Update: Bootlogo/Radiologo erstellen und austauschen

  • hallo


    ich habe bei meinem bekannten die 7020 dream eingerichtet.
    cvs im flash und gemini 2.9 im stick.
    dann habe ich unter /var einen logos ordner angelegt und die bilder dort hin kopiert.
    dann habe ich sie über das bluepanel eingebunden und im radio modus war das bild auch da.
    nur nach einem runterfahren und neustarten der box war der ordner verschwunden und so auch die bilder.
    dann habe ich einen ordner /user/bilder angelegt und der ist dann nach einem neustart auch noch da.
    nur ist es mir nicht möglich über das bluepanel das start logo zu ändern.
    ich kann ein mvi bild angeben aber nach dem speichern ist der ziehl ort wieder verschwunden und das bild ist immer noch das alte.


    ist das alles normal oder muss ich mir sorgen machen?

    Gruß Ghost_2004


    8000er
    Flashimage Newnigma2-v3.1.3


    7000er
    Flashimage Gemini 4.20 mit DremFlash 2.8
    USBImage Gemini 4.20 (aktiv)

    Edited once, last by Ghost_2004 ().


  • kann mir denn keiner ein rat geben wo man die bilder eigentlich speichern sollte?
    und was mit dem start logo ist?

    Gruß Ghost_2004


    8000er
    Flashimage Newnigma2-v3.1.3


    7000er
    Flashimage Gemini 4.20 mit DremFlash 2.8
    USBImage Gemini 4.20 (aktiv)

  • hi,


    um das startlogo auszutauschen gibts das plugin easylogo 1.2! mit dem hab ich das bisher immer hinbekommen! wie das mit dem ordner ist und was es damit auf sich hat kann ich nicht sagen!

    DM 920 UHD 2xDVB-S2 FBC
    DM 7020 HD 2x DVB-C mit CVS + GP3-Plugin + Sundtek USB-DVB-C-Tuner, 320GB Samsung-HDD extern


    42PFL6877K Philips LED-TV


    PS3 Slim 250 GB


    Synology DS213j

  • Ja verwende für das Flash Image auch das Plugin Easylogo.


    Im Stick Image kannst das "bild" in root/platform/kernel ersetzen.


    Allerdings weiss ich nicht, ob's den Ordner bei der 7020 gibt?


    Stimmt im BP kannst das Bootlogo nicht ändern.

    Life is a Roller Coaster

  • Quote

    Original von barabas
    Wo wird die Änderung hinterlegt wenn ich übers Bluepanel den Pfad z.B. zum MP3 Hintergrundbild ändere ?
    Würde das gerne aus einem Skript heraus nützen.


    gruß
    barabas


    Hallo barabas,


    ich denke Du meintest das hier

    Code
    s:/extras/mp3mvifile=/usr/share/tuxbox/enigma/pictures/radio.mvi
    s:/extras/quick-plugin=flexmenu.cfg
    s:/extras/radiomvifile=/usr/share/tuxbox/enigma/pictures/klein.mvi
    s:/extras/scanmvifile=/usr/share/tuxbox/enigma/pictures/scan.mvi


    aus /etc/enigma/config.
    Wird erst abgespeichert nach einem Enigmaneustart!


    Der Pfad selbst kann natürlich variieren (der von oben ist aus Gemini2.7 7020er) und wird in der enigma.cpp festgelegt. Such mal in /var/bin/enigma nach "mp3mvifile".


    Hoffe geholfen zu haben
    Gruss
    Imhotep


    btw: Frage war gut versteckt ;)

  • Quote

    Original von tomdulix
    hi,


    um das startlogo auszutauschen gibts das plugin easylogo 1.2! mit dem hab ich das bisher immer hinbekommen! wie das mit dem ordner ist und was es damit auf sich hat kann ich nicht sagen!




    hallo


    wie das bei der 7000er box möglich ist kenne ich auch aber ich habe zu einer 7020 gefragt.
    da funktioniert das esaylogo nicht.


    die verzeichnise sind auch anders als bei der 7000er und ich glaube der name ist
    nicht mehr bild sondern bootlogo.mvi.
    und bei der 7020 gibt es im bluepanel einen punkt mehr als bei der 7000er wo man das
    hintergrunds bild angeben kann.

    Gruß Ghost_2004


    8000er
    Flashimage Newnigma2-v3.1.3


    7000er
    Flashimage Gemini 4.20 mit DremFlash 2.8
    USBImage Gemini 4.20 (aktiv)

  • Ist es auch möglich ein animiertes Gif als hintergrund für mp3 zu hinterlegen?

    The true way is M E R L I N !

  • Bei mir klappt das nicht den Bootlogo Bild zu wechseln !
    Habe aus der DB EasyLogo1.0 _Plugin installiert.
    Dateien "easylogo.so" and "easylogo.cfg" nach /var/tuxbox/plugins kopiert.
    REchte erteilt.
    In dem Blue Panel erscheint es auch. Aber wenn ich es anklicke gibt er mir folgende Fehlermeldung :
    libstdc++.so.5 canot open shared object file. No such file or directory !!!


    Was mache ich da falsch ???
    Bitte um Hilfe !!!

  • hi,


    also bei mir läuft das plugin unter gemini 3.2 (usb-stick)! keine ahnung woran das bei dir liegt!


    hast du das gemini im flash?

    DM 920 UHD 2xDVB-S2 FBC
    DM 7020 HD 2x DVB-C mit CVS + GP3-Plugin + Sundtek USB-DVB-C-Tuner, 320GB Samsung-HDD extern


    42PFL6877K Philips LED-TV


    PS3 Slim 250 GB


    Synology DS213j

  • hi,


    hatte es auch unter dem gemini 3.1 am laufen! installiere das plugin vielleicht nochmal neu!

    DM 920 UHD 2xDVB-S2 FBC
    DM 7020 HD 2x DVB-C mit CVS + GP3-Plugin + Sundtek USB-DVB-C-Tuner, 320GB Samsung-HDD extern


    42PFL6877K Philips LED-TV


    PS3 Slim 250 GB


    Synology DS213j


  • hallo


    wenn du das image im stick hast kannst du das mit einem ftp programm austauschen
    es ist unter /root/platform/kernel zu finden.
    einfach die datei "bild" mit einer neuen version überschreiben.


    von dem easylogo gibt es schon eine version 1.2

    Gruß Ghost_2004


    8000er
    Flashimage Newnigma2-v3.1.3


    7000er
    Flashimage Gemini 4.20 mit DremFlash 2.8
    USBImage Gemini 4.20 (aktiv)

  • Hatte es bereits hingekriegt durch mehmaligen hin und her probieren ghost !
    Vielen Dank trotzdem.
    Wie ist das mit dem FORMAT und dem NAMEN von dieser Bootlogo-Bild ???
    Bei mir ging es NUR , wenn die Datei die Bezeichnung "BILD" hatte, und KEiNE Ändung ...
    Merkwürdig, aber ist da korekt ???

  • Quote

    Original von OBI_WAN
    Hatte es bereits hingekriegt durch mehmaligen hin und her probieren ghost !
    Vielen Dank trotzdem.
    Wie ist das mit dem FORMAT und dem NAMEN von dieser Bootlogo-Bild ???
    Bei mir ging es NUR , wenn die Datei die Bezeichnung "BILD" hatte, und KEiNE Ändung ...
    Merkwürdig, aber ist da korekt ???


    hallo


    schön das es funktioniert
    das bootlogo hat keine endung das ist so richtig einfach nur "bild".
    die andern logos haben aber eine endung.

    Gruß Ghost_2004


    8000er
    Flashimage Newnigma2-v3.1.3


    7000er
    Flashimage Gemini 4.20 mit DremFlash 2.8
    USBImage Gemini 4.20 (aktiv)

  • Quote

    Original von nachtvogel
    Da Du ja das Bootlogo ersetzen möchtest, musst Du deine Datei im *.m1v Format nach "bild" unbennen.


    Kopiere diese dann nach /root/platform/kernel


    Ich habe DM 500S getestet und da ist das Image im Flash !
    Verzeichniss /root ist leer.
    Mit dem Plugin "EasyLogo1.2" soll´s aber gehen ??
    Wo kann ich das herbekommen in der DB ist nur VErsiion 1.0 verfügbar und damit gibt er mir immer Fehlermeldungen beim aufrufen über Blue Panel !


    Danke im voraus


  • hallo


    wenn du die maxvar version hast soll das nicht so möglich sein:
    Bootlogo ändern mit DM 500!



    das plugin liegt doch in der database:
    1. The Gemini Project Addons DM56xxS + DM500S
    2. Plugins (95)
    3. dann an 42ster stelle EasyLogo 1.2

    Gruß Ghost_2004


    8000er
    Flashimage Newnigma2-v3.1.3


    7000er
    Flashimage Gemini 4.20 mit DremFlash 2.8
    USBImage Gemini 4.20 (aktiv)

  • Hallo,


    ich würde gern das Bootlogo vom Gemini 3.30 im Flash ändern, dieses scheint über das EasyLogo-Plugin 1.2 (da nicht mehr 1.09-Stand) nicht mehr zu gehen, gibt es auch eine andere Möglichkeit?


    [edit]


    Ich habe mir das PlugIn von einer anderen Seite im INet gezogen und manuell per FTP auf die Box kopiert nun funktioniert es auch. Hab es nochmal gelöscht und neu aus der Database gezogen und übers BP installiert selbes Problem, evtl. ist das PlugIn der Database kaputt.


    [/edit]

    :laola:Gruß Black2Jack :laola:


    DM7080 DVB-S & DM820 DVB-S & DM800SE V2 DVB-T jeweils 2TB HDD/4GB USB & akt. Experimental & QNAP 639Pro

    Edited once, last by Black2Jack ().

  • Das möchte ich auch,kann nichts über Google oder so finden.
    Weiß einer wo das Bild rein muß ???
    Habe Gemini 3.30 auf meine Dreambox 7000 und möchte es in den Flash haben.


    Danke

    VU+Solo2
    VU+-DUO
    Plasma Panasonic TX-P42-GW20

    Edited 2 times, last by Brutzelkarte ().

  • Brutzelkarte
    Das geht nicht wenn Du deine Image auf dem Stick hast.
    Nur bei der DM 500S kannst DU im Flash das BIld ändern ... mit Easy Logo !
    Auf dem Stick musst Du in /root/platform/kernel einfügen.
    Aber das Bild braucht ein eigenes Format. Da steht aber weiter oben wie und was ...

  • Brutzelkarte


    Hallo,


    das EasyLogo findest du in der Database (The Gemini Project Addons DM7000S + DMM 7020S / PlugIns) und es scheint auch zu funktionieren, ich weis auch nicht warum das damals nicht so richtig wollte. Einfach installieren über /tmp mit Bluepanel und dann hier mal schauen wie es funktioniert. Bei mir hat es nach ein paar Anläufen und Reboots dann endlich geklappt.

    :laola:Gruß Black2Jack :laola:


    DM7080 DVB-S & DM820 DVB-S & DM800SE V2 DVB-T jeweils 2TB HDD/4GB USB & akt. Experimental & QNAP 639Pro