaflose Nacht war nicht mehr drin.
    War am Nachmittag in der Stadt und habe in den Blödmarkt reineschaut. Da waren die Jungs gerade beschäftigt einen Panasonic TH-42PV60E von einem Regal auf das andere umzuräumen.
    Dabei stellte es sich heraus, es war momentan das letzte Gerät. Laut deren Unterlagen stand das Gerät seit 6 Tagen zur Vorführung da.
    Irgendwie wollte der Verkäufer den Tag mit einem verkauften Großbildschirm abschließen. Wir haben uns geeinigt.


    Das Gerät inklusive Standfuß TV-ST 42 P 60 W habe ich am ende € 1.850,00 bezahlt.


    Seit 2,5 Stunden ist er zuhause im Betrieb. Was soll ich sagen, das Bild über die Satschüssel und die Dreambox 7020S ist überwältigend.


    Jetzt gehe ich ins Wohnzimmer weiterkucken.


    Tschüss
    Grose

  • Moin,


    muss auch mal wieder zu nem fachmarkt schauen ;)


    weiss zufällig einer, wo ich im raum augsburg oder weitere umgebung den acer AT3705W-MG anschauen kann?


    Grüße,
    Moritz

  • Seit dieser Woche hab' ich den Plasma TH-37PV60E von Panasonic und kann ihn wärmstens weiterempfehlen, super Teil! :)

  • Hi,


    hab seit letzter Woche einen Hitachi Plasma 42PD7200. Bin super zufrieden. Hatte vorher einen 42PD6600. Hab ihn umgetauscht.


    Gorgse

  • Hi,


    sorry. Und ich hab den Hitachi ganz schnell wieder umgetauscht. Entweder hab ichs ned gerafft den vernünftig einzustellen oder was auch immer. War total unbrauchbar das Ding.


    Gruß


    toppi


  • ging mir mit dem 42PD6600 von Hitachi so, hatte zwei Geräte ausprobiert. Das Bild war einfach kacke. Hab dann "geupgradet" auf den 7200. Das Bild ist spitze. Da gibts auch unzählige Einstellungen.


    Gorgse

  • Hallochen,


    also abwarten und in die Röhre kucken, denn


    Neue Fernseher-Technik von Toshiba erst Ende 2007
    Die neue Fernseher-Technik SED, die heutigen LCD- und Plasma-Geräten überlegen sein soll, wird viel später als geplant erst Ende 2007 auf den Markt kommen. Das geht aus Unterlagen zur strategischen Planung des japanischen Elektronik-Konzerns Toshiba hervor.


    Quelle: http://www.hcinema.de/news.php


    Ich hoffe, das die Abkürzung SED nichts mit DDR gemein hat ! ;)

  • Wenn jemand interesse hat an LCD Bildschirmen, so kann er mir gerne eine Pn schicken, werde schauen ob ich da was machen kann.


    Habe gute Kontakte zu Phillips & Panasonic.


    Natürlich läuft es dann über Vorkasse oder ihr kommt die geräte direkt bei mir abholen, müsst dann aber allerdings auch die Versandkosten tragen (zu mir)


    Wenn ich nee Bestellung auslöse, geht aber auch kein weg dran vorbei das gerät zu nehmen.


    Preise kann ich euch nix zu sagen- halt auf anfrage.


    alle mit Rechnung + Garantie.


    Dies soll keine werbung für mich sein, ich würde ledeglich leuten hier ausshelefen einen LCD zu bekommen. und verdiene keinen einzigen Pfennig daran !

  • so, ich habe mich heute für einen Philips 32PF9967D entschieden. Ich hoffe das war die richtige Wahl (für mich). Preislich habe ich 1.555 EUR gelegt. Leider ist der LCD noch nicht geliefert. Kommt gegen Wochenende.


    Gruß, Valle

  • Quote

    Original von Polymorph
    Kann mir jemand einen LCD empfehlen mit Full-HD.(1920 x 1080)
    Er sollte diese Auflösung aber pysikalisch haben.


    Danke


    Wenn du das nötige Kleingeld hast kann ich dir diesen empfehlen
    http://www.sony.de/view/ShowPr…rview&category=TVP+LCD+TV


    Alle anderen machen nur 1080i, dieser kann aber 1080p ;)
    In 40 Zoll soll der auch kommen u. wird um einiges billiger werden.

  • 1080i... 1080p????????
    wenn das panel ne aufloesung ovn 1920x1080 hat muesste das immer 1080p koennen.
    ok, vorausgesetzt es hat einen dual-link dvi oder entsprechenden hdmi anschluss.

  • Die kommenden Blueray Player geben 1080p aus. Wenn du 1080i hast muß das Bild de-interlaced werden, was zu Qualitätseinbußen führt.
    1080i Zeilensprung-Verfahren (Interlaced)
    1080p (Vollbilder) progressiv
    Nur 1080p ist somit Full Hd, 1080i ist um Bandbreite zu sparen auf kosten der Qualität

  • Hallo,


    ich habe mir dieses Teil bestellt: AMOI LC42T1E LCD-TV


    Anscheinend ein super Teil für wenig Geld.


    42" LCD
    FULL HD mit 1080p!!!
    Man kann ihn vom PC mit 1080p füttern,dann hat man also ein 42" Desktop ;)


    Habe viel vor dem kauf recherchiert und hoffe ihn bald ausgiebig testen zu können.


    Und das ganze für 1918€ inkl Versand!